ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Ersatzteile für Lincoln Town Car Stretchlimosine

Ersatzteile für Lincoln Town Car Stretchlimosine

Lincoln Town Car III
Themenstarteram 17. August 2020 um 21:27

Hallo Leute bin vor einigen Tagen auf einen Lincoln Town Car Stretchlimosine gestoßen und der Preis und der Zustand haben einfach aufeinander gepasst.

So hab ich mal kurzerhand zugeschlagen.

Einige Sachen muss man aber richten.

Jetzt zu der eigentlichen Frage wo bekommt man am besten Ersatzteile für diese Fahrzeuge?

 

Habe zwar selbst viel mit Autos zu tun nur leider nicht mit solchen ist mir kann man sagen vor die Füße gerollt.

Schon mal im voraus vielen Dank

MfG Artur

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo Artur

Welche Ersatzteile suchst du denn? Normale Verschleißteie bekommt man bei Rockauto.com oder bei Ebay.

Gebrauchte Ersatzteile auch bei Ebay , Ebay.com (das US-Ebay) oder Ebay Kleinanzeigen.

Wobei es sch schon rechnet wenn mann 8 Zündkerzen braucht bei Rockauto zu kaufen.

Wie lang ist die Limousine und welches Baujahr?

Mein Problem ist immer das ich das Auto als Einziges fahre mit ca 30Tkm/Jahr. Daher suche ich immer die Standardlänge , ungestretcht. Da werden aus 71 Fahrzeugen in Mobile dann nur noch 5 oder 6 , die übrigbleiben.

mfG Rohwi

Themenstarteram 1. September 2020 um 23:23

Hey Danke für die Antwort,

es ist eine 8m lange Stretchlimosine.

Für den Anfang suche ich Spurstangenköpfe und einen Fensterheberschalter.

Hallo...

Da ist Rockauto.com eine gute Adresse.

Kleinteile kaufe ich auch gelegentlich in Ebay , aber Rockauto ist meißtens preisgünstiger als Ebay , wenn man jetzt von Neuteilen ausgeht.

mfG Rohwi

Alles was von der Panther Plattform stammt dürftest du problemlos bei Rockauto bekommen. Schwierig dürfte es dann aber bei Teilen werden die speziell für die Verlängerung angefertigt wurden. Ich denke da an bestimmte Fahrwerkskomponenten die ja das Zusatzgewicht irgendwie aushalten müssen, die verlängerte Kardanwelle und eben viele was mit der Karosserie zusammenhängt. Ne fertige Fensterdichtung oder Scheibe für die verlängerten Teile zu bekommen dürfte nicht ganz so trivial werden ;)

Themenstarteram 10. Oktober 2020 um 11:31

Erstmal vielen Dank für eure Antworten.

Ich hab in meiner Lenkung ein ziemlich großes Spiel bis er mal lenkt.

Die Spurstangen waren etwas locker die hab ich nachgezogen ist nicht wirklich besser alles andere auch kontrolliert.

Könnte es auch das lenkgetriebe sein oder sind einfach diverse Sachen ausgeschlagen.

Ferndiagnose ist zwar schlecht aber vielleicht hat ja der ein oder andere einfach mal einen Tipp was es sein könnte.

Hab noch ein Bild angehängt

IMG_2020-10-10_11-30-42.jpeg

Morgen.

Da ist Ferndiagnose tatsächlich schlecht. Aber das Lenkgetriebe könnte es natürlich schon sein. Oder eine Kombi aus allem.

Das Lenkgetriebe lässt sich ja leicht überprüfen. Einfach mal an deiner Lenkstange drehen und Getriebe beobachten. Den Widerstand merkt man normal. Wobei ein bisschen (paar mm) Spiel „normal“ ist. Selbst bei mir und da ist alles neu.

Wenn du Spiel hast stimmt was nicht. Habe bei beiden B Bodies Lenkung und Fahrwerk in gutem Zustand und da hat keiner das massive Spiel wie es den Amerikanern nachgesagt wird.

 

Leichtgängig? Klar. Spiel in der Lenkung? Wabbeliges Fahrwerk? Seitenneigung wie ein Kahn bei Sturm? Sicherlich nicht!

 

Wenn du im Lenkrad rumrühren kannst ohne das der Wagen dabei lenkt dann gehört die komplette Lenkung auf den Prüfstand. Gerade die Panther sollten in der Hinsicht schon noch was besser lenken als die älteren B Bodies.

 

Worauf Mal schauen?

 

Spurstangen: Sind ein Klassiker. Mal festziehen bringt dir nix wenn die Gelenke ausgeschlagen sind.

 

Center Link: Gleiches Thema wie bei den Spurstangen.

 

Querlenker oben/unten: Hier sind irgendwann auch die Gummis und Gelenke schlicht durch.

 

Lenkgetriebe: Auch die sind irgendwann mal platt, gerade das hohe Gewicht der Stretch Limo und permanente Wendeorgien im Stand dürften der Lenkung da gut zu schaffen machen.

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 16:40

Hey danke für eure schnellen uulnd detaillierten Antworten werde mich mal langsam an die Arbeit machen....

Ich komme auf jeden fall nochmal auf euch zurück wenn ich näheres weiß.

Vielen Dank euch

IMG_2020-10-11_16-39-50.jpeg
Themenstarteram 3. Februar 2021 um 23:01

So da bin ich mal wieder, ein Problem gelöst da lässt das nächste nicht mehr lange auf sich warten.

 

Bin wieder auf eure Hilfe angewiesen.

 

Und zwar hab ich das Gefährt am Abend abgestellt Getriebe in P Stellung gebracht Schlüssel abgezogen fertig so stand die Limo dann eine Woche.

Wieder gekommen Schlüssel rein sprang auch sofort an aber nun lässt sich das Getriebe nicht verstellen ich komm nicht mehr aus der P-Stellung raus.

 

Als erstes gleich mal geprüft ob Bremslichter gehen, Fehlanzeige beim bremsen tut sich nichts also erste Vermutung Bremslichtschalter oder Sicherung alle Sicherungen kontrolliert waren alle ganz hat sich aber nichts getan.

 

Als Nächstes neuen Bremslichtschalter verbaut. Leider auch ohne Erfolg.

 

Als dritte Option Relais vom Bremslichtschalter gewechselt auch ohne Erfolg.

 

Nun bin ich langsam am Ende hab auch schon diverse US Werkstätten angerufen so gut wie alle tippen auf den Bremslichtschalter.

 

Vielleicht hat ja jemand was ähnliches oder sogar das gleiche Problem gehabt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Artur

Da fallen mir noch zwei Dinge ein:

1. Shift Interlock solenoid: Entweder ist das Teil kaputt oder das Kabel davon. Das Ding ist bei elektronisch gesteuerten Getrieben so eine Art Sicherheitsnetz damit man nicht ohne Fuß auf der Bremse schaltet.

2. Schaltmechanismus gebrochen

Ich tippe mal auf ersteres, da du den Bremslichtschalter ja schon ausgeschlossen hast.

Themenstarteram 3. Februar 2021 um 23:59

Shift Interlock solenoid sitzt der unter der Verkleidung am Lenkrad ?

Irgendwo in der Lenksäule, wie schwierig das wird hängt wohl auch vom Modelljahr ab. Ab 2005 soll es wohl einfacher sein aber ich bin kein Panther Experte.

Hallo...

Der hat 2 Bremspedalschalter.

Der Eine , der mit einem Bajonettverschluß eingehakt ist und einen Mehrfachstecker drauf hat ist für Getriebesteuerung u.ä.

Der Zweite der zwei Flachstecker aufgesteckt hat , der ist fürs Bremslicht. Da lässt sich auch testen ob dort an der Flachsteckfahne Plus ankommt. Wenn nicht einfach erstmal eine externe Plus von irgendwo her draufgeben (der Sicherungskasten ist ja gleich darüber) .Im Motorraum ist auch noch ein Sicherungskasten.

MfG Rohwi

Themenstarteram 4. Februar 2021 um 14:49

Die zwei hab ich schon getauscht leider erfolglos.

Am Wochenende versuche ich mal zu Brücken wenn daraus nichts wird dann werd ich wohl die Lenksäule auseinander nehmen müssen um an das Shift Interlock Solenoid zu kommen um das passende zu bestellen.

Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Ersatzteile für Lincoln Town Car Stretchlimosine