B
Opel Vectra B:

KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik

  • Opel Vectra B Panorama
  • Opel Vectra B Forum
  • Opel Vectra B Blogs
  • Opel Vectra B FAQ
  • Opel Vectra B Tests
  • Opel Vectra B Marktplatz
  • Exklusiv
Opel Vectra B

KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik

-Habe bei Bandel Automobiltechnik einen Kat für einen Opel Vectra gekauft. Lieferung ging schnell. Aber bei der üblichen Abgasuntersuchung bei Tüv/Dekra wurden die Mindestwerte nicht erfüllt.

Laut Tüv/Dekra und Kfz-Werkstatt war der Fehler eindeutig beim gelieferten KAT von der Firma Bandel Automobiltechnik zu finden.

Der Austausch des defekt gelieferten Kat´s mit einen neuen Kat durch eine Fachwerkstatt erfüllte mein Auto alle Werte und macht auch keine Probleme mehr. Somit ist es eigentlich eindeutig damit Bandel Automobiltechnik mir einen fehlerhaften Kat verkauft haben.

Aber bei der Firma Bandel wurde meine mehrfache Reklamation sehr unfreundlich abgelehnt.

 

Kann nur raten Finger weg von der Firma Bandel Automobiltechnik und fb-tuning.de !!!

 

Service und Freundlichkeit keine vorhanden !!!

 

Bitte vorab im Internet nach weiteren schlechten Bewertungen suchen und sich dann eine eigene Meinung bilden.

 

 

 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

fb-tuning.de

Bandel Automobiltechnik GmbH

Oststraße 55

22844 Norderstedt

Tel: +49-(0)40-94 36 25 50 (Hotline)

Fax: +49-(0)40-94 36 25 58

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Mir ist das gleiche Missgeschick mit einem Kat von der Firma Bandel passiert. Habe die gleichen Erfahrungen machen müssen. Die Angestellten der Firma Bandel halten die Leute mit Links im Internet und dann mit angeblichen Wartezeiten für Überprüfung des defekten Katalysators hin. Ich würde mich nicht wundern, wenn der defekte Kat immer wieder Neukunden zugesandt wird. Also Hände weg von Kats der Firma Bandel Automobiltechnik!!!!

Zitat:

Original geschrieben von stefansopel

-Habe bei Bandel Automobiltechnik einen Kat für einen Opel Vectra gekauft. Lieferung ging schnell. Aber bei der üblichen Abgasuntersuchung bei Tüv/Dekra wurden die Mindestwerte nicht erfüllt.

Laut Tüv/Dekra und Kfz-Werkstatt war der Fehler eindeutig beim gelieferten KAT von der Firma Bandel Automobiltechnik zu finden.

Der Austausch des defekt gelieferten Kat´s mit einen neuen Kat durch eine Fachwerkstatt erfüllte mein Auto alle Werte und macht auch keine Probleme mehr. Somit ist es eigentlich eindeutig damit Bandel Automobiltechnik mir einen fehlerhaften Kat verkauft haben.

Aber bei der Firma Bandel wurde meine mehrfache Reklamation sehr unfreundlich abgelehnt.

 

Kann nur raten Finger weg von der Firma Bandel Automobiltechnik und fb-tuning.de !!!

 

Service und Freundlichkeit keine vorhanden !!!

 

Bitte vorab im Internet nach weiteren schlechten Bewertungen suchen und sich dann eine eigene Meinung bilden.

 

 

 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

fb-tuning.de

Bandel Automobiltechnik GmbH

Oststraße 55

22844 Norderstedt

Tel: +49-(0)40-94 36 25 50 (Hotline)

Fax: +49-(0)40-94 36 25 58

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Hier meine Erfahrungen mit der Firma Bandel:

 

 

Im Sommer letzten Jahres (2010) habe ich bei ebay einen Kat und Mittelschalldämpfer für meinen Peugeot 206 CC bei der Firma Bandel Automobiltechnik in Norderstedt ersteigert

(http://www.bandel-online.de/.../...GEOT_206__CC_20_100kW_i196_1386.htm)

Nach weniger als 10 Monaten wies dieser zwei Defekte auf: Zum einen hat sich im Katalysator der Monolith gelöst und schepperte dadurch sehr laut. Zum anderen wies der Mittelschalldämpfer an der Falz jeweils einen Riss auf (einen an der Falz Richtung Kat, den anderen Richtung Endtopf). Ironischerweise steht in der Artikelbeschreibung der Fa. Bandel: „Material: Edelstahl, sehr gute Verarbeitung“. Beides kann man wohl getrost verneinen.

 

Die Kontaktaufnahme mit der Firma Bandel über E-Mail gestaltete sich sehr schwierig. Als ich dann endlich eine Antwort bekam, war diese sehr barsch und ich hatte gleich das Gefühl, dass man gar nicht daran interessiert ist, einen Kunden zufriedenzustellen. Ich habe aber nicht locker gelassen und mich immer weiter „vorgekämpft“, dabei die teils hanebüchenen, teils sich selbst widersprechenden Erklärungen des Mitarbeiters offen hinterfragt. Dieser schob dann immer neue Erklärungen hinterher. Die „Schuld“ lag immer bei mir, an meinem Motor, an meinem Fahrzeug. Es wurde nicht einmal darüber nachgedacht, ob ich vielleicht wirklich ein fehlerhaftes oder schlecht verarbeitetes Teil geliefert bekommen habe.

 

Aber der Reihe nach: Obwohl mir zwei Mechanikermeister in zwei verschiedenen Werkstätten unabhängig voneinander versicherten, dass der bei mir vorhandene Schaden am Kat nicht durch Überhitzung ist (die laut Fa. Bandel angeblich durch falsche Abgaswerte zu Stande gekommen hätte sein sollen), lieferte ich nach einigem Hin und Her der Firma die aktuellen Abgaswerte. Diese waren okay (wie im übrigen bei der AU direkt vor Einbau des Kats im Sommer 2010 auch), bis auf den Lambdawert. Hier gab aber selbst die Fa. Bandel zu, dass die Risse im Mittelschalldämpfer diesen verfälschen könnten. Meine Peugeot Vertragswerkstatt versicherte mir auch mehrmals, dass sich bei meinem Peugeot auf jeden Fall die Motordiagnose Leuchte melden würde, wenn etwas mit dem Wert nicht stimmen würde.

 

Aussage der Fa. Bandel war dann, dass Sie meine Reklamation nur durch in Augenscheinnahme des Teils bearbeiten können. Okay, mein Kat ist eingebaut, funktioniert für mich auch soweit, bei Peugeot würde ein Austausch und Einbau des entsprechenden Bauteils um die 1000.- Euro kosten, was mir in der Situation viel zu teuer war. Was also tun? Denn wer baut mir das Teil aus und wie lange dauert das alles, ich hab ja dann kein fahrbares Auto.... Wiederum nach einigem Hin und Her hat sich die Fa. Bandel dazu überreden lassen, mir unter Vorbehalt en Ersatzteil zu übersenden, as ich auf eigene Kosten (!!!) habe einbauen lassen, das defekte Teil wurde dann zurückgeschickt, um von der Fa. Bandel begutachten zu lassen. Klugerweise habe ich vor dem Versand einige Bilder des Schadens gemacht, da ich ja von Anbeginn an das Gefühl hatte, dass man mir nicht helfen, sondern sich nur herausreden will. Außerdem habe ich mir vom zuständigen Sachbearbeiter auch die Kriterien schildern lassen, nach denen die Reklamation beurteilt wird. Darin schreibt er u.a. wortwörtlich:

 

„Ist der Korpus stark blau gefärbt, ist er überhitzt worden"

Interessanterweise ist eine bläuliche Verfärbung nicht zu sehen. Nur eine normale Verfärbung, die eine Auspuffanlage im Laufe der Zeit eben bekommt.

 

 

Knapp einen Monat später(!!!), kam dann eine lapidare Mail mit ein paar Bildern des defekten Teils im Anhang: Schaden 1 (Lösung des Monoliths) sei eindeutig durch Überhitzung passiert, Schaden 2 durch einen heftigen Stoß von hinten beim Rückwärtsfahren. Reklamation abgelehnt, ich solle das Geld für das Ersatzteil bis dann und dann überweisen. Zu allem Überfluss wurde mir ein Überweisungsbetrag genannt, der um sage und schreibe 86.- Euro höher war, als der offizielle Verkaufspreis des Kats....

