• Online: 3.089

Bobasek

01.03.2024 23:48    |    Bobasek    |    Kommentare (0)

Hallo Sportage-Fans,

 

nach 9 Monaten Wartezeit bin ich stolzer Besitzer eines Kia Sportage HEV AWD.

Leider bin ich mit meinem neuen Fahrzeug noch keine 500 km gefahren, und schon tauchte die erste Fehlermeldung auf: "Allradantrieb prüfen". Sofort habe ich das Fahrzeug in die Kia-Werkstatt gebracht, um den Fehler zu überprüfen, aber bisher gibt es noch kein konkretes Ergebnis. Der Kia-Mitarbeiter teilte mir nur mit, dass dieser Fehler bereits bekannt ist und intensiv nach einer Lösung gesucht wird. Es ist noch unklar, was den Fehler verursacht - ob ein Sensor, der Bordcomputer oder etwas anderes.

 

Habt ihr vielleicht ähnliche Probleme mit eurem Sportage erlebt?

 

Grüße

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Allradantrieb prüfen, Terrain Modus nicht möglich."

Blogautor(en)

Bobasek Bobasek

BMW