ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Blaupunkt Los Angeles MP71

Blaupunkt Los Angeles MP71

Themenstarteram 22. März 2002 um 17:11

Hallo,

Ich bin mir erstmal nicht ganz sicher ob das Radio hinten MP71 oder anders heißt :)

Aber los angeles duerfte reichen.

Ich wollte fragen ob einer das Radio hat und ob es zu empfehlen ist.

Ich wuerd mich uber paar beschriebene Vor; -Nachteile von euch freuen.

thx

Ähnliche Themen
10 Antworten

Hi,

ich hab gehört das das Display zu klein (nur eine Zeile für die Liedernamen) und die Navigation schlecht sein soll.

nen kumpel von mir hat nen blaupunkt drin

und ist sehr zufrieden. was die steuerung angeht sind die meisen autoradios nicht so einfach zubedienen.

ausserdem ist die verarbeitung recht gut bei bp.

MP3-Radio

 

Vom MP71 würd ich dir absolut abraten!

1.es kann keine CD-RWs lesen

2.es kann keine Multisessions lesen

->wenn ein neues Lied rauskommt und dus hören willst muss ne komplett neue CD brennen

3.es hat nen Bug in der Random-Funktion, wenn es aus und wieder angeht, steht noch immer random dran aber er spielt se ganz normal nacheinander

4.wenn du mitten in nem Lied ausschaltest oder wenn das Radio duch erschütterung kurz stockt fängt das Lied wieder von vorne an

Also!

Ich hab jetzt das Kenwood M6021! Das gibts bei www.carstereocomponents.de für 299€ inkl. Versand per Nachname zu bestellen!

Das hat all die obengenannten Fehler nicht, und der Klang ist eindeutlug besser, denn schon der Vorgänger des M6021 (das MP6090R von Kenwood) wurde im Klang und auch in der Gesamtpunktzahl besser bewertet als das MP71 von Blaupunkt!Hatte nun schon das MP6090R auch schon vorher drin und das M6021 is sogar noch besser im Klang und es hat ein richtig gutes Design, was das einzige war was am Vorgänger zu bemängeln war!

Also wenn ein MP3-Radio in der Preisklasse würde ich unbedingt das M6021 empfehlen und das Blaupunkt aufgrund der vielen Konstruktionsmängeln auf gar keinen Fall!

Ich hoff ich konnte dir weiterhelfen!

Juanito

Hi,

Ich stand vor kurzem auch vor der Entscheidung MP3-Radio (Blaupunkt, Kenwood) oder cd-Wechsler-Paket (JVC mit 12-fach Wechsler). Ich habe mich für das cd-wechsler paket entschieden aus fölgenden Gründen:

- Bei MP3 Radios ist die Navigation grottenschlecht. Willst du z.B. ein Lied hören, dass in einem Ordner recht weit hinten ist musst du 70mal od. häufiger die vorwärts-taste drücken. Man kann nicht die Ordner durchblättern und dann in den gewünschten Ordner hineingehen. Zudem zeigt das Radio beim schnellen Durchzappen nur "titel 65, 66" etc an.

- cd-wechsler-paket ist genauso teuer und da habe ich von vornherein "12 Ordner" also cds. Ich kann mir leichter merken, dass ein Lied auf cd5 track 7 ist als jetzt lied 121.

- Auf 12 cds passt mehr Musik als auf eine Mp3 cd

Ich hoffe ich kopnnte dir helfen

MfG Andi

Themenstarteram 24. März 2002 um 8:26

Erstmal danke fuer die zahlreichen Antworten.

Ich hab mir die negativen Aspekte mal durch den Kopf gehen lassen.

Jedoch muss ich sagen das das alles Sachen sind die mich nicht wirklich stoeren.

Das man keine RW´s oder Session CD´s abspielen kann ist mir deswegen egal weil ein Rohling nun wirklich nicht mehr viel kostet und ich deswegen eh keine RW´s oder Session CD´s brennen tue.

Das mit dem "Random-Fehler" ist vielleicht etwas worueber man diskutieren koennte.

Aber auch da denke ich wenn das Problem bekannt ist duerfte das kein großartiges Problem darstellen.

Zu dem letzten Punkt das man bei mp3Radios schlechte Navigation hat kann ich nur sagen das Blaupunkt hab ich im Mediamarkt mal getestet und musste wirklich sagen das es leciht zu navigieren ist.

Außerdem kann man bei dem Blaupunkt direkte mit den Tasten < o. > in Unterverzeichnisse gelangen waehrend man mit

^ o. (keine Ahnung wie der Pfeil nach unten geht) die jeweiligen Tracks in einem Dir anwaehlt.

 

so long :D

Ich habe es !

 

Hi an alle,

ich muß sagen, ich besitze das Los Angeles MP71 seit 3 Wochen und bin mehr als zufrieden damit.

Man muß übrigens nicht jeden Titel einzeln weiterwählen, das kann man hier in Zehnerschritten machen. CDRW´s werden bei mir abgespielt...(wird nur nicht empfohlen)

Ich habe mal eine ausprobiert. ID-Tags werden scrollend dargestellt. Das Design ist echt schön und die Bedienung wirklich einfach. Der Lenkradfernbedienungsadapter für Opel ist sehr gut. Bis dato konnte ich keine Nachteile entdecken !

Sofort kaufen,sonst gar nix !

Themenstarteram 24. März 2002 um 16:31

har wenichstens einer der mich in dem kauf bestaerken kann :D

Hi,

seit nunmehr 1,5 Monaten bin ich stolzer Besitzer der Blaupunkt Los Angeles MP71 und bin sehr sehr zufrieden damit.

Sowohl Radio-, als auch CD- oder MP3-Funktionen funktionieren einwandfrei bei mir.

Navigation:

Wieso oftmals die Navigation als umständlich beschrieben werden kann ich nicht verstehen. Ich finde sie klar und übersichtlich. Auch die Einstellungs-Menüs lassen sich logisch anwählen.

MP3

Die MP3-Funktionen sind mehr als ausreichend:

Selbst die ID-Tags (Album, Interpret, Titel) werden problemlos ausgelesen. Nur Sonderzeichen machen dem LA Schwierigkeiten. Die werden ignoriert.

Als Modus kann man MIX (Zufall), RPT Disc (aktuelles Verzeichniss) und RPT TRCK (aktueller Titel) auswählen. Den von anderen beschriebenen Fehler bei der MIX-Funktion kann ich nicht bestätigen.

Etwas störend ist aber, dass nach dem Abschalten des LA wieder zum Anfang des aktuellen Titels gesprungen wird und nicht an die letzte Stelle.

CD-RW´s können entgegen anderslautenden behauptungen abgespielt werden, ist aber Glückssache. Manchmal geht´s, manchmal nicht.

Deine MP3-CD´s solltest du strikt nach dem Joliet-Verfahren aufnehmen (Dateinamen "8+3"-Zeichen). Die Titelinfos kannst du ja in den Tags ablegen.

Radio:

Der Empfänger liefert ein astreines Signal und kann in der Empfindlichkeit eingestellt werden. Ansonsten bietet das LA die üblichen Radio-Funktionen.

Digitaler Equalizer:

Dieser ist nach ein paar Minuten Übung leicht einzustellen und macht echt Sinn. Es gibt auch vordefinierte Einstellungen, die oftmals schon reichen.

Weitere Infos findest du unter Blaupunkt .

CU

cd rw

 

hallo leute kann mir einer sagen welche cdrws gelesen weden können (Marke)?

ich habe bis jetzt nur rohlinge von yamaha getestet und die funzen nicht :-( also wenn jemand weiss welche gehn bitte melden

danke

Hallo Hi-Fi-Fans,

ich habe seit einem Monat den LA MP72, also das Modell von 2002, und bin in jeder hinsicht zufrieden. Lediglich die Anzeige des Tags in der "Vollversion", als Ordner, Interpret, Album, Titel und auch noch den Dateinamen in denen der Interpret mindestens 3mal zu lesen sein wird kommt mir etwas ausführlich vor.

Aja, meiner liest PLATINUM CDRW's einwandfrei.

Hat von euch jemand einen Wechsler angeschlossen und kann mir die Anschluss-Pins des Verbindungskabels zum Wechsler nennen (Audio, Bus, Stromanschluss usw.) Ich möchte gerne ohne den teuren Mini-ISO-Adapter meinen Wechsler anschließen.

ciao mit au

Deine Antwort
Ähnliche Themen