• Online: 1.296

Eigentlich...

...sollten 200PS reichen

05.02.2010 21:20    |    Bob96    |    Kommentare (20)    |   Stichworte: Bremse, Golf R, R, R32, Scirocco, Scirocco III (13), Scirocco R, Tuning, Umbauanleitung, Volkswagen

Ich bin nach MeinScirocco.de umgezogen!


05.02.2010 21:33    |    Duftbaumdeuter4777

Und was kostet sowas?


05.02.2010 21:36    |    Bob96

Die Teile für die VW-Bremse kosten ohne Rabatt ca. 2.000,- Euro für VA und HA.


05.02.2010 21:41    |    Faltenbalg30327

Schöner Umbaut. :)

 

Aber hat der Scirocco mit 2.0TFSI nicht die gleiche Bremsanlage mit 312mm Scheiben vorn und 286mm hinten wie der GTI (egal ob V oder VI)?? :confused:

Weil mein 90KW TSI im Golf hat ja vorn schon 288er.


05.02.2010 21:51    |    Bob96

Da muss ich dir Recht geben deepsilver. Ich hab eben nochmal die alten Scheiben nachgemessen.

 

Der 2,0TSI Scirocco hat vorne wirklich original eine 310'er oder 312'er Bremsscheibe. Da hätte ich mich nicht auf die Aussage von erwin verlassen sollen.

 

An der Hinterachse ist wirklich "nur" eine Scheibe mit einem Durchmesser von 255mm verbaut gewesen.

 

Dann hätte ich die alten vorderen Scheiben ja auf die Hinterachse schrauben können ;).

 

Vielen Dank für den Hinweis, ich werde es im Artikel gleich ändern.


05.02.2010 21:55    |    Duftbaumdeuter4777

ist es eigentlich richtig, dass nur die Bremssattelhalter und Scheiben die 288er von der 312er Bremsanlage unterscheiden?


05.02.2010 21:57    |    Faltenbalg30327

Soweit ich weis ja, bin auch am überlegen von 288 auf 312mm vorn umzurüsten. Sieht halt mit 19" im Sommer jetzt etwas klein aus. :(


05.02.2010 22:03    |    Duftbaumdeuter4777

ich auch... aber dann brauch ich neue Winterreifen...


05.02.2010 22:06    |    Bob96

Wenn man von der 288'er auf die 312'er nur durch den Wechsel der Bremsträger, Scheiben, Beläge und der Abdeckbleche tauschen könnte, wäre das eine wirklich schnelle und kostengünstige Angelegenheit.

 

Selbst das Entlüften könnte dann entfallen.

 

Das Material würde bei VW ca. 250 bis 300 Euro kosten.


05.02.2010 22:08    |    Bob96

Auf den 312'er Scheiben kann man ab 16" aufwärts fahren.


05.02.2010 22:30    |    Faltenbalg30327

Nach meinem Kenntnisstand braucht man nur die größeren Scheiben und natürlich anderen Sattelhalter. Die Beläge und Sättel sind identisch.

 

Und neue Reifen bräuchte ich auch net, hab 16" Alus im Winter. :D


06.02.2010 10:27    |    UURRUS

Die Entlüftungsprozedur mit dem Tester hättest du dir sparen können! Du mußt nur das Bremspedal betätigen und blockieren(mit nem Stück Holz oder sowas). Dann tropft nur kurz etwas Bremsflüssigkeit aus den Schläuchen aber das System läuft nicht leer. Somit mußt du am Ende nur kurz die Luft rauspumpen.

 

Wie sieht denn ein pneumatisches Bremsenentlüftergerät aus?


06.02.2010 12:55    |    dien

Hey Bob96,

 

wirklich schöner Umbau!

Würde mir auch gefallen. aber der Preis, hmm.

 

Könnte mir auch eine nicht ganz so große Bremse wie deine Neue auf meinen Golf vorstellen!

zb. so wie deine Originale war!

Würde die bei meinem Golf6 2,0 TDI 110PS passen?

Meine originalen schauen mit 19" Räder sehr mikrig aus, ich weis nicht einmal die jeztige Durchmesser vorne/hinten)

 

Was müßte ich alles tauschen?

 

Wenn ja, was machst du damit? ;-)

 

LG

Sepp


06.02.2010 17:47    |    Bob96

Zitat:

Würde die bei meinem Golf6 2,0 TDI 110PS passen?

Wenn sie mit der Golf 5-Bremsanlage identisch ist (was ich stark annehme), wirds passen.

 

Was du tauschen musst weiß ich leider auch nicht. Frag doch mal beim :) nach, welchen Bremssattelhalter du hast. Hat der GTI die gleiche Teilenummer brauchst du nur die Sättel und die Scheiben tauschen.


14.06.2010 22:27    |    Duftbaumdeuter2943

Schöner Umbau !!

Mal was Sinnvolles. ;)

 

Dazu noch drei Anmerkungen:

 

 

1.

hinten ist die 310er Bremse beim leichten Scirocco nicht wirklich nötig,

aber ich gebe zu, dass es mit 255 mm etwas mickrig aussieht.

 

 

2.

ich würde gleich Stahlflexleitungen einbauen für ein besseres Pedalgefühl

und außerdem Ate BlueRacing

 

 

3.

wenn es nicht nur auf das Aussehen ankommt würde ich empfehlen gleich

bessere Scheiben zu verbauen, zumindest vorne und bspw. Tarox oder Sandtler

 

 

 

ps:

und für die Jungs mit 288er Bremse: die 312er Scheiben passen zusammen mit

den entspr. Haltern. Auch beim Golf VI.

Das gilt allerdings nicht für die 280 mm Anlage mit den FS III-Sätteln !!!


02.08.2010 13:12    |    Bob96

Der Artikel ist um die Probleme mit der Eintragung erweitert worden.

 

Auch wenn die Bremsanlage noch ausschließlich mit Serienteilen bestückt ist (keine Stahlflexleitungen oder bes. Scheiben und Klötze) ist eine deutliche Performancesteigerung spürbar. Aber weitere Optimierungen sind ja nicht ausgeschlossen...


25.09.2010 14:50    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf V, Golf V Plus & Jetta V:

 

Bremsen - Upgrade ... was könnt ihr empfehlen?

 

[...] dann noch bitte die Info ob die hier aufgezählten TN auch am Golf 5 passen?vor allem die Ankerbeche...

 

http://www.motor-talk.de/.../...r-oder-golf-v-r32-bremse-t2555594.html

[...]

 

Artikel lesen ...


08.10.2010 00:18    |    micha225

hallo!

 

interessanter blog;)

ich habe auch einen kleinen blog mit diversen anleitungen.

unteranderem auch ein thema was sich mit dem umbau auf 312mm bzw 345mm bremsanlagen beschäftigt.

 

dort habe ich was zu den

codierungen nach dem

umbau geschrieben.

denk mal das wird dich interessieren!

 

gruß micha


26.03.2011 12:38    |    Spannungsprüfer38192

kann man diese golf r/scirocco r bremsklemme auch auf die normale bremse vom golf draufklatschen? :)


26.03.2011 13:07    |    Bob96

Nein, geht leider nicht!


22.08.2011 18:14    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf VI - Allgemeine Themen:

 

Golf GTI Edition 35

 

[...] dafür mit den kosten fast noch im rahmen. so um die 2000 euro wurden genannt (nur die teile natürlich)

 

http://www.motor-talk.de/.../...r-oder-golf-v-r32-bremse-t2555594.html

 

diese bremsanlage hätte man seitens VW auch gern dem ED35 spendieren können;)

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Umbau auf Scirocco R/ Golf R oder Golf V R32 Bremse"

Genau genommen

Leistungssteigerung ist eine besondere Form des Downsizing.

Flughafen Hannover

Seehaus Langenhagen

Scirocco Treffen Hannover

Winterpause. Wir sehen uns in 2012.

Blogleser (11)

Besucher

  • anonym
  • digicam25
  • Istefanos
  • ultramarinblau
  • WideShutEyes
  • Zorkar
  • Christian39
  • Puntonimus
  • AudiCCWA
  • komaa