• Online: 3.118

Kia Cee'd pro_cee'd 2 GT Test

24.01.2015 23:27    |   Bericht erstellt von Eda169

Testfahrzeug Kia Cee'd pro_cee'd (JD) GT
Leistung 204 PS / 150 Kw
Hubraum 1591
HSN 1260
TSN ADJ
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 24664 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 2/2014
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Eda169 4.5 von 5
weitere Tests zu Kia Cee'd pro_cee'd (JD) anzeigen Gesamtwertung Kia Cee'd pro_cee'd (JD) (2013 - 2018) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

´Siehe Fehrzeugbeschreibungen in meinem Profil um genaue Daten und umbauten zu sehen!!

 

Kurzbeschreibung:

 

273 PS

Technische Umbauten aller art;

 

Drehzahlanhebung auf 7.500 rpm,

Max Geschwindigkeit die ich gefahren habe 267 km/H (viel mehr geht da nicht mehr)

Motor und Fahrwerk sind der Hammer !!

um zu sehen dass ich ihm nix schenke: Durchschnittsverbrauch 19,2 l/100km!!!!!!

 

Ich kann dieses Fahrzeug nur empfehlen!!

 

Einzige kleinigkeit die mich stört: NUR 1,6 L Hubraum!!

Darum weiß ich noch nicht wie lange er durchhält :/

aber ich schätze bis 100.000 mit der Leistung locker;)

Karosserie

4.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sehr gute Verarbeitung Innen und außen
  • + RECARO Sitze

Antrieb

4.0 von 5

Motorleistung statt 204-->273PS

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sehr guter Motor und Getriebe
  • - Eher durstig
  • - Kleiner Tank nur 50L

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gute Bremswirkung
  • - Schlechte Qualität von Bremsklötzen!! alle 5.000-7.000 neu!!

Komfort

5.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gewünschtes Soundgeräusch innen und ausen top sound

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Attraktives design

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr über 2000 Euro
Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 700-1.000 Euro
Gebrauchtwagengarantie über 24 Monate
Werkstattkosten pro Jahr 1.500-3.000 Euro
Vollkasko über 2.000 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Sehr standfestes günstiges und sportlich starkes Fahrzeug!!

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Bremsanlage von der wirkung gut, jedoch der Belagverschleiß ist nicht das beste!! alle 5.000-7.000 km neue Klötze sind kein spaß mehr!

Binn aber auch ein extremer Fahrer, weil zeitgleich benötige ich auch immer 2 Reifen :D

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0