• Online: 1.816

HellmichHolger

Blog vonHellmichHolger

21.05.2020 19:03    |    HellmichHolger    |    Kommentare (1)

Ausgerechnet am Vattertag bleibe ich mit der Solex liegen...

Motor läuft wie ein Sack Nüsse.

Benzin Zufuhr vermutlich....

Was blieb? Die Pedale Einsetzen toll:mad:

Ich werde neue Filter verbauen und schauen, hoffentlich ist es nicht die Benzinpumpe!

Fortsetzung folgt..,

Ist nicht die Benzin Zufuhr! Zündung oder mehr. Und da bin ich dann wohl raus. Werde sie wohl

Verkaufen. Habe keine Lust hier viel Zeit und Geld reinzustecken. Und das muß man, wenn man es nicht selber hinbekommt. Hier zu fehlt mir leider die Ehrfahrung und auch das richtige Werkzeug. So einfach wie ich mal dachte ist die Solex leider nicht.

Egal, waren drei gute Jahre!

 

Alt bringt hier immer noch Geld beim Verkauf,

auch wenn sie nicht sauber läuft.

Ersatzzweirad habe ich ja: Unu E-Roller mit 3KW. Die macht kein Ärger mehr, ja von alt zu neu hat schon was. Ich brauche 100% Zuverlässigkeit.

Elektrisch fährt kaum einer, da bin ich dann auch gerne dabei.

 

Es ist vollbracht, das Thema Velo Solex ist für mich vorbei. Ging ganz schnell, kam in gute Hände.

Lebe weiter bei Jo und seiner Frau...

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

26.01.2020 09:34    |    HellmichHolger    |    Kommentare (3)

Luis-avec-le-solexLuis-avec-le-solex

Hurra, nun ist die kleine Rote 50 Jahre alt!

Happy Birthday!

 

Einfach gebaut, läuft lang. Die Franzmänner haben hier ein Mofa für die Ewigkeit gebaut. Noch ein Vorteil: Man bekommt heute noch für die 3800er alle Teile.

Vive la France!

 

Das Bild ist von meinen Sohn der auch dem Solex Virus erlegen ist:D

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

21.04.2018 13:37    |    HellmichHolger    |    Kommentare (2)

solex-1-jahr-im-rodgausolex-1-jahr-im-rodgau

Die kleine Rote ist nun ein Jahr bei mir.

 

Für ein 48 Jahre altes Mofa, kann ich wirklich zu

frieden sein. Bis auf Kleinigkeiten war nichts im ersten Jahr. Der Tacho wurde noch mal getauscht gegen einen genaueren, mit dem roten Huret lief sie fast 40... Das kann nicht sein... Nun macht sie gute 32 km/h. Für ein Velosolex eine super Fahrleistung!

 

Der Motorschutzbügel wurde auch noch ausgetauscht gegen einen bessern.

Luftfiltergehäuse nun in Chrom.

Und ein Körbchen zum Einkaufen gab es auch.

 

Frisch geputzt aber mit Patina, doch sehet selber!

 

Update: Heute kam noch ein neuer Sportauspuff in Chrome drunter:p

Macht satte 4 Km/h mehr:D

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

21.07.2017 16:36    |    HellmichHolger    |    Kommentare (3)

huret-rothuret-rot

Nach dem die kleine Rote nun ordentlich fährt,

sollte doch endlich der digitale Fahrradtacho weg.

 

Wie sieht denn das aus: Auf einem fast 50 Jahre alten Velosolex

so ein neues Gelumpe:eek: In der Bucht fand ich dann einen alten roten Huret Tacho. Der war technisch und preislich OK. Huret ist hier die erste Wahl genau so französisch wie die Solex:cool:

Die Tachowelle war mit dabei so das nur noch ein neuer Transval Geber besorgt werden musste. Der war schon teuer, weil aus Frankreich und das Porto kostet halt Geld.

 

Der Einbau war nicht schwer und nun kann die kleine Rote analog zeigen viel sie läuft:D Und sie läuft gut...

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

05.06.2017 13:31    |    HellmichHolger    |    Kommentare (3)

Wie der Affe auf dem Schleifstein :-)Wie der Affe auf dem Schleifstein :-)

Es geht weiter nach dem die ersten Reparaturen erfolgt sind.

Vorne ist nun alles neu.

Schlauch, Reifen aus Frankreich und auch neue Bremsen. Die Alten waren fast 47 Jahre alt...

Motorabdeckblech, das hatte beim Kauf leider gefehlt. Das wurde auch neu beschafft.

Zum Glück gibt es ja noch alles an Teilen. Wenn auch für teuer Geld.

 

Nun die erst Fahrt im Hof. Die Solex bremst und fährt so viel besser:):):)

 

Und weil Vorne alles neu ist gab es eben auch Hinten einen neuen Reifen samt Schlauch. Damit habe ich nun alle wichtigen Sachen erneuert und hoffe erstmal Ruhe zuhaben...

 

Und weil mir der Hintern bei längeren Fahren weh tat nun auch eine neue Satteldecke. Der Popo dankt es:D

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

03.05.2017 21:08    |    HellmichHolger    |    Kommentare (0)

3800er-solex3800er-solex

Heute wurde die kleine Rote ein wenig

schön gemacht. Der alte Lack aufpoliert,

die neuen alten Aufkleber aus Frankreich angebracht.

Voila...:cool:

Die nächsten Baustellen werden wohl die Reifen und Schläuche sein...Sind wohl noch die Ersten:eek:

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

30.04.2017 18:39    |    HellmichHolger    |    Kommentare (2)

Im CaddyIm Caddy

Nach 52 Lebensjahren kam ich mal auf Idee mal wieder

ein Fahrzeug aus meiner Jugend zu besitzen.

 

Ein Auto kam nicht in Frage. Ich habe schon drei...

Auch das liebe Geld....

Also sollte es ein Zweirad werden. Motorrad viel auch aus, ich habe keinen Führerschein dafür.

Also ein Moped oder Mofa:D

Nur was für eines wenn es alt sein soll? Meine Wahl viel auf das Velosolex.

Einfach gebaut, bezahlbar und vor allem alt. Nachdem ich ein paar Kontakte gefunden hatte, war mir klar das ich damit richtig liege.

Der Rest ging sehr schnell. Durch Ebay Kleinanzeigen bekam ich die Rote 3800er angeboten. Wichtig war mir:

Mit original Papieren und technisch IO. Das wurde alles erfüllt und mein Verkäufer und ich wurden sofort handelseinig.

 

 

 

Zustand 3, Motor ist überholt, alltagstauglich. Patina vorhanden;)

Baujahr 1970 also nun fast 47 Jahre alt...

Hier ein Bild vom Transport im VW Caddy.

Vorsetzung folgt.

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

Blogautor(en)

HellmichHolger HellmichHolger

UNU Elektrisch fahren!

VW

:DSeit 1985 Energieanlagenelektroniker

Seit 2001 Opel Omega B Fahrer

Seit 2006 Caddy 3 Fahrer

Seit 2012 VCDS User.