• Online: 3.187

dakoenma

Blog vondakoenma

20.03.2024 15:50    |    dakoenma    |    Kommentare (7)

image-zweier-seitlich
Image-zweier-seitlich

Ich musste nunmehr über 50 Jahre alt werden, um das erste Mal in meinem Leben ein NEUES Auto nach meinen individuellen Wünschen zu konfigurieren und beim Händler zu bestellen.

 

Ursprünglich war ja lediglich eine Probefahrt eines Gebrauchten geplant und wurde auch so durchgeführt. Besser gesagt mit zwei potentiellen Kandidaten. Der erste Defender hatte 250 PS - war ganz ordentlich und ehrlich gesagt, wäre ich wahrscheinlich nicht auf die Idee gekommen, 300 PS zu nehmen, da mir der kleinste Motor bislang immer völlig ausreichend erschien.

Aber als ein den Gebrauchten mit 300 PS losfuhr, war mir klar, es müssen doch 300 PS sein.

Leider war bei dem betreffenden Fahrzeug mit einer matten Folierung die Folie derart beschädigt und in die Jahre gekommen, zumal es ein Firmenfahrzeug war, daß dieses konkrete Fahrzeug nicht in Frage kam. (https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=383306415)

 

Ein guter (Neuwagen-)Verkäufer zeichnet sich dadurch aus, daß er die Vorteile eines Neuwagens aufzeigt. In unserem Fall war es der durch den Hersteller erfahrungsgemäss deutlich subventionierte Zins der Finanzierung, der uns letztlich zum Umdenken bewegte. Und somit endete der Tag nach zwei Gebrauchten Probefahrten mit der Konfiguration und Bestellung eines NEUEN Defenders. ;-)

 

Ihr seht anhand der aus der Konfiguration erwachsenen Bilder von Land Rover, wie er (ungefähr) aussehen wird!

 

Das wird die Ausstattung sein: https://www.motor-talk.de/fahrzeuge/1616188/land-rover-defender-l663

 

Ich freue mich, wenn ich ihn endlich habe und fahren kann!

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

20.03.2024 20:59    |    PIPD black

In Zeiten, wo junge Gebrauchte teurer als Neuwagen mit Rabatt sind, macht es kaum noch Sinn nicht neu kaufen, wenn man das Geld dafür ausgeben kann und will.

21.03.2024 07:13    |    25plus

Kaufen und Finanzieren ist aber dann doch noch ein Unterschied. Letzteres macht man doch nur, wenn man das nötige Kleingeld nicht hat (zumindest privat, geschäftlich habe ich keine Ahnung, welche Vorteile es da gibt).

 

Aber haben und davon träuken ist natürlich auch noch ein großer Unterschied, also viel Spaß. Wird das Auto auch abseits befestigter Straßen bewegt, oder dient es hauptsächlich als Hingucker?

21.03.2024 08:00    |    Bohli

Du hast Alles richtig gemacht :-) Das letzte Hemd hat keine Taschen......

21.03.2024 10:57    |    dakoenma

Also ich fahre zwar grundsätzlich sehr gerne ins Gelände, aber bei so einem teuren Neuwagen ist mir das "Material", welches ich verschleisse und verdrecke doch zu kostbar! ;-)

22.03.2024 00:58    |    Swissbob

Der D300 passt, den hatte ich letztens im Ersatzwagen (allerdings ein Velar).

 

Das niedrige Drehzahlniveau und der tolle Motorsound ( würde man beim Diesel nicht unbedingt erwarten), sorgen für Fahrspass.

 

Folgende Extras würde ich unbedingt dazu nehmen, das Matrix LED und das HUD.

 

Viel Spass.

22.03.2024 13:24    |    conchecco

Herzlichen Glückwunsch!

Man merkt dir die ehrliche freude über die Erfüllung eines traumes an und sowas ist wunderbar.

Könnte mein nächster Dienstwagen werden, da ich mit Daimler zunehmend unzufrieden bin. Optisch absolut klasse. Meine was auf jeden Fall für mich zu klären wäre ist die Parkhaustauglichkeit und die angeblich sehr hohen versicherungskosten bei land Rover. Wobei ich bisher noch nicht weiß, ob das auch für den defender gilt. Ich habe aber auch noch reichlich Zeit.

Beste Grüße Conchecco

10.04.2024 00:17    |    RatatzXXL

Ich habe meinen Land Rover Defender X 90 D300 R6 im September 2020 konfiguriert und im März 2021 als Leasing Fahrzeug für 4 Jahre bekommen. Ich liebe den Motor und die Luftfederung. Das Auto werde ich im Mai 2024 stilllegen, da mein VW Multivan T7 Style ausgeliefert wird. Ist eine doofe Geschichte, dass es so weit gekommen ist. Abgeben muss ich den Ländy im März 2024

Deine Antwort auf "Land Rover Defender - mein Traumauto!"

Blogautor(en)

dakoenma dakoenma

LR Defender 110 D300 SE

Land Rover