ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Welches Auto kaufen?

Welches Auto kaufen?

Themenstarteram 7. Januar 2016 um 16:45

Hallo zusammen!

Vorab: Ich habe leider nur wenig Ahnung von Autos...

Ich möchte mir gerne ein neues (gebrauchtes) Auto für hauptsächlich Stadtverkehr mit gelegentlichen Autobahnfahrten, wo ich auch sehr gerne mal auf die Tube drücke, zulegen.

Auch wenn er hauptsächlich im Stadtverkehr gebraucht wird schwebt mir etwas im 140-200 PS Bereich vor.

Aktuell fahre ich einen Golf V 1.4 FSI mit 90 PS, der zieht halt aber echt nicht viel :rolleyes:

Am liebsten mit Sportfahrwerk und (optional) Sportpaket. Die 100.000 km Laufleistung sollte er nicht unbedingt übersteigen und auf keinen Fall älter als 10 Jahre sein.

Unbedingt muss es ein 4/5 Türer sein, da ich öfters Freunde mitnehme und Sitze umklappen absolut nervig ist. Beim Preis kann ich maximal 11.000€ aufwenden.

Könnt ihr mir unter diesen Vorstellungen etwas empfehlen? Oder sind meine Vorstellungen unrealistisch in Bezug auf den Maximalpreis?

Ähnliche Themen
22 Antworten

Für Stadtverkehr bist du aber mit 140-200ps für normale Verhältnisse übermotorisiert.

Was hälst du von einem BMW E90?

BMW 120i / 320i. Der Einser wäre in der Größe ähnlich dem Golf, falls das noch ein Kriterium wäre. Bei viel Stadt wäre auch ein Hybrid eine Überlegung wert, in der Preisregion eher nicht sportlich.

Besonders zuverlässig: Mazda 3 zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Edit: Honda Civic wär auch eine Möglichkeit zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Einserseits hast du angeblich keine Ahnung von Autos, dann aber sehr konkrete Vorstellungen.

Gib deine Anforderungen mal bei Autoscout und Mobile ein und schau, was dir davon gefällt. Deine Favoriten stellst du hier dann zur weiteren Beurteilung vor. Anderenfalls kommen hier die wildesten Vorschläge :D

Themenstarteram 7. Januar 2016 um 17:57

Zitat:

@LKOS schrieb am 7. Januar 2016 um 17:26:11 Uhr:

Einserseits hast du angeblich keine Ahnung von Autos, dann aber sehr konkrete Vorstellungen.

Meine konkreten Vorstellungen setzen sich eigentlich nur aus irgendeinem Kram den ich überall im Internet gelesen habe zusammen :rolleyes: ... Habe halt viel über Golf V und VI und deren Motoren/Getriebe gelesen. Wenn es um andere Marken geht habe ich wirklich keinen Plan.

Also rein optisch sagt mir der BMW 320i schon wirklich sehr zu, muss ich sagen.

http://ww3.autoscout24.de/classified/280091164?asrc=st|as

Was würdet ihr denn von so einem z.B. halten?

Lieber etwas mehr KM und dafür ein Facelift kaufen:

 

http://suchen.mobile.de/.../219043101.html?...

Soll als Beispiel fungieren.

der z.B. hätte sogar noch das kleine Navi drin und auch ein M-Paket ;)

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=220264120

dies soll auch nur als Beispiel dienen ;)

Themenstarteram 7. Januar 2016 um 18:18

Zitat:

@Lotusbluete89 schrieb am 7. Januar 2016 um 18:08:58 Uhr:

der z.B. hätte sogar noch das kleine Navi drin und auch ein M-Paket ;)

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=220264120

dies soll auch nur als Beispiel dienen ;)

Und das wäre jetzt ein Wagen den man ohne größere Bedenken in Bezug auf Langlebigkeit und bekannte Kinderkrankheiten nehmen könnte? Ich habe wie gesagt absolut keine Ahnung von anderen Marken und deren Motoren (und dessen Kinderkrankheiten) :(

Den, den du mir da verlinkt hast sieht meines Erachtens nach als Angebot absolut genial aus.

Lies dir mal die Kaufberatung unter 10.3 durch, da bekommst du sehr viele Infos zu dem 4 Zylinder Benziner

http://www.motor-talk.de/faq/bmw-3er-e90-e91-e92-e93-q33.html#Q3886936

oder du stellst deine Frage nochmal im BMW E9x Forum ;)

Dass du keine Probleme bekommst, kann dir kein Auto garantieren. Aber wenn du das Zuverlässigste ÜBERHAUPT als oberste Priorität klarstellst, dann nimmst du am Besten einen Toyota Avensis, Mercedes C Klasse w204 oder einen Honda Accord.

Themenstarteram 7. Januar 2016 um 19:36

Zitat:

@Lotusbluete89 schrieb am 7. Januar 2016 um 18:31:51 Uhr:

Lies dir mal die Kaufberatung unter 10.3 durch, da bekommst du sehr viele Infos zu dem 4 Zylinder Benziner

http://www.motor-talk.de/faq/bmw-3er-e90-e91-e92-e93-q33.html#Q3886936

oder du stellst deine Frage nochmal im BMW E9x Forum ;)

Welcher Motor ist denn in dem BMW 320SI verbaut? :confused:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=220264120#

Laut den PS müsste es ja der N45 sein... oder? Wenn ja steht in dem Beitrag dass der Motor SEHR selten ist. Ist das nicht eher nachteilig wenn was mit dem Motor sein sollte (und vllt nicht jede Werkstatt damit umgehen kann)?

Rational ist so ein BMW nicht, der ist eher was für Fans der Marke und solche die unbedingt einen Hecktriebler wollen, das scheint bei dir ja nicht der Fall zu sein. Beim 320i gab es Motorprobleme, außerdem ist das Auto schwer und fühlt sich im Verhältnis zur PS Zahl relativ lahm an. Dazu kommt noch das Alter des Fahrzeugs zu deinem Budget.

Der wichtigste Faktor, wie oft was am Auto zu machen ist, ist mit das Alter des Fahrzeugs. Also wenn du keinen BMW Zwang hast sondern einfach nur was möglichst zuverlässiges wilst kaufst du dir besser was jüngeres mit einem möglichst problemlosen Motor.

Zb. einen Mazda 3 oder Honda Civic wie oben verlinkt.

Hier übrigens mal der aktuellste große Qualitätsreport: http://www.autobild.de/.../...-bild-qualitaetsreport-2015-8428785.html

Zitat:

Welcher Motor ist denn in dem BMW 320SI verbaut? :confused:

Der 320si existiert nur zur Homologation für ein Rennauto und dessen Motor ist für ein Straßenauto eine Fehlkonstruktion, da gibt es extrem viele Motorschäden: https://www.google.at/?gws_rd=ssl#safe=off&q=bmw+320si+motorschaden

Ich hab grad vor kurzem auch einen Gebrauchtwagentest in einer Fachzeitschrift mit diesem Modell gelesen, find ihn aber gerade nicht. Dort wurde auch vehement abgeraten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen