• Online: 4.128

Opel Calibra A 2.0 16V Test

07.05.2015 16:18    |   Bericht erstellt von Hochi26

Testfahrzeug Opel Calibra A 2.0 16V 4x4
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1998
HSN 0039
TSN 843
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Getriebeart Handschaltung
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Hochi26 4.5 von 5
weitere Tests zu Opel Calibra A anzeigen Gesamtwertung Opel Calibra A (1990 - 1997) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

4.5 von 5

Top Platz! selbst für mich mit 1,90m genug platz vorne. und hinter mir kann auch jemand locker sitzen ohne Platzangst zu bekommen

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Rießen Kofferaum Volumen. Rückbank zusätzlich umklappbar

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Verbrauch Geringer als beim C20NE

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + liegt satt auf der straße

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Handschufach mit klima mitgekühlt

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • - der rost der rost. man muss ordentlich dahinter sein

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 600-1.000 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 4221
Außerplanmäßige Reparaturkosten Karosserie/Rost - Frontblech (0 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Top Platz! selbst für mich mit 1,90m genug platz vorne. und hinter mir kann auch jemand locker sitzen ohne Platzangst zu bekommen

 

Geringer Spritverbrauch für das Alter!

 

Fahrspaß Pur

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Ersatzteile werden teilweise schon sehr schwierig aufzutreiben.

 

Karosseriepflege extrem wichtig dank bekannter Rostprobleme

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0