• Online: 2.419

St. Abilus

Blog vonSt. Abilus

28.03.2020 12:26    |    St. Abilus    |    Kommentare (0)

Hallo Community,

 

mein heutiger Beitrag beschäftigt sich rund um die aktuelle Verkehrslage aufgrund der Coronakrise. Da ich schon seit 1994 Auto fahre, fühle ich mich etwas an "früher" erinnert. Da ich immer viel gefahren bin (und aktuell auch noch fahre) ein paar Gedanken von mir dazu...

 

Die Verkehrsdichte (Stadt/Land/ Autobahn) hat auf extrem nachgelassen, der Verkehrsfluss ist wesentlich besser, Kraftstoffpreise gefallen. Mobile Geschwindigkeitskontrollen auf ein Minimum reduziert. Alles ähnlich wie "früher".

 

Wie sind eure Eindrücke? Ergänzungen? Meinungen?

 

 

Viele Grüße und bleibt gesund!

St. Abilus

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "Fahren wie "früher""

Blog Ticker