ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Änderung-des-6-STVG-Gesetzesbeschluss-zum-sStrassenverkehrsgesetz-Drucksache-432-21

Änderung-des-6-STVG-Gesetzesbeschluss-zum-sStrassenverkehrsgesetz-Drucksache-432-21

Mercedes
Themenstarteram 10. Juni 2021 um 9:32

https://www.openpetition.de/.../...senverkehrsgesetz-drucksache-432-21

Das könnte doof werden für Old/ Youngtimer.

Evtl. kann man das auch ganz oben hinkleben, ist ja Markenübergreifend.

https://www.google.com/url?...

Man beachte u. a. Abs. 4, das wars dann mit Bestandsschutz.

20 Antworten

Zum Glück will ich in diesem scheiß Land mein hohes Alter nicht verbringen :)

Hauptsache Verbote und Regelungen, weil man nichts anderes kann.

Jetzt macht euch mal nicht verrückt. Und ein Scheissland ist was ganz anderes. Vielleicht haben wir ein paar Nachtwächter in Ministerämtern aber deswegen ist das unser Land noch lange kein Sch…….Land. Wenn man öfter und auch länger mal im Ausland gelebt hat, dann weiß man, dass die oberflächliche Leichtigkeit wo anders, meist auch trügerisch ist, denn die Nachtwächter sind genauso gleich verteilt, überall auf der Welt und in jedem Lebensbereich. Wegen des Bestandsschutzes für Oldtimer, wird sich sicherlich der Mitbesitzer an Porsche, die Regierung von Niedersachsen, lobbymässig stark machen, das „Kulturgut Auto“ zu erhalten.

@Rhanie Danke für den Hinweis, auch an mir war das Thema vorbeigegangen.

Nachtwächter gibt es viele, aber gerade hier bei uns an den falschen Positionen. Im Ausland weiss man, dass man keine Rechtssicherheit genießt, aber hier bekommt man sie heimlich in kleinen Schritten angewöhnt.

Ein Hoch auf die Autolobby, die jedoch mit dem Ersatzteilgeschäft für ältere Autos wohl weniger verdient....

Old- und Youngtimer werden realtiv selten gefahren. Baumaschinen laufen oft den ganzen Tag. Wie "sauber" sind die eigentlich?

Themenstarteram 10. Juni 2021 um 14:14

Pssst, die ham ne lobby...

... wollte natürlich oben noch "angewöhnt" sondern "abgewöhnt" schreiben...

Mobile Stromgeneratoren unterliegen übrigens keinerlei Grenzwerten was Emissionen angeht.

Daher wäre ein sauberes E-Auto mit einem schmutzigen Generator eine Lösung, wenn die Batterie schwächelt....

Zitat:

@PupNacke schrieb am 10. Juni 2021 um 11:34:17 Uhr:

Zum Glück will ich in diesem scheiß Land mein hohes Alter nicht verbringen :)

Hauptsache Verbote und Regelungen, weil man nichts anderes kann.

Garantiert ist dieses "scheiß Land" auf Typen wie dich nicht angewiesen - geh am besten zu Putin oder Erdogan - oder zu Kim & Konsorten, die warten auf dich!

Es gibt Leute aus aller Welt, die würden ihr letztes Hemd geben, in diesem 'scheiß Land' leben zu dürfen...

Mir fehlt für solche Proll-Aussagen jegliches Verständnis, und das hat garantiert in diesem Forum nix verloren.

Hi,

ich gebe Bamberger_1 und allen anderen zu 100% recht. Wir sind kein Sch___land.

Ich arbeite in einem grossen Europäischen Unternehmen für Flugzeugbau und bin sehr häufig im Ausland gewesen von USA bis China und möchte weiterhin gern in unserer Demokratie und in unserem Rechtsstaat leben.

Während Corona haben auch alle gemeckert zum Thema Lockdown und meine Kollegen aus Spanien, Frankreich und England hatten da ganz andere Restriktionen.

Zurück zum Thema in der letzten Youngtimer und Auto Klassik war darüber auch ein Bericht und soweit ich verstehe sind noch nicht alle Messen gesungen.

Schau'n mer mal würde der Kaiser sagen

Gute Fahrt

Zitat:

@Dfalkow schrieb am 11. Juni 2021 um 11:17:26 Uhr:

Hi,

ich gebe Bamberger_1 und allen anderen zu 100% recht. Wir sind kein Sch___land.

Ich arbeite in einem grossen Europäischen Unternehmen für Flugzeugbau und bin sehr häufig im Ausland gewesen von USA bis China und möchte weiterhin gern in unserer Demokratie und in unserem Rechtsstaat leben.

Während Corona haben auch alle gemeckert zum Thema Lockdown und meine Kollegen aus Spanien, Frankreich und England hatten da ganz andere Restriktionen.

Zurück zum Thema in der letzten Youngtimer und Auto Klassik war darüber auch ein Bericht und soweit ich verstehe sind noch nicht alle Messen gesungen.

Schau'n mer mal würde der Kaiser sagen

Gute Fahrt

Ich durfte 6 Jahre lang England 'genießen', habe sehr nahe am FLH Gatwick im Süden Londons gelebt - da weißt du Deutschland wieder sehr gut zu schätzen ...Wobei, nix gegen die meisten Engländer, ich hatte wirklich sehr nette Kontakte, aber die sind nicht nur bei der Uhrzeit hinten dran ... ;-)

am 11. Juni 2021 um 12:23

Na, dann gilt es wohl in der Wahlkabine zur rechten Zeit den Verstand zuzuschalten und dafür sorgen, dass hier Lügner, Betrüger, Besserwisser, Verbote und Massregelungen nicht das Sagen bekommen, im Osten kennt man eine derartig verschrobene Ideologie und glaubte bis dato, diese Mischpoke für immer zum Teufel gejagt zu haben...

Scheint wie eine siebenköpfige Hydra zu sein, diese Pest...

 

Viele Grüsse

Jens

... ich vermute, dass gewisse Minister Unsummen für Mautverträge in den Sand gesetzt haben, die nun zusammen mit Corona irgendwie refinanziert werden müssen:

Vor einigen Jahren ist mir aufgefallen, dass die neueren Abgasnormen in der Besteuerung tendenziell teurer werden, während die älteren auch aufgrund des Kaufkraftverlusts günstiger werden.

Wenn jetzt nur noch mobile Batterien herumrollen, was für Steuern sollen dann eingenommen werden?!?

Nachtrag: auch ich bin froh in diesem Land zu leben und als Deutscher im Ausland die Vorzüge zu genießen. Hauptthema im Ausland ist Korruption und (Rechts-)Unsicherheit, die mir beide übel aufstoßen, weshalb gewisse Länder für mich persönlich leider tabu geworden sind.

Zitat:

@rekordverdaechtig schrieb am 11. Juni 2021 um 12:23:29 Uhr:

Na, dann gilt es wohl in der Wahlkabine zur rechten Zeit den Verstand zuzuschalten und dafür sorgen, dass hier Lügner, Betrüger, Besserwisser, Verbote und Massregelungen nicht das Sagen bekommen, im Osten kennt man eine derartig verschrobene Ideologie und glaubte bis dato, diese Mischpoke für immer zum Teufel gejagt zu haben...

Scheint wie eine siebenköpfige Hydra zu sein, diese Pest...

Viele Grüsse

Jens

Leider fehlt es an letzterem vielen ...anders sind viele Dinge nicht zu erklären. Sieht man an solchen Postings, die für sich selbst sprechen!

Was Scheuer betrifft, den würde ich aufgrund seiner unsäglichen Aktion zu Lasten der Steuerzahler einsperren! Das erlaube ich mir als langjähriger CSU-Wähler kundzutun - zudem ärgere ich mich darüber, daß Laschet ("Lasset") als Kanzlerkandidat den Vorzug vor Söder erhielt.

So, geoutet ;-)

Als ich zur Schule ging, hieß es immer wer nichts kann, wird Politiker. Damals habe ich darüber gelacht und gedacht dass das mich nicht betrifft. Heute vergeht mir das Lachen, würde am liebsten alle in einen Sack stecken und drauf hauen: Man wird schon immer einen richtigen treffen

Bei uns hieß es immer „wer nichts wird wird Wirt, und wer das auch nicht kann, der zur Post oder zur Bahn“

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Änderung-des-6-STVG-Gesetzesbeschluss-zum-sStrassenverkehrsgesetz-Drucksache-432-21