 

 

Dass ich damit nicht einverstanden sein konnte und ich mich sofort wieder bei der Fa. Bandel meldete, ist wohl selbsterklärend. Der folgende Schriftwechsel mit dem Sachbearbeiter ist derartig lachhaft, man kommt sich wirklich vor wie im falschen Film. Als ich ihm erklärte, dass die Risse am MSD zum einen aus physikalischen Gründen nicht dort auftreten können, wo sie nun mal sind und es zum anderen aus bauartbedingten Gründen zu keinem heftigen Stoß von hinten auf die Anlage gekommen sein kann, war es auf einmal ein heftiger Stoß von unten (Aufsetzen). Eine Mail später schreibt er aber selbst, dass keine Spuren eines Aufsetzens zu sehen wären.

 

In solchen Fällen der Entlarvung eines Widerspruchs, geht er dann auf den Hinweis gar nicht mehr ein, sondern erfindet wieder eine neue Erklärung. Ich könnte noch einige solcher Beispiele aufzählen, verzichte aber darauf, um meinen langen Bericht

hier nicht auch noch unnötig auszudehnen.

 

In dem Schriftverkehr verlangte ich außerdem den direkten Kontakt zur Geschäftsleitung (Geschäftsführer Frank Bandel). Diesen habe ich bis heute nicht bekommen. Lediglich den Hinweis vom Sachbearbeiter, dass er meine Mails weitergeleitet hat, der Geschäftsführer in Kenntnis gesetzt wäre und überdies mit ihm einer Meinung. Mehrmals bat ich dann auch um eine persönliche Stellungnahme des Geschäftsführers zum Vorgang. Ich habe aber keinerlei Reaktion bekommen.

 

Fazit: Auch wenn die Preise verlockend sind, kann ich nur dringendst davon abraten, mit dieser Firma Geschäfte zu machen. Ich habe wirklich schon einiges an Frechheit, Unfähigkeit, fehlender Kundenbetreuung von Firmen erlebt (Telekom, freenet, ebay Händler, etc.). Aber noch nie hatte ich von Anfang an das Gefühl, dass es ein Kampf gegen Windmühlen ist, weil von vornherein und mit allen Mitteln nur die Schuld beim Kunden gesucht wird. Kein Entgegenkommen, kein Verständnis, nur freche Ausflüchte (die sich dann zum Teil auch noch gegenseitig widersprechen).


Psychobiken Psychobiken

V8 Sound Hörer

Bei dem Kat für meinen Dicken...genau das selbe!

Erster Kat wurde getauscht, da er schon gleich defekt war, als ich ihn erhalten habe....Schweißnaht wurde an dem vergessen!

 

Den 2. wollten die selbst nach mehrfachen AUs nicht tauschen......mit dem original Kat alles bestens!

 

Lasst euch nicht verarschen! Euer Auto ist nicht defekt.....das wollten die mir auch einreden!

 

Für mich steht auch fest....nie wieder Bandel!


Wer einen super Job sucht mit lauter freundlichen Kunden:

http://jobs.meinestadt.de/x/job.php/jobid=10558931 :D *achtung_ironie*


KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik

Wollt ihr 50.000 km alte Querlenker von Bandel-Automobiltechnik GmbH sehen?

 

 

 

Bitteschön: Bilder siehe Anhang...

 

 

 

 

 

Und dass es auch bei Google jeder findet noch ein paar Stichwörter:

 

Bandel Automobiltechnik Erfahrungsbericht Erfahrung Querlenker Subframe GmbH Riss Selbstmord Unfall 2 QUERLENKER + TRAGGELENK AUDI 80 B4 LIMO KOMBI CABRIO 10028335



Zitat:

Original geschrieben von stefansopel

-Habe bei Bandel Automobiltechnik einen Kat für einen Opel Vectra gekauft. Lieferung ging schnell. Aber bei der üblichen Abgasuntersuchung bei Tüv/Dekra wurden die Mindestwerte nicht erfüllt.

Laut Tüv/Dekra und Kfz-Werkstatt war der Fehler eindeutig beim gelieferten KAT von der Firma Bandel Automobiltechnik zu finden.

Der Austausch des defekt gelieferten Kat´s mit einen neuen Kat durch eine Fachwerkstatt erfüllte mein Auto alle Werte und macht auch keine Probleme mehr. Somit ist es eigentlich eindeutig damit Bandel Automobiltechnik mir einen fehlerhaften Kat verkauft haben.

Aber bei der Firma Bandel wurde meine mehrfache Reklamation sehr unfreundlich abgelehnt.

 

Kann nur raten Finger weg von der Firma Bandel Automobiltechnik und fb-tuning.de !!!

 

Service und Freundlichkeit keine vorhanden !!!

 

Bitte vorab im Internet nach weiteren schlechten Bewertungen suchen und sich dann eine eigene Meinung bilden.

 

 

 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

fb-tuning.de

Bandel Automobiltechnik GmbH

Oststraße 55

22844 Norderstedt

Tel: +49-(0)40-94 36 25 50 (Hotline)

Fax: +49-(0)40-94 36 25 58

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dem kann ich nur zustimmen! Ich habe im September 2011 einen Kat gekauft. Natürlich denkt man, wenn ein Kat neu ist, das er funzt. Im Frühjahr fing es an zu stinken. Sofort in die Meisterwerkstatt und beim leichten Klopfen ertönte ein Gerassel. KAPUTT

 

Erster Anruf: dann sind Sie wohl über was drüber gefahren! Frechheit fand ich. Also sollte ich die letzten 5 Werte der AU liefern, dann gäb es neuen Kat. Da ich bis zum TÜV warten wollte, wegen doppelter Kosten, bekam ich das Ergebnis. Kat defekt. Ich die Werte sofort zur Firma geschickt.

 

Nix da, müsste Motoranalyse machen. Seitdem wird nicht mehr reagiert. Finger weg von solchen Billigteilen! Finger weg von der Firma!


habe das selbe problem !!!!

bei mir sind die co werte zu hoch bei erhöhter drehzahl


KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik

Hallo,

 

ich kann die Warnung von dieser Firma nur bestätigen,

obwohl ich es ja weis:

ich hätte besser mal vorher googlen sollen !!!

 

Bremsscheiben und Beläge gekauft;

 

haben 2 x nach den Fahrzeugdaten gefragt:

1 x vor und 1 x nach dem Kauf.

 

trotzdem falsche Teile geliefert.

 

Wollen weder Ersatz liefern noch die Einbaukosten ersetzen;

da werde ich wohl einen Anwalt bemühen müssen.

 

Kennt zufälligerweile hier schon einen im Umkreis von Bandel-Automobiltechnik der sich mit den Jungs auskennt?

 

 

Gruss Jürgen


Katalysatoren von Bandel nie wieder.

 

Zumindest für meinem BMW war der Kat nicht AU-tauglich. Zu hoher CO-Wert bei erhöhtem Leerlauf. Der Kat ist winzig und passt eher zu einem Moped. Dazu schlechte Passgenauigkeit und blecherner Klang. Zulieferer ist die britische Firma EEC. Bandel weigert sich auch bei berechtigten Reklamationen, den Artikel zurückzunehmen. Statt einer Rückabwicklung gibt es nur pseudotechnische Erklärungen, dass der Fehler nicht am Bandel- Kat liegen kann. Die "Reklamationsabteilung" behauptete zum Beispiel, dass Ruß und Hitzespuren am beanstandeten Kat nur von einem Motordefekt kommen können!!! Allerdings gab es in der Geschichte des Automobiles noch nie einen Auspuff ohne Ruß und Hitzespuren.

 

Nach meiner Erfahrung ist Bandel keine seriöse Firma sondern das berühmte schwarze Schaf in der Branche.



SL500, Kat nach ca. 20kkm.

 

Und beim Rechten war die Aufnahme für die Lambdasonde falsch angebracht.



Gestern die recht unfreundliche Antwort von Bandel, mit zich Ausrufezeichen an jedem Satzende, dass Sie die Kats nicht zurück nehmen. Dann wurde mir vorgewurfen ich hätte Auspuff-Dichtmasse verwendet - muß wohl das Paketklebeband gewesen sein.

 

Den Ablauf finde ich unmöglich und kann jedem nur abraten.


Jason2002 Jason2002

Suzuki RF900

B

Habe 2 mal Bandel Kat gekauft. Astra F GSI und Corsa B 1.0 12v.

 

Beide bestanden den ersten Untersuchung, aber beide konnten 2 jahre später den AU nicht bestehen.


Hinweis: In diesem Thema KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik gibt es 23 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 9. August 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik"

zum erweiterten Editor
Opel Vectra B: KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik

Ähnliche Themen zu: KAT Erfahrung mit Bandel Automobiltechnik

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen