ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. aktueller Ersatz für AUDI A2 gesucht !

aktueller Ersatz für AUDI A2 gesucht !

Themenstarteram 16. Februar 2020 um 19:41

Hallo Forum,

unser kleiner A2 soll ersetzt werden, aber irgendwie finde ich nicht das Richtige.

Wir komme auf 20000km im Jahr.

Habt Ihr vielleicht Ideen?

1. Diesel (70 -100PS )

2. etwas höhere Sitzposition

3. max. 4m lang (4,10m wäre auch ok)

4. geringer Spritverbrauch

5. Innengeräusch moderat

Dankeeee

Beste Antwort im Thema

Idealerweise müsste AUDI nur die Bänder wieder anlaufen lassen für den A2 mit aktualisierter Motorisierung; am besten PHEV und BEV! Dann würde ich auch gleich einen bestellen.

Es gibt kein exakt vergleichbares (Nachfolge-) Fahrzeug meiner Meinung nach.

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Schau Dir die ganzen Micro-SUV an: Renault Captur, Peugeot 2008, Opel Crossland X, Citroen C3 Aircross usw.. Die Autos sind zwar minimal länger, aber bieten eine erhöhte Sitzposition.

Ansonsten werden auch klassische Klein- oder Kleinstwagen mittlerweile höher gebaut als noch vor einigen Jahren. Allerdings werden diese heute kaum noch als Diesel angeboten. Bei den Franzosen dürftest du am ehesten fündig werden: Citroen C3 und Peugeut 208 bieten eine gefühlt leicht erhöhte Sitzposition und werden auch noch als Diesel angeboten.

Das wird schwer. Neuwagen oder gebraucht?

Die gewünschte Klasse existiert praktisch nicht mehr. Bei den aktuellen Fahrzeugen fallen mir nur Suzuki Ignis, Hyundai i10/Kia Picanto ein. Sehr interessant dürfte der Honda Jazz als Hybrid sein - Form, Sitzposition und Verbrauch stimmen. Allerdings ist der noch nicht auf dem Markt. Das noch aktuelle Modell ist auch ohne Hybrid dem A2 noch recht nah.

Aber: Alle nicht als Diesel auf dem Markt. Deine Anforderung sind so m.w. mit aktuellen Fahrzeugen nicht mehr erfüllbar. Bei Klein- und Kleinstwagen kriegst du kaum noch Diesel. Wenn es unbedingt ein Diesel sein muss, kommst du an den Drillingen Crossland/2008/C3 Aircross sowie dem Captur kaum vorbei. Die sind aber alle deutlich über deinem Größenlimit. Theoretisch käme der Ecosport noch in Frage - der erfüllt zwar deine Kriterien weitgehend... aber ob du der dich glücklich macht?

Warum muss das Auto so kurz sein, ist es ein Stadtauto? Für die Stadt ist ein Diesel ein Fehlkauf. Oder gibt es einen anderen Grund dafür?

Falls 412cm auch noch ok sind: DS 3 Crossback

In der kleinen Klasse wird es mit dem Diesel eng,dafür gibt es auch da immer mehr Hybrid

Den Yaris gibts schon länger,der Jazz kommt jetzt auch als Hybrid und auch der modellgepflegte Mazda 2

Der Mazda 2 is bisschen was über 4m lang und unter 1,70m breit

Es is ein konventioneller Kleinwagen und auch leider kein Raumwunder,man sitzt aber schon relativ hoch

Dazu is der Mazda auch recht schick und das ohne irgendwelche Pannedesigntricks

Ne Nummer höher wäre bei Mazda der CX-3,allerdings auch wieder 4,30m lang

Is dann auch wieder ein SUV und den gibt es dann auch als 1.8 Diesel mit 120PS

Soll dann laut Mazda um die 4,4/100km Diesel brauchen,für den 2 G 90 Hybrid versprechen sie wohl 4,2l Super

Kleine Raumwunder wie dein A2 sind leider beide nicht,findest wahrscheinlich eher beim Honda Jazz

Zitat:

@cuda440 schrieb am 16. Februar 2020 um 19:41:02 Uhr:

Hallo Forum,

unser kleiner A2 soll ersetzt werden, ...

für eine sinnvolle Beratung wäre vielleicht hilfreich zu wissen:

WAS soll der Neue besser können als der Alte?

(also der Audi A2)

sprich:

aus welcher Motivation heraus soll das Fahrzeug gewechselt werden?

(Rostprobleme können es bei einem Alu-Auto ja wohl nicht sein ;) )

Idealerweise müsste AUDI nur die Bänder wieder anlaufen lassen für den A2 mit aktualisierter Motorisierung; am besten PHEV und BEV! Dann würde ich auch gleich einen bestellen.

Es gibt kein exakt vergleichbares (Nachfolge-) Fahrzeug meiner Meinung nach.

Sehr sparsam ist der C4 Cactus, weil leicht. Dazu auch langstreckentaugliche Sitze und ein Diesel mit AdBlue.

Sehr günstig vor dem Facelift, noch komfortabler als Shine nach dem Facelift (mit hydraulischen Dämpfern und teilweise besonders komfortablen Sitzen):

https://www.autoscout24.de/.../...9e56-37a4-4cde-ba72-651ac8d2660c?...

Ich werfe mal den VW T-Cross (Polo-SUV) TDI ins Rennen.

Der erfüllt die unter 1., 2. und 4. vom TE genannten Anforderungen allemal.

Anforderung Nr. 3. verfehlt er allerdings um 8 mm :D.

Zu Anforderung Nr. 5 kann ich nichts genaueres sagen, weil ich den T-Cross TDI selbst noch nicht gefahren bin. Allgemein habe ich aber festgestellt, dass moderne Kleinwagen, wie z.B. Audi A1, VW Polo, BMW Mini, Opel Corsa usw. erheblich leiser im Innengräusch sind als Klein- und Kompaktwagen, die vor > 10 Jahren produziert wurden.

Preiswert ist der T-Cross TDI nicht gerade. Aber das kennt der TE ja vom A2 :o

In Buchhalterausstattung kostet der Klein-SUV schon ca. 22k € BLP.

https://www.adac.de/.../

Zitat:

@Volvoluder schrieb am 17. Februar 2020 um 20:34:59 Uhr:

Ich werfe mal den VW T-Cross (Polo-SUV) TDI ins Rennen.

Der erfüllt die unter 1., 2. und 4. vom TE genannten Anforderungen allemal.

Anforderung Nr. 3. verfehlt er allerdings um 8 mm :D.

Zu Anforderung Nr. 5 kann ich nichts genaueres sagen, weil ich den T-Cross TDI selbst noch nicht gefahren bin. Allgemein habe ich aber festgestellt, dass moderne Kleinwagen, wie z.B. Audi A1, VW Polo, BMW Mini, Opel Corsa usw. erheblich leiser im Innengräusch sind als Klein- und Kompaktwagen, die vor > 10 Jahren produziert wurden.

Preiswert ist der T-Cross TDI nicht gerade. Aber das kennt der TE ja vom A2 :o

In Buchhalterausstattung kostet der Klein-SUV schon ca. 22k € BLP.

https://www.adac.de/.../

Der Seat Arona basiert auf der gleichen Plattform, wäre aber deutlich günstiger als der VW.

Allerdings ist der Arona 4,13 Meter lang.

Hatten wir im Urlaub als Mietwagen mit dem 1,6 TDI. War wirklich angenehm zu fahren und sehr sparsam.

Als TZ ohne km mit sehr guter Ausstattung bereits für knapp 18 Mille zu haben.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

kenne jemanden der den tcross vor kurzem als kleinen diesel gefahren ist, der war recht angetan! vor allem der einstieg war sehr angenehm.

also von daher -> tcross näher ansehen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. aktueller Ersatz für AUDI A2 gesucht !