• Online: 6.516

01.02.2013 21:48    |    G5GTI    |    Kommentare (126)    |   Stichworte: 8T (Coupe), 8T A5 Audi LED led Rückleuchten, A5, Audi

Hallo Zusammen,

 

habe mir mal die Mühe gemacht die ganze Geschichte mit den Rückleuchten mal etwas zusammen zu fassen und alles mal für den Umbau zusammen zu fassen.

 

In der Anleitung die ich erstellt habe ist es möglich alle Variationen der Rückleuchten bei dem Audi A5 nachzurüsten!

 

Nachrüstmöglichkeiten:

 

Halogen Rückleuchten ---> VFL LED Rückleuchten   >Link zur Aneitung<

 

Halogen Rückleuchten ---> FL LED Rückleuchten    >Link zur Anleitung<

 

VFL LED Rückleuchten ---> FL LED Rückleuchten    >Link zur Anleitung<

 

Somit sollte dann alles für jeden abgedeckt sein.

 

Die kompletten Anleitungen findet ihr unter dem oben stehenden Link als PDF. 

In dem PDF ist für die jeweilige Nachrüstung immer enthalten die benötigten Teile mit Teilenummern und Preisen so wie die Pinbelegung von den alten und neuen Steckern so wie die passende Codierung der Anpassungskanäle.

 

Habe Soweit alles schon fertig mache nur noch ein paar Bilder und Beschreibungen. Die ersten Anleitung findet ihr oben schon die anderen kommen die Tage auch noch nach ;-) 

 

Mfg Marco

 

Passender Forumsbeitrag dazu: Nachrüstung aller LED Rückleuchten samt Anleitung (PDF) und Teilenummern

 

Beitrag bei Facebook dazu:

 

https://www.facebook.com/.../


02.02.2013 15:45    |    Tschako

Hallo G5GTI,

 

vielen Dank für die gute Aufarbeitung. Sehr übersichtlich und hilfreich für die kommenden Umrüster!

 

Danke und Grüße

Tschako


06.02.2013 14:50    |    Unisurfer

Hallo G5GTI,

 

wenn die Tabellen mal fertig sind, können sich künftige Umrüster viel Geld sparen. Jedoch viel Arbeit für Dich. :)

Meine von FL-Rücklichter von Kufatec habe ich jetzt fast schon 1 Jahr.

Nur damals hatte ich noch keinen Zugangs-Code für die APKs. Dies hat sich ja Dank Deiner Unterstützung nun geändert. :)

 

Nun wollte ich das Lichtband noch ein wenig heller haben, ist ja bei der Kufatec-Lösung leider gedimmt. Auf Seite 2 in Deinem pdf (Halogen -> VL) gibt es bei Kanal 205 u. 206 beide Werte für 'heller'. Sind das die 2 Kanäle für das Lichtband? Oder sind das die Rückfahrscheinwerfer (lt. einer anderen Excel-Tab)?

 

Danke und Grüße

Unisurfer


07.02.2013 21:02    |    Tschako

Also ich habe heute die APK Werte für 205 und 206 auf die "helleren" Werte gesetzt.

Hat soweit funktioniert. Die Rücklichter (LED Lichtbänder) sind nun heller.

 

VG

Tschako


11.02.2013 10:19    |    G5GTI

Sorry das ich jetzt erst schreibe :-)

 

Ja genau die Werte in den Klammern sind die Werte die ich errechnet habe damit sie heller sind ;-) Diese werte sind die hellst möglichsten die man codieren kann ;-) Heller geht es nicht!

 

Mfg


19.02.2013 09:18    |    samy1111

Hallo

 

Erst einmal danke für die wirklich gelungene Anleitung.:D

Kufatec will mittelerweile 100€ für die Freischaltung eines schon bezahlten gekauften Dongels.:mad:

Rein Intresse halber,ist diese Anpassung die selbe die sonst von dem Kufatec-Dongel vorgenommen wird.:confused:

 

Gruß

samy1111


19.02.2013 10:18    |    G5GTI

Ja ist die gleiche ;-)


02.03.2013 15:58    |    winnisucci

Hallo,

 

ich benötige dringend Hilfe. Habe heute folgenden Umbau vorgenommen:

von Halogen Rückleuchten auf die LED-Rückleuchten ab 2009 (nehme an, dass es sich um die Abkürzung VFL handelt).

