• Online: 2.299

Eyron

Smart ForFour (454) - Informatives, Wissenswertes

26.01.2019 03:59    |    Eyron    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 454, Außenspiegel, Beifahrerspiegel, Forfour, Smart, Spiegel, Verkleidung

Servus,

 

bei mir war der Beifahrerspiegel defekt, da ich in einer zu kleinen Garage kurz an der Seitenfederhalterung hängen geblieben bin und somit hatten sich die Drahtseile des Spiegels überdehnt und dadurch ist der mechanische Hebel einfach abgebrochen. Ob es ein Materialfehler war, kann ich leider nicht sagen.

 

Den Spiegel zu wechseln ist eigentlich relativ einfach. Man löst beim mechanischen Spiegel, die Gummiverkleidung des Bedienhebels ab. Dort dreht man dann mit einer langen Zange das Metallrad ab und löst die Lautsprecherverkleidung. Unter der Schaumgummiverkleidung befinden sich drei Schrauben und eine Stromverbindung zum Blinker. Diese dann lösen und auf der anderen Seite den Spiegel festhalten. Das wars auch schon und der Spiegel ist abmontiert.

 

img-3437img-3437

 

img-3440img-3440

 

img-3441img-3441

 

img-3442img-3442

 

img-3443img-3443

 

img-3444img-3444

 

img-3445img-3445

 

img-3447img-3447

 

img-3449img-3449

 

img-3393img-3393

 

img-3397img-3397

 

img-3401img-3401

 

img-3402img-3402

 

img-3403img-3403

 

img-3404img-3404

 

img-3405img-3405

 

img-3406img-3406

 

img-3419img-3419

 

img-3422img-3422

 

img-3424img-3424

 

img-3426img-3426

 

img-3429img-3429

 

img-3430img-3430

 

img-3433img-3433

 

img-3436img-3436

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Smart ForFour 44 (454) – Beifahrer-Spiegel wechseln"

Blogautor(en)

Eyron Eyron