ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. anfänger braucht hilfe bei der qual der wahl

anfänger braucht hilfe bei der qual der wahl

Themenstarteram 25. August 2005 um 17:43

alle die, die "geh zum händler und probiers selber aus" schreiben wollen, gleich verpissen, die gehn mir nämlich hier tierisch auf den sack. alle anderen:

hy! :)

also ich hab am montag meinen schein bestanden (a auf 34) und werde mich jetzt langsam auf die suche machen nach einem maschinchen. sportler/supersportler um die 2000€, maximal bis 3k, obwohl das schon fast nicht mehr zu meistern ist, denn mein geldbeutel ist l.e.e.r. :)

im auge hätte ich...

- kawa zxr 400

- suzuki gsxr 750 oder 600

ich bin gerne für weitere vorschläge offen, die ungefähr dem segment der maschinen entsprechen! sollten nicht unter 400, und nicht unbedingt mehr als 600 cm³ haben, schlimm wärs nicht, aber is halt teurer.

nein, ich werde nicht erst ein kleineres/altes bike kaufen, denn ich werde definitiv nicht das geld in 2-5 jahren haben, mir ein "großes" motorrad zu kaufen. ich will mir jetzt gleich eines für später kaufen, und es drosseln für 2 jahre.

wie schaut es versicherungs/steuer technisch aus bei der klasse oben? funktionieren motorradversicherungen genauso wie autoversicherungen, sollte ich sie dann auf meine eltern anmelden?!

 

danke schonmal, bin euch was schuldig :)

Ähnliche Themen
46 Antworten

Du willst kein "altes"?Was ist denn bei dir schon zu alt?bis 1990 BJ?

Scheiden 2Takter auch aus?

Themenstarteram 25. August 2005 um 17:53

nene, damit meine ich nur die leute, die meinen, ich soll mir ne, maschine kaufen, zum rumprobieren und so. hab mich weng blöd ausgedrückt, schuldigung

zur versicherung:

ruf bei der versicherung deiner eltern an, die machen dir dann bestimmt n gutes angebot für dein motorrad, mit dem auto hat des nicht so viel zu tun, mehr dass deine eltern da schon ihr auto versichert haben...

ich habe mir die gleiche frage gestellt wie du, ich schwanke zwischen auch zwischen der 400er kawa, werd mir aber eher ne r6 holen, ansonsten kann ich dir noch ne ktm 620 supermoto empfehlen, die gehen auch noch gedrosselt super, vorallem unten raus...

 

greetz

am 25. August 2005 um 19:22

für 2000,- EURO bekommst aber auch nur ein "altes" Teil, da gibts nicht viel Auswahl wenn 2000 das max sein sollte

für 2000 bekommste nur schrott!!!

gsx 600f mit 40ig tausend auf der uhr.ein sommer von dir und sie ist dann total breit.

2000 euro als anzahlung beim händler für ne gute gebrauchte mit garantie!!!wie wärs damit???

für 2000 bekommste nur schrott!!!

 

da hat er allerdings recht, mit 3500musst du schon rechnen, für das geld bekommst bsp. weise ne super ktm supermoto (hat sich n freund gekauft, echtes sahnestück mit viel zubehör und 18000km)...

ich werde mir auch nichts unter 3800kaufen....wenns mal soweit ist,

Themenstarteram 25. August 2005 um 19:51

Zitat:

Original geschrieben von micha457

für 2000 bekommste nur schrott!!!

gsx 600f mit 40ig tausend auf der uhr.ein sommer von dir und sie ist dann total breit.

2000 euro als anzahlung beim händler für ne gute gebrauchte mit garantie!!!wie wärs damit???

soll ich das geld mal kurz ausscheißen, oder wie stellst du dir das vor?

maximal 3000 hatte ich geschrieben. meint ihr, dass ich dafür nicht etwas anständiges finden werde?

 

habe hier eine kawa zx6r gefunden, was sagt ihr dazu:

599 ccm, 39.000 km, 72 kW (98 PS), EZ: 03/98, TÜV: 03/06

Scheckheftgepflegt, Gepflegter Zustand, Reifen und Kettenkit ca. 80% , schwarze Scheibe , inkl. 25 KW Drossel.

für 3.600€

meint ihr das wäre was, sieht gut aus, die maschiene auf den bildern :\

 

 

würde mihc noch über ein paar helfer freuen

.....sag ich doch.

ne 600er mit 40ig tausend!!

bestimmt 3 vorbesitzer.alles junge heizer!

da lass mal die finger von

Themenstarteram 25. August 2005 um 21:33

hm, was würdest du mir dann evtl empfehlen?

guck bei enduros.gibts auf jedenfall günstiger.

ktm ist schon ganz ok.da würd ich aber auch nix mit vielen vorbesitzern kaufen.1-2 maximal!

km so bis höchstens 20ig tausend.

für 3000 eus bekommst du schon was anständiges.

oder eben chopper.

honda vt 600,suzuki vs 800.sowas in der art

Also wenn das wirklich so schlimm ist, dann spar doch noch ein Jahr.Schaden kann das ganze nicht.Musst nur Geduld haben.

.......weil,bei rennern mit wenig hubraum und vielen km ist das sone sache!;-)

Themenstarteram 25. August 2005 um 21:44

ich will auf jeden fall eine sportler, keine enduro, chopper, street, was weiß ich was. ich weiß, dass ich mir nicht das günstigste raus gesucht habe, aber ich bin nunmal absoluter sportler freund :)

wieviel hubraum ist denn bei einer sportler "viel"? 600 ist doch jetzt nicht sooo wenig, oder?

Zitat:

Original geschrieben von Santino

Also wenn das wirklich so schlimm ist, dann spar doch noch ein Jahr.Schaden kann das ganze nicht.Musst nur Geduld haben.

das ist so schwierig einen schein zu besitzen, aber nicht fahren zu können :(

.............viel hubraum viel drehmoment!

wenig hubraum viel scheiße!gg

 

600 ist relativ wenig.brauchen hohe drehzahlen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. anfänger braucht hilfe bei der qual der wahl