ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. 2. Auto gesucht, hohe Sitzmöglichkeit

2. Auto gesucht, hohe Sitzmöglichkeit

Themenstarteram 7. November 2015 um 14:22

Hallo, bin 20 Jahre alt und suche ein Auto mit relativ günstiger Finanzierung und hoher Sitzmöglichkeit.

Fahre grade eine ältere A Klasse A210, die echt gut war, wegen der Umsicht.

Vorschlag meiner Seite war ein Tuareg finde aber nichts in meiner Nähe davon, alles ca. 170km weg.

Voraussetzung:

- unter 11k

- Unterhalt gering

- finanzierbar

- hohe Sitzmöglichkeit

 

Wollte meine alte A Klasse zur Finanzierung geben, da Hydrostößel kaputt, 200km, verliert ÖL, hat eine Gas Anlage.

 

Wäre nett, wenn ihr da was kennt und es hier postet.

Grüße

Beste Antwort im Thema

Opel Meriva A.

Eine A Klasse fahren, weil man sich mit einem Stern cooler fühlt, ist doch lächerlich.

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

@prannkii schrieb am 7. November 2015 um 14:22:47 Uhr:

Hallo, bin 20 Jahre alt und suche ein Auto mit relativ günstiger Finanzierung und hoher Sitzmöglichkeit.

Fahre grade eine ältere A Klasse A210, die echt gut war, wegen der Umsicht.

Vorschlag meiner Seite war ein Tuareg finde aber nichts in meiner Nähe davon, alles ca. 170km weg.

Voraussetzung:

- unter 11k

- Unterhalt gering

- finanzierbar

- hohe Sitzmöglichkeit

 

Wollte meine alte A Klasse zur Finanzierung geben, da Hydrostößel kaputt, 200km, verliert ÖL, hat eine Gas Anlage.

 

Wäre nett, wenn ihr da was kennt und es hier postet.

Grüße

:D:D:D:D

Themenstarteram 7. November 2015 um 14:34

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 7. November 2015 um 14:31:14 Uhr:

Zitat:

@prannkii schrieb am 7. November 2015 um 14:22:47 Uhr:

Hallo, bin 20 Jahre alt und suche ein Auto mit relativ günstiger Finanzierung und hoher Sitzmöglichkeit.

Fahre grade eine ältere A Klasse A210, die echt gut war, wegen der Umsicht.

Vorschlag meiner Seite war ein Tuareg finde aber nichts in meiner Nähe davon, alles ca. 170km weg.

Voraussetzung:

- unter 11k

- Unterhalt gering

- finanzierbar

- hohe Sitzmöglichkeit

 

Wollte meine alte A Klasse zur Finanzierung geben, da Hydrostößel kaputt, 200km, verliert ÖL, hat eine Gas Anlage.

 

Wäre nett, wenn ihr da was kennt und es hier postet.

Grüße

:D:D:D:D

also der Unterhalt geht eigentlich, so hoch ist der auch nicht. Ca. 300€ und das geht komplett klar.

Am besten halt ein Benziner wegen Gas Anlage

Nein, einfach nur Nein.

Gaser mit hoher Sitzposition: Chevroelt / Daewoo (wurde während Bauzeit umbenannt) Rezzo

Themenstarteram 7. November 2015 um 14:40

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 7. November 2015 um 14:38:50 Uhr:

Nein, einfach nur Nein.

Gaser mit hoher Sitzposition: Chevroelt / Daewoo (wurde während Bauzeit umbenannt) Rezzo

cooles auto, sieht sehr gut aus. Ähnlichkeit mit einem BMW M3.

Ich kenne Leute, die wollten ihren Touareg wegen den Unterhaltskosten wieder verkaufen. Und: die waren älter als Du und hatten ein sehr gutes Einkommen.

Touareg mit Gas? Ich fürchte, dass wird nicht billig. Die Motoren (3.2 & 4.2 ltr.) sind nicht gasfest und brauchen Flash Lube. Der 3.6 ltr. ist ein Direkteinspritzer. Da wirst Du Dir nach einem guten Urüster einen W*** suchen.

Typklassen für 3.2 ltr.: HK23/VK20/TK26, für 4.2 ltr.: HK23/VK26/TK26

Das dürfte allein schon wegen der Versicherungseinstufung mit 300 € monatlich mehr als eng werden.

Zitat:

@prannkii schrieb am 7. November 2015 um 14:40:38 Uhr:

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 7. November 2015 um 14:38:50 Uhr:

Nein, einfach nur Nein.

Gaser mit hoher Sitzposition: Chevroelt / Daewoo (wurde während Bauzeit umbenannt) Rezzo

cooles auto, sieht sehr gut aus. Ähnlichkeit mit einem BMW M3.

Das ist wohl ein reiner Trollthread, ist dir langweilig? :rolleyes:

Themenstarteram 7. November 2015 um 15:10

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 7. November 2015 um 15:01:25 Uhr:

Zitat:

@prannkii schrieb am 7. November 2015 um 14:40:38 Uhr:

 

cooles auto, sieht sehr gut aus. Ähnlichkeit mit einem BMW M3.

Das ist wohl ein reiner Trollthread, ist dir langweilig? :rolleyes:

Der getrollte wurde getrollt, wenn du schon so ein Auto postest.

 

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 7. November 2015 um 14:53:31 Uhr:

Ich kenne Leute, die wollten ihren Touareg wegen den Unterhaltskosten wieder verkaufen. Und: die waren älter als Du und hatten ein sehr gutes Einkommen.

Touareg mit Gas? Ich fürchte, dass wird nicht billig. Die Motoren (3.2 & 4.2 ltr.) sind nicht gasfest und brauchen Flash Lube. Der 3.6 ltr. ist ein Direkteinspritzer. Da wirst Du Dir nach einem guten Urüster einen W*** suchen.

Typklassen für 3.2 ltr.: HK23/VK20/TK26, für 4.2 ltr.: HK23/VK26/TK26

Das dürfte allein schon wegen der Versicherungseinstufung mit 300 € monatlich mehr als eng werden.

Auto wird nicht auf mich versichert, sondern auf mein Vater mit 35 Jahre Führerschein mit guter Stufung.

Habe jetzt den hier gefunden:

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

ICH MEINE KEIN NEUFAHRZEUG oder die 2. Generation SONDERN BJ ab 2005.

 

oder mit lpg :

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Du musst halt wissen, dass du vom A zum Touareg mal eben einen Unterhalts- Quantensprung hinlegen wirst der sich sehen lassen kann. An sollchen Fullsize SUV sinkt im Laufe des Lebens zwar der Einkaufspreis, die Unterhaltskosten aber bleiben Fullsize.

Warum nicht wieder einen A aus der w169 Reihe kaufen und sich gemächlicher an das Thema Kostenfresser herantasten, wenn mehr Geld auf der hohen Kante liegt und man nicht mehr knapp auf Kante kalkulieren muss?

Themenstarteram 7. November 2015 um 15:46

Zitat:

@EvA200CDI schrieb am 7. November 2015 um 15:43:05 Uhr:

Du musst halt wissen, dass du vom A zum Touareg mal eben einen Unterhalts- Quantensprung hinlegen wirst der sich sehen lassen kann. An sollchen Fullsize SUV sinkt im Laufe des Lebens zwar der Einkaufspreis, die Unterhaltskosten aber bleiben Fullsize.

Warum nicht wieder einen A aus der w169 Reihe kaufen und sich gemächlicher an das Thema Kostenfresser herantasten, wenn mehr Geld auf der hohen Kante liegt und man nicht mehr knapp auf Kante kalkulieren muss?

ich kalkuliere 800€ im Monat für das Auto aus, und das soll nicht reichen?

Da will sich doch nur jemand die Zeit mit einem Troll Thread vertreiben, schaut mal nach was "prank" auf deutsch heißt und dann auf den Name des TE.

Themenstarteram 7. November 2015 um 16:38

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 7. November 2015 um 16:16:50 Uhr:

Da will sich doch nur jemand die Zeit mit einem Troll Thread vertreiben, schaut mal nach was "prank" auf deutsch heißt und dann auf den Name des TE.

haha :D wie kommt man auf sowas?

Warum sollte ich hier rum trollen?

und wenn es trolling wäre, wäre es unterstes Niveau, sorry aber du hast irgendwie 0 zum Thread beigetragen, hör bitte auf zu trollen. Ich frage vernünftig nach, und dann wird einem so etwas unsterstellt von Mr. Zero zum Thread beigetragen.

Selbst wenn das Fahrzeug auf Deinen Vater versichert wird, werden die Kosten für die Versicherung hoch sein, weil Du als Fahrer unter 23 bzw. 25 Jahre (je nach Versicherung) eingetragen wirst.

Der Diesel-Touareg ist Typklasse KH23/VK23/TK25

Den Gas-Touareg würde ich nicht nehmen, da er nicht gasfest ist. Außerdem steht nichts von der Motorisierung dabei.

Weiß der Verkäufer, welche Gasanlage verbaut ist? Prinz gibt es nicht, sondern entweder Prins oder Prince (ist pleite). Ist Flash Lube verbaut? Weiß der Verkäufer wahrscheinlich nicht mal.

"In Deutschland bin ich die zweite Hand", heißt im Umkehrschluss für mich, dass der im Ausland auch schon angemeldet war. Wenn er vor 1.000 KM für (wahrscheinlich viel Geld) eine neue Kardanwelle eingebaut hat, warum verkauft er die Karre dann wohl. Bestimmt nicht, weil das Fahrzeug im Alter immer billiger wird.

Themenstarteram 7. November 2015 um 23:28

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 7. November 2015 um 18:42:15 Uhr:

Selbst wenn das Fahrzeug auf Deinen Vater versichert wird, werden die Kosten für die Versicherung hoch sein, weil Du als Fahrer unter 23 bzw. 25 Jahre (je nach Versicherung) eingetragen wirst.

Der Diesel-Touareg ist Typklasse KH23/VK23/TK25

Den Gas-Touareg würde ich nicht nehmen, da er nicht gasfest ist. Außerdem steht nichts von der Motorisierung dabei.

Weiß der Verkäufer, welche Gasanlage verbaut ist? Prinz gibt es nicht, sondern entweder Prins oder Prince (ist pleite). Ist Flash Lube verbaut? Weiß der Verkäufer wahrscheinlich nicht mal.

"In Deutschland bin ich die zweite Hand", heißt im Umkehrschluss für mich, dass der im Ausland auch schon angemeldet war. Wenn er vor 1.000 KM für (wahrscheinlich viel Geld) eine neue Kardanwelle eingebaut hat, warum verkauft er die Karre dann wohl. Bestimmt nicht, weil das Fahrzeug im Alter immer billiger wird.

Ja das denke ich auch, gäbe es eine Limousine mit relativ hoher Sitzposition?

Themenstarteram 8. November 2015 um 0:40

Wie wäre es im BMW Bereich?

bis 10k Euro, Unterhalt gering und Sitzhöhe mind. 50cm.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. 2. Auto gesucht, hohe Sitzmöglichkeit