LKW & Anhänger
LKW, Nutzfahrzeuge & Anhänger Forum

MAN TGA 12.220 12 Volt

MAN TGA 12.220 12 Volt

Weiß jemand wo ich die abgreifen kann!?!

 

Gruß


was willst denn abgreifen?

ich möchte dich zunächst mal drauf aufmerksam machen Das es o.g Fahrzeug nicht gibt

es gibt nur den TGL 12.220 TGA gibts erst ab 18.310

wäre schön wenn du deine Kommentare und fragen ein bisschen detailierter äussern würdest

gruß

Road-Runner


kauf nen spannungswandler und klemm ihn da an!


Themenstarter

Stimmt hast recht habe mich verschrieben. Habe natürlich einen TGL :-)

 

Spnnungswanler wollte ich mir ersparen wenn es im LKW schon irgendwo 12 Volt gibt.


was willst du denn mit den 12V überhaupt betreiben?


helicopterpilot helicopterpilot

Lastbil/Buss-Mekaniker

Toyota

MAN TGA 12.220 12 Volt

Hel, hej...

 

Bei uns kann man 12 Volt in Fahrzeugelektronik abgreifen (also auf dem Ding, wo die Sicherungen sind). Auf Welchem Stecker das beim MAN ist, weiß ich leider nicht...

Spannungswandler ist also wahrscheinlich unnötig...


Männchen Männchen

MAN / Service / Mobile 24

wen kein Funkgerät oder ähnliches verbaut ist vom Werk!dann wird kein 12v Wandler verbaut sein!

 

kauf dir Wandler mit ausreichernder absicherung und dann kannst du ihn hinten an der Zentralelektrik ordentlich anschliessen!und nicht ihrgend wo abzwacken!:D


Ich würde auch nen Spannungswandler einbauen, alles andere ist nur Pfusch. Man kann natürlich 12V an einer der beiden Batterien abgreifen, das hat aber zur Folge, dass die Batterien ungleichmässig belastet werden. Das hat dann zur Folge, dass die Batterie, an der nicht abgegriffen wurde, überladen werden kann.

Wird übrigens auch von MAN so vorgeschrieben: *klick*


moin

 

bei MAN ist in serie bei verteiler und fernverkehr fahrzeugen eine 12volt dose verbaut,unten im armaturenbrett über dem motortunnel,dort schaust du nach welche leitungsnummer diese hat und wo sie dann an der ze endet,dann besorgst du dir vom hersteller einen si träger und schließt deinen verbraucher darüber an den punkt an.sicherst das ganze ab mit 5 ampere bei einem leitungsquerschnitt von min.1,5 quadrat,besser 2,5 und den zentralen massepunkt findest du auch in der ze.ist nicht zu übersehen,stehbolzen.so und für den ein oder anderen hier denke ich mal man sollte lieber mal nachdenken was man für antworten schreibt oder einfach mal die f...... halten wenn man keinen plan hat!warum wohl fragt hier jemand danach?bestimmt nicht um antworten zu bekommen wie kauf dir nen wandler und bau ihn ein oder was willste denn damit betreiben?vielleicht hat er ne gummi........ die damit befeuert werden soll?neugierde ist der katzes tod


Zitat:

Original geschrieben von Männchen

wen kein Funkgerät oder ähnliches verbaut ist vom Werk!dann wird kein 12v Wandler verbaut sein!

so isses


Männchen Männchen

MAN / Service / Mobile 24

MAN TGA 12.220 12 Volt

Zitat:

Original geschrieben von steffen8585

moin

 

bei MAN ist in serie bei verteiler und fernverkehr fahrzeugen eine 12volt dose verbaut,unten im armaturenbrett über dem motortunnel,dort schaust du nach welche leitungsnummer diese hat und wo sie dann an der ze endet,dann besorgst du dir vom hersteller einen si träger und schließt deinen verbraucher darüber an den punkt an.sicherst das ganze ab mit 5 ampere bei einem leitungsquerschnitt von min.1,5 quadrat,besser 2,5 und den zentralen massepunkt findest du auch in der ze.ist nicht zu übersehen,stehbolzen.so und für den ein oder anderen hier denke ich mal man sollte lieber mal nachdenken was man für antworten schreibt oder einfach mal die f...... halten wenn man keinen plan hat!warum wohl fragt hier jemand danach?bestimmt nicht um antworten zu bekommen wie kauf dir nen wandler und bau ihn ein oder was willste denn damit betreiben?vielleicht hat er ne gummi........ die damit befeuert werden soll?neugierde ist der katzes tod

ja ne ist klar und wen kein 12V wandler verbaut ist!!?


Zitat:

Original geschrieben von steffen8585

bestimmt nicht um antworten zu bekommen wie kauf dir nen wandler und bau ihn ein oder was willste denn damit betreiben?vielleicht hat er ne gummi........ die damit befeuert werden soll?neugierde ist der katzes tod

ojee, jetzt heul mal nicht rum.

 

ich fragte was er damit betreiben will, weil durch stromdiebe zwar 12V ankommen könnten, aber die kabelquerschnitte nicht ausreichen, um diverse dinge dauerhaft zu betreiben!

 

so ist es nunmal. es gibt genug fahrer die einfach irgendwo was anzwacken und einen auf heimlich spielen! hauptsache hinterher über das auto schimpfen weil jedesmal die xy-sicherung kaputt geht.

 

hinterher kommen dann ausreden wie: das hat ein anderer fahrer angeschlossen, bin neu in der firma....bla bla usw


@ Steffen,

 

ich schätze deine Antworten, aber das ist etwas flach.

 

Mal zum überlegen, ok es ist ein Wandler verbaut, um damit eine Funke und evtl. auch eine Tel. zu betreiben. Jetzt frage ich dich, was wird da für eine Leistung vom Wandler abgerufen?

 

Nehmen wir mal an, es ist wirklich nur der 12V Anschluss mit der weißen Kappe verbaut, was darf ich da anschließen? Das ist nur für ein Handy, oder ein Navi gedacht, und nicht für eine Kaffeemaschine.

 

Der Wandler wird sicher nicht abrauchen, aber er wird sich abschalten. Das bringt es dann ja wirklich.

 

Ich weiß wo ich auch so 12 abgreifen kann, aber ich wirde es nie machen. Man darf normalerweiße nicht mal an der Stehbolzen einen Wandler anschließen, obwohl das eine wirklich gute Stelle ist.

 

Es gibt nun wirklich günstige Wandler, und wer dafür nicht das Geld ausgeben will, der kann halt keine 12V abgreifen.

 

Gruß Ronald


Ich habe heute zwischen den Redio Kabel einen 12V kabel gefunden,ist nich angeschlosen ist einfach mit kabelbinder an den Radio kabel gebunden


und nun? hast du eine Frage dazu oder ist das einfach nur eine Antwort auf das Thema von 2008?


Deine Antwort auf "MAN TGA 12.220 12 Volt"

zum erweiterten Editor
LKW, Nutzfahrzeuge & Anhänger: MAN TGA 12.220 12 Volt

Ähnliche Themen zu: MAN TGA 12.220 12 Volt

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen