• Online: 1.908

Toyota Mirai: 1.219 Euro Leasingrate - Mirai fahren: kein billiger Spaß

verfasst am

Toyota hat erstmals das deutsche Leasing-Angebot für sein Wasserstoff-Auto Mirai veröffentlicht. Die Limousine kostet 1.219 Euro monatlich.

Toyota Mirai: Die Leasingrate beträgt 1.219 Euro netto Toyota Mirai: Die Leasingrate beträgt 1.219 Euro netto Quelle: Toyota

Köln - Die Premierenfeierlichkeiten liegen hinter Toyotas Wasserstoffauto Mirai. Jetzt beginnt, nach dem Verkaufsstart in Japan, auch in Deutschland der Ernst des Autolebens. Im Herbst startet der Verkauf, der wohl in der Regel auf ein Leasing hinauslaufen wird.

Wie dieses Leasing aussieht, hat Toyota jetzt veröffentlicht. Die monatliche Rate für den Mirai soll demnach 1.219,- Euro netto betragen. Darin enthalten sind Versicherung, Service, Hauptuntersuchung, Sommer- und Winterreifen. Die Laufzeit des Vertrags beträgt 48 Monate, bei einer jährlichern Laufleistung von 20.000 Kilometer.

Toyota bietet den Mirai nur mit einer, sehr kompletten, Einheits-Ausstattung an. Dazu gehört zum Beispiel ein Audiosystem mit 11 Lautsprechern, ein sprachgesteuertes Navi, LED-Scheinwerfer und ein Fernlichtassistent.

Den Listenpreis des Toyota Mirais in Deutschland gibt Toyota mit 78.540 Euro an. Hyundai bietet ebenfalls ein Wasserstoff-Modell an: Der ix35 Fuel Cell kostet 65.450 Euro, die Leasingrate beträgt 1.290 Euro im Monat.

Avatar von bjoernmg
Renault
143
Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
143 Kommentare: