• Online: 3.722

Audi Q5 8R 2.0 TFSI quattro Test

15.04.2022 08:11    |   Bericht erstellt von Miha

Testfahrzeug Audi Q5 8R 2.0 TFSI quattro
Leistung 211 PS / 155 Kw
Hubraum 1984
HSN 0588
TSN AIV
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 104600 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 6/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von Miha 4.0 von 5
weitere Tests zu Audi Q5 8R anzeigen Gesamtwertung Audi Q5 8R (2008 - 2017) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Habe die rote Kuh (siehe unten) diese Woche verkauft; eigentlich war ich zufrieden - bis auf den hohen Ölverbrauch (1L auf 1.000km); ist ja ein bekanntes Phänomen bei den 2.0 TFSI Motoren; mir wurde gesagt dass 80% dieser Motoren das Problem des hohen Ölverbrauches haben; angeblich ist das durch eine Reparatur zu beheben; diese soll aber mind. 5.000,- Eur kosten.

 

Nächste Woche bekomme ich meinen neuen Q5 2.0, TDI Quattro, Automatik, Diesel, Bj. 8/2017 in Anthrazit - freu mich schon.

 

lG

Michael

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + gut ausgestattet mit Navi, Freisprech, CD Wechsler, elektr. Fensterheber, Parkhilfe, Regensensor, .....

Antrieb

3.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - hoher Ölverbrauch

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + D- und S-Modus

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Heizung und Klima für beide Seiten einstellbar

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + spritzig - halt schon ein älteres Modell

Unterhaltskosten

Verbrauch auf 100 km über 10 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Haftpflicht bis 200 Euro ()
Außerplanmäßige Reparaturkosten Motor/Kraftstoffversorgung/Abgasanlage - Zündkerzen (150 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Q5 ist für mich ein KFZ mit hohem Fahrkomfort und bedingt durch seine Höhe/Größe auch sicher

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0