ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. DT80-Tacho in DT50

DT80-Tacho in DT50

Themenstarteram 20. April 2004 um 20:52

Moin.

Was muss man alles machen, damit man den Drehzahlmesser der DT80 in die 50er einbauen kann?Oder passt das alles überhaupt nicht?

Ähnliche Themen
31 Antworten
am 20. April 2004 um 21:16

bei götz gibt es ne DZM-Welle für DT 50,

die muss man ja auch anschließen können,

an die DT...

Denke mal, dass man den Tacho einfach tauschen

kann, da ja sehr viel Baugleich oder ähnlich ist.

mfG, Andre

Themenstarteram 20. April 2004 um 21:35

Was ist denn mit der Temperatur-Anzeige?

Ist die für's Öl?Kann man die auch an die 50er anschließen?

am 20. April 2004 um 21:37

wenns von der LC ist, wird es das Kühlwasser sein.

Aber das braucht man ja dann nicht anschließen

Themenstarteram 20. April 2004 um 21:42

Ich hab grad bei Götz geguckt.Aber speziell für die DT hab ich keine Drehzahlmesserwelle gefunden.

Dann frag mal deinen nächsten Polo-Shop danach. Da hab ich letztes Jahr noch eine gekauft.

Deren Online-Shop hat, glaub ich, immer noch ne Störung.

Gruß

Themenstarteram 20. April 2004 um 22:02

Wozu kaufst du denn Drehzahlwellen für 'ne DT?:D

Hab jetzt mal bei Polo geguckt.Die haben eine Welle, die Tacho und Drehzahlmesserwelle in eins sein soll.Kann das sein?

Polo und die Shopsuche funktioniert, nur der OnlineShop ist noch Stand 2003.

Wofür ich ne DT-Welle brauche? Für die DT80 von meiner Freundin(AlienCx).

am 20. April 2004 um 22:19

Die Welle ist im Götzkatalog zu finden (die ich meinte und für DT 50)

aber WO ist dieser DZM-Wellenanschluss am

Motor?!

Weis das jmd. ?

Zitat:

Original geschrieben von Santino

Wozu kaufst du denn Drehzahlwellen für 'ne DT?:D

Hab jetzt mal bei Polo geguckt.Die haben eine Welle, die Tacho und Drehzahlmesserwelle in eins sein soll.Kann das sein?

Hab jetzt beide Wellen von AlienCx´s DT mehrfach in der hand gehabt. die sollten eigentlich identisch sein.

 

Ach ja, also bei der DT80 ist der Anschluß an der rechten Seite im Bereich der Plastikabdeckung über´m Gaszug bzw. der Stelle wo der Gaszug in den Motorblock geht.

Müßte eigentlich in den Plänen zu finden sein.

die wird doch bestimmt genau wie bei der dt 80lc auf der rechten motorseite ungefähr 1cm hinter der ölpumpe angeschlossen

aber dann müsste da auch n anschluss sein ;)

am 20. April 2004 um 22:29

@Cross.. weist du auch ob der DZM Anschluss am

Motor auch an dem 50er ist ? Oder wenigstens wo,

sodass ich mal nachgucken kann?

mfG, Andre

add: mensch, gut, dass mein I.Net nicht lahmt...

aber wo genau? In die Abdeckung der Ölpompe ?

Keine Ahnung ob die 50er den auch hat, komm momentan auch nicht an meinen Scanner ran um euch ne Hilfe zum Suchen einzuscannen. Fragt mal gipskopf, der müßte die Daten parat haben oder wissen wo´s zu finden ist.

am 20. April 2004 um 22:40

So, war eben mal Kurz in der Garage und hab

geguckt..

Also: über dem Ölpumendeckel geht der

Bowdenzug für die Pumpe rein.

ca. 3 cm weiter links (richtung hinterrad)

gehen 2 Schläuche rein/raus (Mischöltank/zum ASS)

Noch 5 cm weiter, ist eine Kleine Runde Plastik

scheibe im Motorrumpf, das sieht so aus wie

ein Stopfen oder ungefär Groschen größe.

Ich mach morgen mal 'n Bild, falls ihr nicht

wisst was ich meine ;)

mfg

Also bei der 80er LC1 geht die DZM-Welle von vorne rein. Was da statt Welle für ne Abdeckkappe drin sein könnte weiß ich nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen