ForumAutoverkauf
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Autoverkauf
  5. Auto verkaufen

Auto verkaufen

Themenstarteram 15. September 2019 um 7:47

Hallo zusammen,

ich biete mein Auto immer bei Mobile oder Autoscout an....

Leider ohne Erfolg.

Habt Ihr Tips wie ich am effektivsetn mein Auto und wo verkaufen kann?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Link zur Anzeige?

Zu teuer, total schlecht beschrieben, falsche Rubrik, falsche Daten eingetragen, Anzeige (noch) offline, generell unverkäuflich da höchstens kostenlose Abholung durch Schrotti, ...

 

Kann also alle möglichen Gründe haben. Bitte mehr Infos.

Wenn sich auf Anzeigen bei mobile und Autoscout keiner meldet, gibt es nur einen einzigen Grund: die Karre ist zu teuer.

... oder sie wird, aus welchen Gründen auch immer, überhaupt nicht gefunden.

Dachte eigentlich, dass die typischen Helden auf jeden Fall anrufen - manchmal sogar ohne zu wissen um welches Fahrzeug es sich handelt.

Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 9:15

Hi,

hier mal der Link dazu https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=278822905

 

Habt Ihr Tips wegen dem Verkauf?

Mich würden die 2 Hände und die doch hohe Laufleistung in 2 Jahren abschrecken.

Damit bist du gute 5 bis 7t€ zu teuer

Zitat:

@OpaWolfsburg schrieb am 17. Oktober 2019 um 09:15:11 Uhr:

Habt Ihr Tips wegen dem Verkauf?

hmmm ...

ich denke, die meisten "normalen" Käufer eines Autos für über 20.000 Euro:

- wollen VOLLE Gewährleistung/eine mehrjährige Garantie und nicht nur noch 5 Monate Rest-Garantie

- haben die Kohle nicht flüssig = brauchen eine Finanzierung (wie sie jeder Händler gerne vermittelt)

 

Zitat:

@der_Nordmann schrieb am 17. Oktober 2019 um 11:46:04 Uhr:

 

Damit bist du gute 5 bis 7t€ zu teuer

Das ist natürlich Blödsinn.

GTI` s ab 2017 mit max. 50 tkm, DSG, Panorama und Navi gehen bei 23900 Euro los.

Man sollte bzgl. Ausstattung schon mit gleichwertigen Fahrzeugen vergleichen.

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

So schlecht liegt der TE also nicht.

Evtl. mal mit 1000 -1500 Euro weniger probieren und die WR aus der Anzeige weg lassen.

Die kann man später in die Verhandlungen mit einfließen lassen.

Im Übrigen wurde bei der Anzeige vergessen, die Häkchen bei Einparkhilfe vorne und hinten zu machen. Wenn das einer in seiner Suche eingibt, fällt das Fahrzeug des TE schonmal durch.

Ich sehe ihn auch eher bei VB 23.900 €, weil in peterchens Liste entweder facelift GTIs oder Performance Modelle sind.

Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 13:31

OK,

vielen Dank für die Info´s...

Ich werde dran bleiben ;)

Zitat:

@Peterchen1975 schrieb am 17. Oktober 2019 um 12:22:35 Uhr:

Zitat:

@der_Nordmann schrieb am 17. Oktober 2019 um 11:46:04 Uhr:

 

Damit bist du gute 5 bis 7t€ zu teuer

Das ist natürlich Blödsinn.

GTI` s ab 2017 mit max. 50 tkm, DSG, Panorama und Navi gehen bei 23900 Euro los.

Man sollte bzgl. Ausstattung schon mit gleichwertigen Fahrzeugen vergleichen.

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

So schlecht liegt der TE also nicht.

Evtl. mal mit 1000 -1500 Euro weniger probieren und die WR aus der Anzeige weg lassen.

Die kann man später in die Verhandlungen mit einfließen lassen.

Im Übrigen wurde bei der Anzeige vergessen, die Häkchen bei Einparkhilfe vorne und hinten zu machen. Wenn das einer in seiner Suche eingibt, fällt das Fahrzeug des TE schonmal durch.

Du darfst die Suche nicht ab 2017 starten sondern musst schon bei 2017 bleiben.

Denn Baujahr 2018 und 2019 lassen die Preise steigen.

Auch sind es fast nur Händler die in der Alters und Preisklasse inserieren.

Wenn ich fürs gleiche Geld ein Auto mit weniger Laufleistung, Hände und Garantie sowie Händlergewährleistung bekomme, warum soll ich dann von Privat kaufen?

Zumal,die Frage im Raum steht warum der Wagen nach der relativ kurzen Zeit mit fast 50tkm verkauft wird.

Und auch wenn er ne tolle Ausstattung hat, die wird dir kaum ein Privater der dann dritte Hand ist bezahlen. Wenn es so wäre, wäre der Wagen doch schon verkauft.

Ich würde das Inserat auf 23000VB ändern und sehen was passiert! Dann jede Woche evtl um 250€ reduzieren.

Du kannst Dir auch einen Händler suchen, der vergleichbare Autos verkauft und stellst ihn zu im auf Kommission/im Kundenauftrag. Dann kann er das Auto an seine Klientel mit Garantie verkaufen. Seine Marge musst Du ihm natürlich bezahlen, das kannst Du vorher verhandeln. Papiere natürlich nicht aus der Hand geben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen