• Online: 1.201

94er Peugeot 205 als Neuwagen - Neuwertig nach 21 Jahren

verfasst am

Sie werden seltener, aber es gibt sie noch: fast unglaubliche Garagenfunde. Diesen praktisch neuen Peugeot 205 haben wir zuerst im MOTOR-TALK Blog von Yoshi007 gesehen.

Diesen weißen Peugeot 205 mit Automatik bietet derzeit ein Händler in der Classic Remise Berlin an. Zuerst gesehen haben wir es auf Yoshi's Blog hier auf MOTOR-TALK Diesen weißen Peugeot 205 mit Automatik bietet derzeit ein Händler in der Classic Remise Berlin an. Zuerst gesehen haben wir es auf Yoshi's Blog hier auf MOTOR-TALK Quelle: Atelier Automobile Gmbh

Berlin - Ein Auto, erst recht ein eher preiswertes Massenmodell, kauft man normalerweise zum Fahren. Diesem weißen Peugeot mit Erstzulassung am 18. Mai 1994 erging es anders: Eine ältere Dame kaufte den Wagen in Toulouse, fuhr damit nach Hause, stellte den Wagen in die Garage - und das war es im Prinzip. 84 verbriefte Kilometer stehen auf dem Tacho. Entsprechend inseriert ein Berliner Händler den Peugeot als "Neuwagen".

Neuwertig: Polsterung der Rücksitzbank Neuwertig: Polsterung der Rücksitzbank Quelle: Atelier Automobile Gmbh Zuerst gesehen haben wir den 21 Jahre alten Neuwagen in "Yoshi's Blog" auf MOTOR-TALK. Die Geschichte von der Erstbesitzerin bestätigt uns Thomas Kauerhoff vom Berliner Autohändler "Atelier Automobile":

"Allenfalls fuhr sie dann noch zur 'Contrôle Technique'(die französische HU)", erzählt er. Das Unternehmen sitzt in der Classic Remise Berlin und ist auf französische und schwedische Oldtimer spezialisiert.

21 Jahre nach dem Autokauf musste die alte Dame ins Heim, der Peugeot 205 wurde an eine Werkstatt verkauft. Dort entdeckte ihn das Berliner Team und kaufte den Wagen.

Mit neuen Reifen und Bremsschläuchen, neuem Zahnriemen und erneuerten Flüssigkeiten sei der Peugeot 205 sofort fahrbereit. Mit Katalysator, 89 PS, Automatik und Servolenkung eigne sich der frische Youngtimer sowohl als ganz spezieller Neuwagen als auch für eine Sammlung, befinden die Frankreich-Experten aus der Classic-Remise.

Ob der aufgerufene Preis von 15.000 Euro für ein solches Einzelstück angemessen ist, möchten wir nicht bewerten. Der ADAC-Oldtimer-Katalog gibt die teuersten Peugeot 205 mit rund 5.000 Euro an. Allerdings nicht in so unverbrauchtem Zustand.

 

Avatar von bjoernmg
Renault
58
Hat Dir der Artikel gefallen? 17 von 18 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
58 Kommentare: