ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK 230 ging während der Fahrt aus. Startet nicht mehr.

CLK 230 ging während der Fahrt aus. Startet nicht mehr.

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 20. Januar 2017 um 12:29

Guten Tag,

Mercedes w208 CLK 230

245.000 KM

BJ 1998

Hier mein Problem Mercedes Startet nicht mehr.

Als ich heute morgen losgefahren bin startete er ganz normal. Nach ungefair 400 Metern ging der Motor aus. Hab ihn dann auf dem Bürgersteig ausrollen lassen. Beim ausgehen leuchteten alle Lampen.

Danach habe ich versucht ihn neuzustarten. Anlasser sowie Elektronik funktioniert. Beim Zündvorgang dreht der Motor nur einmal wie man hören kann, danach dreht lediglich der Anlasser (Meine ich). Video siehe Oben.

Könnte das der KW/OT Sensor sein?

MfG

Ähnliche Themen
21 Antworten

Ich hatte das bei meinem 230 K vorMopf auch mal. Er ist zum verrecken nicht mehr angegangen. ADAC angerufen und der nette "gelbe Engel" hat diagnostiziert das der LMM defekt ist. Nach Einbau des neuen LMM startete er wieder ganz normal.

 

Würde aber erstmal den Fehlerspeicher auslesen lassen wenn du irgendwie die Möglichkeit dazu hast.

Themenstarteram 21. Januar 2017 um 13:17

Noch jemand eine Idee?

Ja lass den Fehlerspeicher auslesen denn KWS gibst nur beim V 6 Motor als Standardfehler.

Das hört sich sehr komisch an, der Anlasser spurt gar nicht mehr ein,,, Steuerkette gerissen ?????

ich hoffe mal nicht , zu wenig Spannung auf der Batterie ?

Ot Punkt geber tauschen,dann ist er wieder fit

am 22. Februar 2017 um 7:42

Batteriespannung prüfen. Wenn die zu niedrig ist, geht die Karre unvermittelt mittendrin aus und springt nicht mehr an. Weitere mögliche Ursachen wurden ja schon genannt.

Das mit der Batteriespannung hatte ich nämlich auch mal. Neue Batterie rein, Fehlerspeicher auslesen lassen und alles war wieder gut.

Ich habe mir vor 3 Wochen die folgende Batterie gekauft:

Exide Premium Carbon Boost EA1000 100Ah 900A EN Autobatterie, ich habe sie für knapp 84,-€ incl. Pfand und Versand bei AutobatterienBilliger über die Bucht gekauft.

Klar bekommt man auch Batterien für knapp 60,-€ nur ist das eher am falschen Ende gespart.

der TH-Starter war am 21.01 das letzte mal hier!

Da haben wir wieder, wo bleibt die Rückmeldung ;(

Themenstarteram 22. Februar 2017 um 17:49

Ich hatte schon die Hoffnung aufgegeben für Rückmeldungen ;) KW Sensor ausgetauscht ohne Erfolg. Batterie Spannung i.O. Batterie getauscht; kein Erfolg. Morgen werde ich mir ein Diagnosegerät besorgen und auslesen. Melde mich dann.

Themenstarteram 23. Februar 2017 um 18:50

So, Diagnosegerät bekommt keinen Strom..

Steuergerät kaputt?

Welches Gerät klemmst du wo an Bild!

Themenstarteram 23. Februar 2017 um 19:04

Zitat:

@db-fuchs schrieb am 23. Februar 2017 um 18:57:09 Uhr:

Welches Gerät klemmst du wo an Bild!

Habe leider gerade keine Möglichkeit für Fotos. Hänge ein Bild aus dem Netz an.

Ich klemme das ICarsoft i980 Diagnosegerät OBD2 mit einem 38 Pin auf 16 Pin Adapter an meinen Diagnosestecker. Alles nach Anleitung gemacht.

Hi JK,

du weißt aber schon, dass das ICarsoft i980 erst ab CLK209 funktioniert. Steht ausdrücklich

in der Beschreibung. Du kannst auch den CLK 208 garnicht anwählen.

Ich weiß das, weil ich selbst nen CLK208 VorMopf fahre. Das i980 verwende ich für meinen SLK 170

Baiujahr 2004.

Ich empfehle dir, zu ATU zu fahren, die können zwr auch nicht alles auslesen, aber

das Nötigste schon.

Grüße waltgey

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK 230 ging während der Fahrt aus. Startet nicht mehr.