ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Diagnose/Wartung BMW E60: Software / Hardware - was brauche ich?

Diagnose/Wartung BMW E60: Software / Hardware - was brauche ich?

Themenstarteram 23. November 2011 um 11:53

Moin zusammen!

Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines BMW E61. Da ich an meinen bisherigen Autos sämtliche Wartungen und Reparaturen selbst erledigt habe, möchte ich das an diesem Fahrzeug fortsetzen. Leider sind in den heutigen Autos immer mehr vernetzte Steuergeräte verbaut und somit ist schon eine einfache Wartung nicht mehr ohne Diagnose- / Wartungstool möglich.

Meine Hauptanforderungen:

- Auslesen von Fehlern

- Rückstellen von Wartungsintervallen

- ggf. Codieren / freischalten von Funktionen (die ich jetzt noch nicht weiß ;) )

- ...?

Was brauche ich? Welche Software (möglichst kostengünstig) und welche Hardware (Interface?)

Also ich hab einen Laptop (XP) mit USB-Schnittstellen...

Ähnliche Themen
19 Antworten

ich hab mir das iPhone App BMWhat besorgt. Damit kannst du wirklich alle Fehler auslesen. Selbst die BMW spezifischen Fehler werden angezeigt und haben auch den Erklärungstext dabei.

Mit dem App kannst du auch die Fehler löschen - nicht nur die par OBD, sondern auch die BMW spezifischen Fehler.

Probier aber vorher das kostenlose App aus, denn es gehen nicht alle Modelle und Baujahre.

ps auf der page kannst du auch ein Demo video sehen.. http://www.ivini-apps.com/bmwhat-bmw-diagnosis.html

Also seit dem ich das App habe, habe ich mr zig Fahrten zum freundlichen sparen können.

Übrigens kann man damit sogar das Fehlerprotokoll direkt per email versenden - und wenn du jemanden hast, der sich einigermasen auskennt, dann findest du damit wirklich super praktisch die Fehler..

ps nebenbei - codieren kann man damit leider nicht

Themenstarteram 25. November 2011 um 10:42

Das liest sich ja alles super - damit lassen sich praktisch alle Fehler auslesen und auch löschen.

Mir geht es u.a. darum, Wartungsintervalle, wie z.B. Bremsenrestlaufzeit etc. zurück zu setzen. Das scheint mir hiermit nicht zu gehen.

Allerdings bin ich kein iPhone-Besitzer und wollte auch keiner werden...

Welche Laptop-Lösung (Software/Interface) käme für mich in Frage?

ich kenne leider keine andere bezahlbare lösung. am ende ist es sogar günstiger ein iPhone zu kaufen als solch eine lösung für einen PC. Denn normalerweise haben nur profi-werkstätten solche software. und di kostet richtig geld..

ich hatte mich damals auch erkundigt und habe nichts gefunden - iPhone war dann eher zufall.

hast du ein Android, evtl gibt's das BMWhat ja auch auf Android, bin mir nicht sicher

viel Glück

Themenstarteram 25. November 2011 um 11:08

Und kann man mit der iPhonelösung auch Wartungsintervalle zurücksetzen? Ich hab da so nichts entdecken können außer Fehler auslesen/löschen...

Ich wollte nicht immer wegen Bremsen machen oder Ölwechsel zu BMW und die Wartungsanzeigen zurücksetzen lassen. Da muß es doch eine Lösung geben?

Edit: Bei Android hab ich nur "Torque Pro" gefunden, kann bestenfalls einfache Fehler auslesen/löschen...

Also die Wartungsintervalle kannst du auch so zurücksetzen, ohne ein externes Gerät. Einafch mal googeln.....ähnlich dem Geheimmenü im BC.

Alternativ: http://www.ebay.de/.../260904098881?...

ja genau so mach ich das auch. Die Fehler lese ich einfach mit dem BMWhat app aus und die Wartungsintervalle einfach per "Knopfdruck" mit dem BC

Themenstarteram 29. November 2011 um 20:08

Aha! Das ist ja interessant, ich wußte gar nicht, daß man das ohne externem Gerät zurücksetzen kann...

Werde ich gleich mal probieren, der Verkäufer hatte nämlich die Bremsbeläge gewechselt (vor ca. 1000km) und nicht resettet. :mad:

 

Das bringt mich schon mal einen großen Schritt weiter. Dieses BMWhat oder etwas ähnliches werde ich mir sicher früher oder später noch zulegen...

 

Themenstarteram 29. November 2011 um 20:52

Ich nochmal:

Reset ging nach Anleitung nicht - im Gegenteil. Die 4.000km sprangen nach mehreren Versuchen immerwieder auf -25.000km :eek:

Ich vermute, ich habe das Problem gelöst (zumindest theoretisch) im folgenden Thema:

Nach Bremsenwechsel Service zurückstellen

 

Zitat:

Zu den Verschleißsensoren:

 

In dem Kunststoff sind mehrer dünne Drähte vergossen. Solange der Sensor nicht abgeschliffen ist bleiben alle Stromkreise geschlossen und meldet dem System alles i.O.. Wenn die Drähte durchgeschliffen sind wird der Stromkreis unterbrochen und meldet die erste Verschleißgrenze. Wenn beide Verschleißgrenzen durchtrennt sind geht die Anzeige auf den Restwert von glaub 5000 km und zählt dann immer weiter runter bis ins Minus.

Nach Austausch der Beläge müssen die Sensoren immer mitgetauscht werden, nur so kann die Verschleißanzeige wieder fehlerfrei funktionieren.

ach so, das wolltest du zurücksetzen.

ja darüber wurde hier im Forum schon mal gesprochen und da gab es verschiedene Erfahrungen. Seltsamerweise kann man anscheinend manchmal die Anzeige zurücksetzen ohne die Bremsen oder Sensoren zu wechseln. Das hängt dann sicherlich vom Modell ab. Aber in den meisten Fällen ist es so wie du geschrieben hast. Die Sensoren sind halt verbraucht und melden ständig an die ECUs.

Ich habe mittlerweile beide Fälle gehabt - an verscheidenen Autos

Themenstarteram 9. Dezember 2011 um 22:21

So, alles wieder i.O. Reset hat nach Verschleißsensorenwechsel funktioniert... :)

Kann man dieses BMWhat (bzw. iPhone-Apps allgemein) auf einem PC laufen lassen, z.B. unter UBUNTU? Ich bin nicht so der PC-Fachmann, ist nur so'ne Idee. Oder läuft das auch auf einem (etwas günstigeren) iPod?

Erst mal Danke für Eure Tipps, ich bin ja soo froh, daß man nach der Wartung die Anzeigen selbst zurücksetzen kann! :)

Ne, auf einem PC wohl nicht - aber auf Android habe ich's gesehen. http://www.ivini-apps.com/bmwhat-fuer-android.html

Da musste ich mir einfach die kostenlose Version runterziehen und testen - wow. Damit kann man sogar zig Motorwerte in Echtzeit anzeigen lassen. Ich habe mit dem App die Were auch mitschneiden können und nun sehe ich mir diese in Excel an. Was für ein Luxus :-)

Enfach super!

wow,ne antwortreaktionszeit wie ne wanderdüne :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Diagnose/Wartung BMW E60: Software / Hardware - was brauche ich?