ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Auto Bank oder Online Bank

Auto Bank oder Online Bank

Themenstarteram 9. Januar 2019 um 17:49

Hallo zusammen,

bin als praktisch passiver nutzer hier ohne account eigentlich schon lange dabei und durfte mir schon das ein oder andere mal einn Tipp hier abholen.

Jetzt juckt es mich doch unter den Nägeln mit einer Frage weswegen ich mich hier jetzt angemeldet hab

Es soll im lauf des jahres ein neues auto her, definitiv gebraucht

ich finde online kredite von normalen online banken und so eher unseriös und habe über manche schlechtes gehört. daher tendiere ich zu einem kredit direkt von einer Auto Bank.

hat hier jemand erfahrung auch mit autobanken wie die von toyota oder die von MAzda?

und kann ich zb. nur gebrauchtwagen von toyota damit finanzieren oder auch andere marken? beim googlen bin ich auf den bericht gekommen: https://www.autohaus.de/.../...ierungspartner-des-handels-2187749.html

Hat jemand Erfahrung mit einer Auto Bank? und kann man z.b. einen VW Golf über eine andere Auto Bank als VW kaufen?

Danke für eure Tipps

 

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hi

Bei den meisten Herstellern steht nur eine Online-Bank dahinter. Bei Mazda z.B. ist es die Santander.

Es gibt auch Banken, die bieten spezielle Autokredite an, da hast du den Vorteil, dass die den Fahrzeugbrief nicht haben wollen. Bei den Herstellerbanken muss der Brief als Sicherheit hinterlegt werden.

MfG

Andreas

Wie Andreas sagt stehen hinter den meisten Herstellern Online-Banken. Ausnahme z.B. Mercedes-Bank.

Meine eigene Hausbank vermittelt auch nur noch zu einer Online-Bank,...

Beim ADAC ist das aktuell die Bank11.

Grenzwertig empfinde ich das (für mich neue Geschäftsgebahren) der online Banken beim Antrag die Online-PIN zu erfragen, damit man sich das Einschicken der Gehaltsnachweise sparen kann. Ich vermute aber dass wirklich alle Daten gezogen werden und eine Haushaltsrechnung gemacht wird.

Ich habe echt suchen müssen, bis ich eine Bank mit guten Konditionen gefunden habe die das noch richtig "Old-School" macht, so mit Ausdruck der Umsätze der letzen 4 Wochen. Deren Angebot war 2,2% (!) besser als das von der Autobank.

Autobanken machen aber gerne Aktionen (alles unter 3%) die sich lohnen.

Online-Banken haben aber meist bessere Zinsen.

Zitat:

@xman42 schrieb am 22. Januar 2019 um 23:40:54 Uhr:

Grenzwertig empfinde ich das (für mich neue Geschäftsgebahren) der online Banken beim Antrag die Online-PIN zu erfragen, damit man sich das Einschicken der Gehaltsnachweise sparen kann.

Bei welcher Bank hast du so etwas erlebt?

Dies ist nicht nur unüblich sondern auch noch unseriös. So eine Bank sollte man meiden!

Außerdem muß man erst einmal eine Online-PIN haben um sie herausgeben zu können.

Gehaltsnachweise und SCHUFA-Auskunft müssen reichen. Wenn eine Bank mehr will, Finger weg!

Du kannst bei jedem Händler alle Auots die er hat finanzieren, über die (Auto-) Bank mit der er zusammen arbeitet. Also kannst du bei BMW den gebrauchten Toyota über die BMW Bank finanzieren.

Du kannst aber nicht bei Toyota ein Auto aussuchen und dann zur BMW Bank rennen.

Mir persönlich ist es online zu blöd, ich finanziere lieber über den Händler und fordere dort lieber einen besseren Zins. Meistens sind die aber eh unter oder bei den Onlineangeboten vom Zins.

BEN

Zitat:

@Bert1956 schrieb am 23. Januar 2019 um 09:05:11 Uhr:

Zitat:

@xman42 schrieb am 22. Januar 2019 um 23:40:54 Uhr:

Grenzwertig empfinde ich das (für mich neue Geschäftsgebahren) der online Banken beim Antrag die Online-PIN zu erfragen, damit man sich das Einschicken der Gehaltsnachweise sparen kann.

Bei welcher Bank hast du so etwas erlebt?

Ich habe mir die ABGs mal genauer angeschaut.

Es gibt immer die Optionen:

- voll digital mit Kontocheck und PIN (wer es eilig hat dafür aber Zugriff aufs Konto gibt) = freiwillig

- ohne automatischen Kontocheck dafür aber die Unterlagen einreichen muss =dauert länger.

Die voll digitale Option halte ich für grenzwertig befürchte aber, dass diese mehr und mehr Standard wird bzw. es irgendwann nur noch voll digital gehen wird. Vielleicht bin ich aber auch einfach nur "Old School" :o)

Hier ein paar Beispiele.