Nach dieser Anleitung „VFL“ habe ich meine Leuchten auch angeschlossen. Anschlussplan mehrmals auf falsche Verkabelung überprüft.

Da ich keine Ahnung habe, mit welchem Gerät ich codieren könnte, habe ich mit von Kufatec diesen Dongle besorgt.

 

Status vor Codierung: Rücklicht und Bremslicht leuchteten bei Abblendlicht gleichzeitig, Rückfahrlicht und Blinker funktionierten entspr. Nebelschluss ging nicht. Weiter hatte ich eine Fehleranzeige im Bordcomputer (da LEDs/Widerstand..)

 

Nun habe ich den Dongle angeschlossen, dieser arbeitete 15 Sek (rote Lampe darin leuchtet solang). Nun keine Fehleranzeige mehr im Bordcomputer, jedoch:

Blinker funktioniert, Bremslicht ist leider beim Audi nun Rücklicht, Rücklicht ist Rückfahrlicht, Rückfahrlicht ist Bremslicht. Nebelschluss geht nicht. Also alles durcheinander.

 

Was sind nun die Fehler? Falsch angeschlossen (Verkabelung), oder Codierung, habe ich die falsche Anleitung genommen? Muss ich in die Werkstatt?

 

Kennt jmd die Pinbelegung, sprich was hinter jedem Pin in der entsprechenden Leuchte für ein Licht sich verbirgt? Wäre am einfachsten wahrscheinlich, einfach ein paar Kabel umzutauschen.

 

Wäre super wenn mir jmd helfen kann. Kann aktuell nicht im Dunkeln aufgrund dieser Probleme fahren.


03.03.2013 19:22    |    G5GTI

Hallo,

 

habe dir eine PN geschrieben ;-)

 

Mfg Marco


29.03.2013 16:54    |    Trackback

Kommentiert auf: Scotty18- Blog:

 

Audi A5 Cabrio umbau auf LED Rückleuchten (vor Facelift)

 

[...] von den Äußeren Leuchten zu den Inneren gezogen werden.

 

Eine Belegungs Anleitung gibts u.a. hier :

http://www.motor-talk.de/.../...leuchten-bei-dem-audi-a5-t4384191.html

 

Einbau und Montage vor Ort - Einfach via Pn Melden ,

 

weitere Fotos zum Umbau : 

https://www.facebook.com/VagDiagnose [...]

 

Artikel lesen ...


29.03.2013 16:57    |    G5GTI

Freut mich das es gefällt hatte nur in letzter zeit net wirklich viel zeit weiter zu machen aber kommt noch alles mit der zeit :-)


03.05.2013 19:36    |    audili2000

Hallo!

 

Super Anleitung - sobald meine FL-LED's da sind (Umrüstung von "Halogen") werde ich so wie von dir beschrieben vorgehen.

Eine Frage bleibt aber noch offen: Dieses Kabel welches umgeklemmt/getrennt werden muss wegen dem Abblend-Innenspiegel: lt. deiner Anleitung gibts da Fotos. Wo finde ich die?

 

lg :-)


04.05.2013 22:16    |    G5GTI

Bin noch nicht dazu gekommen werde welche machen bei der nächsten nachrüstung ;-)


13.05.2013 17:16    |    Solaroma

ich versteh nicht warum es mit adapter mehr kostet wie ohne?

 

Denke ich falsch? :D


13.05.2013 22:55    |    G5GTI

Adapter bestehen aus einer plug and play lösung dort hast du für jeden teil der rückleuchte zwei stecker die mit kabeln komplett belegt sind. Bei der lösung ohne adapter brauchst du halt nur einen stecker mit einmal kabel und der rest wird verlötet :-) sind dann weniger stecker und kabel daher ist es dann auch günstiger :-)


14.05.2013 08:43    |    Solaroma

achso okay...

 

wenn ich mir jetzt aber so einen Kufatec Dongle + Adapter kaufe muss ich nicht's groß umbauen? Bis auf die Leitung zum Kofferraumdeckel!? Adapter zwischen stecken und fertig?

 

Also ist die Anleitung dafür das man sich entweder einen Adapter selber baut, den man wieder leicht austecken kann oder ohne Adapter sodass es richtig miteinander verbunden wird!?

 

Sry für meine nicht Ahnung ;)

 

lg Solaroma


14.05.2013 08:50    |    G5GTI

Ja genau wenn du den Adapter von Kufatec kaufst ist das genau so wie es in meiner Anleitung als Adapterlösung beschrieben ist. Musst nur die Kabel verlegen und die Adapter dazwischen stecken. Ein Adapter wird eigentlich nur verwendet da es hier jeder selber umbauen kann und es nur dazwischen stecken muss. Ich bevorzuge aber eigentlich die Lösung mit dem ändern des Steckers so das man keinen Adapter mehr hat ist meiner Meinung nach die saube Lösung und zudem auch noch günstiger :-)

 

Mfg


10.07.2013 18:59    |    CroPower

Hallo! Ich habe jetzt auch Audi A5 VFL LED Leuchten bekommen!Will diese auch selber einbauen...Nun meine Frage.. In der Anleitung steht doch bei der Kabelbelegung das man Pin1 mit Pin 6 u.s.w. vertauschen soll...Alles klar bis hierhin! Nur was soll bedeuten (X1) mit Pin 7????? Oder (X2) mit Pin 7???

Die neuen Stecker haben doch nur 6 PINs oder??!

 

Bitte um Hilfe!!!!!


10.07.2013 19:03    |    CroPower

Woher kommst du denn??Könntest du mir evtl. gegen Bezahlung helfen??


11.07.2013 09:43    |    G5GTI

Du hast ne PN ;-)


18.09.2013 03:29    |    jona29

hi i am from the uk, i dont own an a5, but i do have a a4 b8.

 

do you know the coding for that as i have been translating the site motortalk.de but it is very akward to understand.

 

i need to remove the bulb warning errors in the dash after changing from normal lights 2008. to pre facelift LED lights. So i would liki to make the inner light light up as the brake light as well.

 

i have writen down some coding but am not sure if it is for the correct year and model

 

please if you can help with english instructions for the b8 mail me to: mrleejones@blueyonder.co.uk

 

thanks in advance


19.09.2013 09:50    |    stutzi33

Hallo G5GTI,

 

das mit dem X1 , X2, X3 und X4 ist mir auch nicht klar, könntest du mir das ev. erklären?

Danke


19.09.2013 10:47    |    G5GTI

Ist ganz einfach x1 wird mit x1 verbunden und x2 wird mit x2 verbunden usw ... :cool:


20.09.2013 11:33    |    stutzi33

Wer ist X1 und X2 .....

Wo kommt das her, am Stecker sind ja nur Nummern?

Entweder steh ich komplett auf der Leitung, oder .........


22.09.2013 08:43    |    Corsa B 1,4 16V

X1 und x2 sind zugehörigkeiten ...

 

D.h x1 sind die Lampen links und die pinne müssen nur verbunden werden ... X2 wären die rechten.

 

Beispiel Halogen auf VfL

 

X1 linke Lampe Außen ist Pin 7 geht zur linken inneren Lampe Auf Pin 1

 

 

Jetzt alles klar ?


23.09.2013 07:17    |    stutzi33

Jetzt ist alles Gut, Danke!


29.09.2013 20:57    |    spuerer

Login-Code 41067 funktioniert übrigens nicht bei allen STGs. Hatte heute eins mit Index AD - da ging's nicht. Aber 16017 funktionierte...


02.10.2013 00:17    |    G5GTI

Ja das ist mir bekannt es gibt auf alle fälle nur die beiden wenn der 41067 nicht geht geht 16017 andere sind mir nicht bekannt und einer von beiden sollte bei allen STGs gehen ;-)


17.10.2013 15:05    |    oscher168

Hi

Will demnächst die FL LED einbauen. Und zwar komplett von Kufatec. jetzt hab ich hier gelesen das man die Lichtbänder heller programmieren kann. wie funktioniert das ohne den Dongle von Kufatec? Den kann man ja nur einmal verwenden.

Gruß Thomas


17.10.2013 22:52    |    G5GTI

Nachdem du alles richtig nachgerüstet und codiert hast musst du dir nochmal jemanden mit VCDS suchen der kann dir das nachträglich noch zu ändern ;-) Woher kommst du denn? Wenn die richtung Nürnberg Bamberg nicht zu weit ist kannst gern vorbei schauen ;-)


19.10.2013 07:31    |    Kozimozi

Jungs schaut mal....

 

Mein Problem:

 

Laut Anleitung Umbau durchgeführt Halogen->VFL.

 

Mit VCDS alle Kanäle geändert Fehlermeldungen weg.

 

Jetzt:

Bei Licht anmachen sieht man fegendes ...

 

Links außen Leuchtet.

Links innen nicht.

Rechts außen leuchtet

Rechts innen auch.

 

Stops beidseitig jedoch nicht innen links.

 

Rückfahrtkichter leuchten beide beim Rückwärtsgang.

 

NSL leuchten plus rechts Rückfahrtkicht.

 

Problem: LED innen links gehen nicht und NSL Leuchte.

 

Warum ist das so trotz 1a Anleitung?

 

Bitte um Ubterstützung.


19.10.2013 20:57    |    G5GTI

Hast ne PN ;-)


19.10.2013 21:16    |    oscher168

Hi Jungs.

Anschlussprobleme hin oder her. Aber warum rüsten manche A5-Besitzer noch auf VFL um? Ich finde die Lichtbänder vom FL absolut geil


19.10.2013 21:28    |    oscher168

Werde mir die supi Rücklichter vom RS5 morgen beim DTM-Finale im Hockenheim wieder angucken und mich bestätigt fühlen das ich die richtigen bestellt habe. :-)


18.11.2013 20:48    |    Chiefrocka_42

Möchte mir die FL-Rückleuchten auch nachrüsten. Habe heute beim Audi-Händler angerufen und der meinte, dass es eine Standard- und eine Gehobene-Ausstattung-Variante der Rückleuchten gibt!? Kann das jemand bestätigen und falls ja, was is der Unterschied?

 

Hab auch irgendwo mal gelesen, dass es Probleme mit Advanced Key gibt... stimmt das (noch)?


19.11.2013 01:58    |    Hausgewitz50087

Hallo

Wo genau muss ich die Kan�le andern, also in welchem stg??


19.11.2013 19:17    |    Chiefrocka_42

Bin mir jetzt nicht 100%ig sicher, aber ich glaub im Komfortsteuergerät...


20.11.2013 16:29    |    G5GTI

Ja genau ist das Komfort STG 46 ;)


20.11.2013 23:22    |    Hausgewitz50087

Ja genau

Hat alles geklappt

Dank euch !!!


26.11.2013 19:09    |    -Harry

Hallo Bastelkollegen,

 

erstmal großes Danke an G5GTI fürs Zusammenfassen (ist nämlich gar nicht so wenig Arbeit!)

Habs ihm bereits mitgeteilt (wird auch geändert), aber bis dahin:

bei der Umbauanleitung vFL auf FLmit Adapter sind ein paar Anpassungen nötig

 

2 x Stecker (Rücklicht) außen 8K0 973 754 1,12,-

2 x Stecker (Rücklicht) Innen 1J0 973 713 3,69,-

die beiden sind im Prinzip richtig aber vertauscht

und wenn man 1J0973713 gegen 4h0973713C ersetzt passt der Stecker ohne die Nase zu kappen!

 

4 x Kabel für 1J0 973 713 000979019EA 0,5 mm² 3,45,-

das müssten 6 sein, neuer Stecker 6 Polig

 

6 x Kabel für 8K0 973 754 000979009E 0,5 mm² 2,68,-

davon dafür 4 (innen, 4 polig)

 

2 x Buchsen (Fahrzeug) außen 1K0 973804 2,08,-

Leider falsch, Teilenummer: 1J0973 814 (8Polig) Preis je 2,65

 

10 x Kabel für 1K0 973 804 + 535 972 713

000979020EA 0,5 mm² 3,75,-

davon werden 11 benötigt, 7 beim 8poligen Stecker außen und 4 beim vFL innen)

 

2 x Buchse (Fahrzeug) Innen 535 972 713 3,68,-

leider auch falsch, Teilenummer: 3B0972732 (4Polig) je 2,15

 

24 x Einzelleitungsabdichtung für 3C0 972 741 (0,3-1,0mm) 0,49,-

sind auch etwas mehr, habe beim 8 Poligen auf in den leeren Platz welche gesteckt (mit einem Kunststoffstift, da ich keine Blindstoppel hatte). dann sinds 28.

 

 

Ist jetzt bitte nicht als Kritik aufzufassen, hoffe ich konnte damit dem ein oder anderen etwas Zeit und Fahrerei ersparen

 

Grüße

 

-Harry-


Deine Antwort auf "Nachrüstung der LED Rückleuchten bei dem Audi A5"

Blogautor(en)

G5GTI G5GTI

Audi

 

Besucher

  • anonym
  • Cairus_88
  • sunmike_1