Golf GTI VII: 3-Türer oder 5-Türer? : Ullis Blog für GTI-Liebhaber
  • Online: 1.427

Ullis Blog für GTI-Liebhaber

Mein erster Blog

20.06.2013 11:26    |    GT-I2006    |    Kommentare (29)    |   Stichworte: 7 (AU), Golf, VW

Golf GTI VII: 3-Türer oder 5-Türer? Was ist euer Favorit?

gti-20130620gti-20130620

Umfrage Nr. 4 zum Golf GTI VII:

 

Lediglich mein erster (GTI II) hatte noch 3 Türen.

Als dann vor Jahren das Kind da war, sind wir auf nen Kombi (Passat) umgestiegen und lernten die Vorteile von 5-Türern zu schätzen.

 

Seitdem gab es für mich nichts anderes mehr.

 

Ich weiß sehr wohl, dass für viele ein "sportliches" Auto wie der GTI mit 5 Türen ein "No go" ist.

 

 

 

Ich sehe das seit meinem GTI V anders, darum habe ich nach dem VIer auch den VIIer wieder mit 5 Türen bestellt.

Ich finde es einfach praktischer.

 

Und wie seht ihr das?

 

Wenn möglich, begründet eure Entscheidung mit einem Kommentar.

 

Also los, was habt ihr bestellt oder wollt ihr bestellen?

 

Ich freue mich wie immer auf eine rege Teilnahme!

 

Gruß, Ulli :)


20.06.2013 11:40    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf 7:

 

Golf 7 GTI

 

[...] ;-))

Dazu habe ich mal eine Umfrage in meinen Blog gestellt.

 

Wer Lust hat, kann ja dort abstimmen:

http://www.motor-talk.de/.../...i-3-tuerer-oder-5-tuerer-t4575117.html

 

Gruß, Ulli :)

[...]

 

Artikel lesen ...

20.06.2013 11:55    |    C 37 RS

Ich habe den 5-Türer bestellt, da praktischer und auch schöner (in meinen Augen).

20.06.2013 13:32    |    newbeginner

Ich hab mir zum ersten mal einen 3-Türer gegönnt und hoffe das mich die größeren Türen nicht irgendwann nerven ; )

 

Habs hauptsächlich gemacht weil ich finde das er sportlicher rüber kommt und ich eh meist nur zu 2 unterwegs bin und hinten keinen mehr mitnehmen möchte.

20.06.2013 13:35    |    PIPD black

Aus ähnlich praktischen Gründen (Parkplätze und-häuser) greifen die meisten wohl zum 5-Türer.

Inzwischen sind in einigen Modellreihen die 3-Türer so rar, dass man kaum noch einen auftreiben kann > Spekulationsobjekt????;)

 

Ein Kompaktwagen wird nie sportlich....egal was man dranpappt oder wegläßt.

Chic hingegen schon.:cool:

20.06.2013 13:43    |    Schattenparker48232

Mit 3 Türen ist der hintere Raum viel ungenutzter da umständlicher (Sitz vorklappen) zu erreichen. Beim 5Türer mal schnell hinten Tür auf und Tasche oder Jacke rein - auch wenn man anteilsmässig meist max. zu zweit fährt. Der 7er wirkt auch mit 5 Türen echt scharf. Der Golf soll ja auch für mich praktischer sein im täglischen Betrieb als z.B. Scirocco. Freue mich auf 5 Türen.

20.06.2013 14:33    |    autodidakt1980

Hatte vorher auch einen 5-Türer und war natürlich zufrieden! Nun wollte ich mal einen 3-Türer und bin begeistert! Bis jetzt keine Probleme bzgl. der etwas längeren Türen... Alle beglückwünschen mich zu diesem schicken Auto :-)


Bild

20.06.2013 16:36    |    Volkswaegele

Ich finde den 3-Türer einfach schöner. Meine bessere Hälfte, die den GTI fährt, sieht das zum Glück genauso.

20.06.2013 17:00    |    backbone23

Als Alltagswagen kommen für mich nur noch 4/5-Türer in Frage.

 

Ich wüsste auch nicht was an einem dreitürigen GTI sportlicher als an einem fünftürigen GTI sein soll. :confused:

20.06.2013 17:32    |    7406

Naja 2/3 Türen machen nur dann Sinn, wenn dabei eine komplett andere Sihlouette herraus kommt. Das ein E46 Coupe eleganter daher kommt als eine Limousine wird wohl kaum jemand bestreiten. Ein Golf hingegen bleibt ein Golf. Er ist zwar ganz nett anzusehen, aber weder schön, noch wirklich praktisch.

20.06.2013 18:29    |    moha91

3 Türer

Kann weniger kaputt gehen

20.06.2013 18:33    |    autodidakt1980

Schon fast 30% :-) für den 3-Türer ....

20.06.2013 19:36    |    notting

In engen Parklücken weiß man kurze Türen zu schätzen. Wenn jemand von der Rückbank rauswill, muss die Tür halt länger sein...

Und Schiebetüren will man glaube ich nicht in so einem Auto...

 

notting

20.06.2013 21:17    |    roehrich6

GTI.Nur dreitürig ein richtiger GTI :-)

einfach schöner in der Seitenansicht,einfach "mehr" GTI.

20.06.2013 21:27    |    dg600h

Ich fand bis einschließlich Golf 4  immer den Dreitürer schicker und sportlicher;

Aber seit Golf 5 und auch beim 6er und 7er wirkt die Seitenansicht als 5türer gestreckter,lassen das Auto länger und flacher erscheinen,weil mir die Tür beim Dreitürer in Relation zum hinteren Seitenfenster zu lang wirkt. 

20.06.2013 21:49    |    micsto

5-Türer, ist einfach praktischer ;)

21.06.2013 07:12    |    Vip3r86

Ich bin früher einen Golf V GTI als 3-Türer gefahren und liebäugle jetzt mit einem Golf VII GTI. Damals war ich der Auffassung, dass aus optischen Gründen überhaupt nur der Dreitürer in Frage kommt. Nach meinem jetzigen 5-türigen A4 will ich die 5 Türen allerdings nicht mehr missen. Ist einfach praktischer, wenn man mal eben jemanden mitnehmen möchte oder gern Dinge wie bspw. Sporttaschen auf der Rückbank ablegt. Zudem muss man keine 2 m Sicherheitsabstand beim Aussteigen halten. Konnte letztens erst wieder an einem Werkstattersatz-A3 feststellen, wie umständlich doch alles mit nur 3 Türen ist.

21.06.2013 12:58    |    Antriebswelle337

5 türer, einfach schicker und praktischer

22.06.2013 10:40    |    SERIENMÄSIG

Wie du schon sagtest GTI gibt es nur als 2/3 Türer ... ! Aber ich kann auch nicht verstehen wie man freiwillig auf die Karo Sitzbezüge verzichten kann nur um Leder zu haben.

 

Davon ab; für mich sind die Türen beim 4/5 schlicht zu kurz. Ewig bleibt man an der B-Säule hängen... und wenn das Fester einen Spalt offen ist zieht es direkt am Ohr.

Naja, das Thema ist für mich eh erledigt wenn ein Golf so ein affiges mini Dreiecksfenster hat wie Sharan oder Touran... oder ein ... Peugot.

Und ja ich weiß, ein Ur-GTI war auch nur mit Dreiecksfenster zu haben. Das ist aber was anderes [.]

09.07.2013 19:14    |    anmaumi

Also ich kaufe seit eh und je 3Türer aber ich würde jetzt nie sagen, dass das sportlicher ist. Man nehme nur mal die DTM-Autos, meistens sind das 5Türer. Ich fand es halt schon immer etwas schicker wenn hinten keine Türen sind. In den Jahren, wo unser Sohn noch kleiner war, war das teilweise recht umständlich aber ich wollte das so. Jeder muss das für sich abwägen; funktionell, optisch oder sportlich, das sieht sowieso jeder anders ;-)

09.07.2013 23:59    |    roehrich6

der Dreitürer hat einfach die hübschere Seitenlinie bei den Fenstern.

Beim GTI ist der Dreitürer die wahre Wahl,

es gab sogar mal Stimmen hier, die sich einen 4türigen Scirocco oder einen 4türigen TT wünschten,

wäre aber genauso ein totales NoGo wie beim GTI !;)

29.08.2013 17:48    |    ickeb

Ich schleppe jeden Tag von und nach der Arbeit meinen Rucksack und packe den dann auf die Beifahrerseite. Wenn ich aber jemanden mitnehme, dann muß ich den immer nach hinten wuchten, so mach ich nur die hintere Tür auf und Gut ist...

Ist einfach praktischer.

29.08.2013 18:41    |    roehrich6

Aber wenns ein GTI sein soll...

sollte es der Dreitürer sein, wie beim R, R32, VR6...

 

Der Fünftürer schaut auch m.M.n. zu stark nach aufgetunten Trendline aus...

 

Anscheinend nicht nur meine Meinung,

früher war es noch eher so.

Ein Kumpel von mir hatte sich damals einen dreijährigen fünftürigen Golf 3 VR6 gekauft.

Er wurde regelmäßig gefragt,

ob er die Embleme auf seinen CL oder GL gemacht hat...

Erst beim Blick unter die Haube glaubten sie erst,daß es wirklich der VR6 ist...

 

Umgekehrter Fall:

Ein Freund von ihm fakte seinen dreitürigen Rabbit

(österreichisches Sondermodell - Basis+ein paar kleine Extras)

auf VR6- Optik plus Embleme, also "adelte" den 90PS Benziner mit Remus zum VR6....

...solange nicht gestartet war oder die Haube zublieb,

glaubten die meisten,die das Auto nicht kannten, daß es einer wäre....

23.03.2014 02:56    |    wolle0704

Hallo Ulli,

 

wie Du schon sagst, ist praktischer und wem´s nicht gefällt der kann ja einen 3-Türer fahren.

Geschmacksache. Hab übrigens auch nen 5-Türer bestellt am 15.03.14.

23.03.2014 09:47    |    notting

@wolle0704: Dass der Thread hier zwischenzeitlich >halbes Jahr tot war, ist dir nicht aufgefallen? Wundere dich nicht, wenn dein Posting an dieser Stelle keinen mehr interessiert.

 

notting

10.08.2014 19:08    |    gttom

Auch wenn dieser Thread selten besucht wird, so tue ich meine Bevorzugung des 5-türers kundgeben. Ich hatte im Leben nur einen 3-türer (Golf V GT TDI). Ich empfand den damals eben optisch einfach schicker ... das ganze hielt in Etwa so lange an, bis mir die Alltagstauglichkeit auf den Keks ging.

 

Tja es folgte, da der Mensch aus Fehlern lernt, ein 6'er GTI und aktuell der 7R als 5- türer.

10.08.2014 22:10    |    dg600h

2 Türer muß nicht in jedem Falle die sportlichere Optik sein,ich finde der 7er sieht als 2 Türer pumelig aus,der 4 Türer wirkt gestreckter und daher flacher,das ist schon seit dem Golf V so.

Ich besitze noch einen Golf 4 Generation als 2 Türer,der sah auf jeden Fall noch als 2 Türer sportlicher aus.

Warum hat man beim Golf VII 2 Türer nicht das hintere Seitenfenster länger gezogen,beim Polo 6R oder beim Golf 4 wirkts dadurch besser.:confused:

11.08.2014 08:35    |    roehrich6

Gut, daß sich die Frage bei einem Audi TT oder VW Scirocco nicht stellt.

Bei einem GTI oder R sollte auch die Antwort klar sein: Dreitürig!

08.08.2017 15:50    |    Chuck Chillout

Schöner ist ein 3 Türer, keine Frage, aber gerade mit Kind doch einfach unpraktisch. Daher: mein 7er GTI hat 5 Türen und mein IVer GTI 3 - dann hab ich von allem was:D

10.08.2017 07:41    |    roehrich6

Beim Polo muß man den GTI auch schon 5türig ertragen.

(man kann eigentlich nur mehr auf den Seat FR oder Golf GTI ausweichen)

Fürchte fast, daß der bald erscheinende Golf 8 auch nur 5türig kommt...

Eigentlich sollte es den R und den GTI nur 3türig geben..

Deine Antwort auf "Golf GTI VII: 3-Türer oder 5-Türer?"

Blogautor(en)

  • GT-I2006
  • Halema

Besucher

  • anonym
  • WascallyWabbit
  • sebastian7719
  • Fimpen
  • AnyTime
  • Krischo_A4
  • _CSeppi
  • pit63
  • myinfo
  • Altop

Blogleser (14)