1. SMAVA AGB:

-----------------

f) Sofern Sie sich für das Verfahren der automatischen Kontoanalyse entschieden haben (Vgl. § 2 (6) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen), so willigen Sie in der gesonderten Erklärung ein, dass externe Dienstleister durch Eingabe Ihrer Online Banking – Zugriffsdaten Zugriff auf Ihr Konto erhalten, um uns für die Entscheidung über die Möglichkeit des Abschlusses des Kreditvertrags notwendige Informationen zu übermitteln. Für diese Zwecke geben Sie Ihre Zugangsdaten zum Online Banking Ihres kontoführenden Zahlungsdienstleisters (das Kreditinstitut, bei dem Sie Ihr Girokonto unterhalten) an die externen Dienstleister, die die notwendigen Informationen von Ihrem kontoführenden Zahlungsdienstleister abrufen und die Daten an uns weiterleiten.

2. Bank11 (=ADAC Autokredit)

----------------------------------

Im Rahmen des Kontochecks verifiziert unser Kooperationspartner Bank11 den Gehaltseingang auf Ihrem Girokonto. Somit erhält die Bank11 auf direktem Weg die Information über das angegebene Einkommen, die Sie ansonsten per postalischer Einsendung Ihrer Gehaltsabrechnungen nachweisen müssen.

 

3. Kredit24

-------------

3.7.5 Digitaler Kontoauszug (DAC)

KREDITE24 ermöglicht es dem Kunden, die aktuellen Kontoauszüge seines von ihm angegebenen Kontos bequem direkt an das jeweilige Kreditinstitut übermitteln zu lassen. Kontoauszüge sind für die kooperierenden Kreditinstitute für die Kreditvergabe notwendige Informationen des Kunden.

Die Nutzung dieses Services ist für den Kunden freiwillig.

Zur Nutzung muss der Kunde die Benutzerkennung und PIN seines Online-Kontos eingeben. Damit werden einmalig die verfügbaren Kontoumsatzdaten der maximal letzten 12 Monate aus dem Konto ausgelesen und an das Kreditinstitut weitergeleitet, das die Kontoumsatzdaten für die Kreditentscheidung benötigt und auswertet.

Krass.

Klar eine BankFILIALE möchte auch mal Umsätze von 4-12 Wochen sehen. Meist intressiert aber nur der Gehaltseingang und schlicht, ob in den 4 Wochen noch eine Kredit abgebucht wird, der nicht in der Schufa steht, ob die Angabe zur Hypothek oder Miete stimmt...

Ich denke eher, das die Portale jeden Kreditintressenten anschließend mit Angeboten zu Versicherungen, Gas, Strom, Umschuldungen überfluten werden...

Vielleicht bin ich mit 41 auch schon zu alt, aber wenn finaziert wird, dann über eine Herstellerbank, Hausbank oder wenn wirkich was ist fürs Haus ebenso über Hausbank oder Bausparkasse. Never ever würde ich online einen Striptease hinlegen und nicht 100% wissen, wer, wofür und wielange meine Daten ausgewertet werden. Das Kleingedruckte ist doch sicherlich ne Tageslektüre.

Und nein, meine/unsere Hausbank bescheißt uns nicht im Zinssatz und ich/wir sind keine ahnungslosen Opfer.

Wer bei SMAVA, CHECK24 und Konsorten anfragt, sollte sich darüber im Klaren sein, dass seine Selbstauskunft bei zig Banken landet. Bei CHECK24 ist es beispielsweise so, dass der Kunde aus den im Vergleich angezeigten Banken per Häkchen die besten Angebote auswählen kann - in dem Glauben, dass seine Anfrage nur an diese Banken geht -, im Hintergrund schickt CHECK24 die Anfragedaten aber an sämtliche Partnerbanken. Der Kunde hat hierzu im Rahmen der Antragstellung seine Einwilligung erteilt - in 99% der Fälle hat er diese Einwilligungserklärung nicht richtig gelesen oder verstanden. Ein in meinen Augen höchst fragwürdiges Geschäftsgebaren.

Ich habe das mal durchexerziert, um zu sehen, ob ich tatsächlich einen Negativzins bekommen kann (smava). Ja, ich weiß - die Neugier hat gesiegt. Hätte für 1000 Euro funktioniert. Ausschliesslich für diesen Betrag und auf 1 Jahr. Dann auch Emails mit einem höheren Kreditangebot, auch Anrufe bekommen - durchaus günstig aber natürlich nicht mit Negativzins. Nachdem ich die ersten paar Mails hatte, auf die Spamliste gesetzt und Nummer auf die Sperrliste (Mobilnummer angegeben). Seitdem nichts mehr von gehört. Es gab übrigens genau 1 weiteres Angebot (Targo Bank).

Die Negativzins Werbung zielt natürlch darauf ab zu locken und dann einen anderen Kredit zu verkaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Auto Bank oder Online Bank