• Online: 1.291

SLK R172 - Ein Roadster für 4 Jahreszeiten

Ein Tagebuch meines ersten Roadsters, der mich durch die nächsten Jahre begleiten wird.

02.01.2015 20:00    |    prinzipal_gti    |    Kommentare (16)    |   Stichworte: Mercedes-Benz, R172, Roadster, SLK 200

Schon seit Jahren spielte ich mit dem Gedanken, mal einen Roadster zu fahren. Bislang konnte ich mich allerdings nicht wirklich mit dem eingeschränkten Platzangebot anfreunden. Ein Audi TT Coupé war daher der gelungene Kompromiss zwischen sportlichem Fahrzeug und Transportmöglichkeiten für ein Rennrad oder Mountainbike. Da ich aber in letzter Zeit immer seltener meine Bikes in meinem Fahrzeug transportierte, schien mir der Zeitpunkt günstig, mich nach einem geeigneten offenen Fahrzeug umzusehen. Die Anschaffung eines TT Roadsters kam allerdings nicht in Frage, da das Fahrzeug ganzjährig bewegt werden sollte und ein Klappdach in den Wintermonaten doch einige Vorteile aufweist.

Um es kurz zu machen, es sollte ein Mercedes-Benz SLK werden. Die AMG-Optik, Command-Online, ILS wurden bei der Suche als Pflichtausstattung gesetzt.

Nach einigen Tagen der Marktbeobachtungen wurde ich auf ein interessantes Angebot in akzeptabler Entfernung zu meinem Wohnort aufmerksam. Nach kurzem Vorabcheck der Inzahlungnahme meines Audi TT Coupé wurde ein Besichtigungstermin nebst Probefahrt vereinbart. Kurzum, der SLK hatte die Wunschfarbe Weiß, der Lack sowie die Innenausstattung waren in gutem Zustand und die Mercedes-Garantie „Junge Sterne“ war auch noch inbegriffen, einem Kauf stand nichts mehr im Wege.

 

SLK 200 - Ausstattungsliste

 

• AMG Line

• Sitzheizung

• Polsterung Leder

• Airscarf

• Airguide

• Intelligent Light System

• Innenraum Lichtpaket

• Adaptiver Fernlichtassistent

• Regensensor

• Spiegelpaket

• Command Online

• Soundsystem

• Media Interface

• Parktronic

• Überrollbügel Aluminium

• Scheibenwaschanlage beheizt

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

Blogautor(en)

prinzipal_gti prinzipal_gti

Audi