Innenraum fast fertig : Luftboxertreiber
  • Online: 3.386

Luftboxertreiber

Neuaufbau des Kraftkrabblers

23.01.2023 19:03    |    Luftboxertreiber    |    Kommentare (1)

Fußraum fertig
Fußraum fertig

Da bei meiner Spritzwand noch das Verstärkungsblech fehlte, hab' ich mir jetzt mal eins angefertigt.

- Blech gekantet, Durchführung für die Lenksäule eingeschweißt und anschließend die Innenseite grundiert. Danach das Blech an die Spritzwand angeschweißt. - Fertig ;)

 

Danach hab' ich mich dann mal um den hinteren Kofferraumboden gekümmert.

Da ich dort eine Wartungsluke haben wollte, musste erst einmal ein großes Loch geschnitten werden.

Aus Winkelprofil hab' dann einen Rahmen gebaut und den dann in die Öffnung eingeschweißt. In den Rahmen wurden dann noch ein paar Gewinde eingesetz, damit man die Luke später mit einem Deckel verschließen kann.

Da ich keine Klebedämmmatten benutzen möchte, der Kofferraumboden aber trotzdem ein wenig gedämmt werden soll, hab' ich dort nach drei Schichten Grundierung alles mit Korroflex ausgespachtel. Insgesamt etwa 1 bis 1,5cm dick.

 

Nachdem dann auch noch die Halter für den Überrollkäfig eingeschweißt waren, konnte dann auch der restliche Innenraum mit Brantho Korrux Nitrofest grundiert werden.

Zuletzt hab' ich dann den Kofferboden und den vorderen Fußraum mit emissionsfreiem Steinschlagschutz beschichtet.

 

Jetzt ist der Innenraum fast bereit für die Lackierung......:cool:

Hat Dir der Artikel gefallen?

28.01.2023 20:10    |    AHS IMP 1

Schön, das es bei dir weiter geht!

 

Wir hatten, ... Coronna-bedingt, ... das 67er-Projekt 2 Jahre zwischen geschoben. Und zum Maikäertreffen 2022 war die 'Ratte' mit frischem "Dekra" fertig.

 

Ich hoffe, man sieht sich mal wieder.

 

Uwe


Deine Antwort auf "Innenraum fast fertig"

Blogautor(en)

Luftboxertreiber Luftboxertreiber

VW

 

Besucher

  • anonym
  • B@rnd
  • Vari-Mann
  • nachtportier
  • lupostyle
  • AHS IMP 1
  • Luftboxertreiber
  • MGB1500
  • Trevory
  • opelfanaustria

Blogleser (10)