ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. VW Radio - Sperre aufheben - Wie?

VW Radio - Sperre aufheben - Wie?

Themenstarteram 13. März 2005 um 14:18

hi all,

erstmal einen fetten respekt für das forum hier. Sehr viele infos.

Leider habe ich zu folgendem nichts gefunden:

Habe auto gekauft, in dem ein VW radio drin war. Ich hab den 4 stelligen code zum entsperren des radios, aber vorher muss man ja ein paar sekunden lang zwei tasen am radio drücken, damit man den code eingeben kann.

Um welche zwei tasten handelt es sich? Bn echt am verzweifeln.

vielen dank schonmal

grüße ED

P.S.: das radio ist sicher schon 10 jahre alt.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Müssten glaub ich die Tasten TP und TA sein. Dann mit den Tasten 1-4 den Code eingeben und dann nochmal TP und TA drücken.

Themenstarteram 13. März 2005 um 14:44

hey again,

ja, ich glaub, das kann sein. Meinte mein bruder auch, aber ich habs grad getestet und nix ist passiert :-( 60sec drücken sollte eigentlich reichen, oder? :-)

Wie dem auch sei... beim einschalten steht folgendes auf dem display: "safe 2"

heißt das vielleicht, dass der code schon drei mal falsch eingegeben wurde und ich mit TP und TA nichts mehr anfangen kann?

Es handelt sich hierbei übrigens um ein VW gamma radio.

vielen dank nochmal. das geht echt flott hier :-)

greetz ED

Themenstarteram 13. März 2005 um 15:25

hi,

da gibts also noch eine zeit zu berücksichtigen... aber die lösung sieht wie folgt aus:

Gerät einschalten. Im Display erscheint "SAFE".

• Die Tasten TP und TA gleichzeitig so lange drücken, bis in der Digitalanzeige "1000" erscheint.

Tasten loslassen! Tasten TP und TA keinesfalls erneut drücken oder festhalten, sonst wird die Zahl 1000 als Code eingenommen!

Mit Hilfe der Stationstasten 1 bis 4 Codenummer eingeben. Dabei wird mit Taste 1 die erste Stelle der Code-Nummer eingegeben, mit Taste 2 die zweite Stelle usw.

Anschließend wieder die Tasten TP und TA gleichzeitig so lange drücken, bis in der Frequenzanzeige "SAFE" erscheint. Tasten loslassen!

Kurz darauf wird automatisch eine Frequenz angezeigt. Das Gerät ist jetzt betriebsbereit.

Wird bei Aufheben der elektronischen Sperre versehentlich eine falsche Code-Nummer eingegeben, erscheint in der Anzeige "SAFE" zunächst blinkend und danach dauernd.

Jetzt kann der gesamte Vorgang einmal wiederholt werden. Die Anzahl der Versuche wird im Display angezeigt. Sollte erneut eine falsche Code-Nummer eingegeben worden sein,

ist das Gerät für ca. 1 Stunde gesperrt, dass heißt, es kann nicht in Betrieb genommen werden. Nach Ablauf von einer Stunde- das Gerät muss eingeschaltet bleiben und der

Schlüssel im Zündschloss stecken- erlischt die Anzeige der Versuche und die elektronische Sperre kann wieder aufgehoben werden. Der Zyklus - zwei Versuche, eine Stunde

gesperrt - gilt weiterhin.

 

vielen dank trotzdem fürs helfen.

grüße ED

Hallo Leute!

Ich habe ein ähnliches Problem; nur daß ich den Code nicht kenne! :-(

Aus der Anleitung ist er vom Vorbesitzer herausgetrennt worden.

 

Kann man das bei VW (gegen Bares) wieder entsperren lassen, oder kann ich das Radio jetzt vergessen?

 

Danke,

Sebi

Du kannst dir in einer VW-Werkstatt helfen lassen - die können den Code zum Radio raussuchen.

Ich hatte den Code beim Autokauf nicht bekommen (hat die Vorbesitzerin vergessen mitzugeben), und meine Eltern haben ihren verschlampt.

Radio auf jeden Fall mitnehmen (falls du es ausgebaut hast). Du solltest natürlich nachweisen können, dass es dein Radio ist.

Was das evt. allerdings kostet weiß ich nicht - wir haben das als Service für lau bekommen.

Gruß

Schnute

Danke für die schnelle Antwort.

 

Das Radio ist noch eingebaut. Ich weiß übrigens nicht, wie das Malheur passiert ist.

Glaubst Du, ich muß den Fahrzeugbrief mitbringen, wenn ich zu VW fahre?

Nur den Fzg.Schein und den Perso

Hab ich erst gestern wieder bei VW machen müßen ;)

Cool. Was hast Du dafür bezahlt?

Nix

Stammkunden Service :)

Zitat:

Original geschrieben von EDsteve

Wie dem auch sei... beim einschalten steht folgendes auf dem display: "safe 2"

Da musste man das Gerät 1 Stunde laufen lassen, wenn ich mich richtig erinnere...

Danach sollte man es ganz normal entsperren können...

Aber alles iirc... :)

Hallo Leute,

ich habe ein Gamma V von VW Radios rumliegen ich wollte das in Auto von meiner Freundin einbauen.

Bei 1. Radio wenn man den Code mit 1-2-3-4 Tasten eingibt und auf Feil drücken hält erschein unten Safe 2.

Ich bin sicher, dass der Code richtig.

Jetzt kann man den Code garnicht mehr eingeben da dort nicht mehr Eingabefelder für Code sondern steht nur SAfe 2

Kann jemand mir helfen? Kenn jemand das Problem?

Ih wäre für jede Antwort dankbar.

Schöne Grüße Timo

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'VW Gamma V 5 Code eingeben steht Safe 1 oder 2 Fehler' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von SAkalemon

Hallo Leute,

ich habe ein Gamma V von VW Radios rumliegen ich wollte das in Auto von meiner Freundin einbauen.

Bei 1. Radio wenn man den Code mit 1-2-3-4 Tasten eingibt und auf Feil drücken hält erschein unten Safe 2.

Ich bin sicher, dass der Code richtig.

Jetzt kann man den Code garnicht mehr eingeben da dort nicht mehr Eingabefelder für Code sondern steht nur SAfe 2

Kann jemand mir helfen? Kenn jemand das Problem?

Ih wäre für jede Antwort dankbar.

Schöne Grüße Timo

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'VW Gamma V 5 Code eingeben steht Safe 1 oder 2 Fehler' überführt.]

Gamma-5

Geh zu VW......

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'VW Gamma V 5 Code eingeben steht Safe 1 oder 2 Fehler' überführt.]

Hallo,

Zitat:

• Gerät einschalten. Im Display erscheint "SAFE" und nach ca. 3 Sekunden "1000".

• Sollte jedoch statt dessen weiterhin "SAFE" - zusammen mit einer kleinen "2" links im Display angezeigt werden, ist das Radio gesperrt.

Das Radio muss 1 Stunde eingeschaltet bleiben, dann ist die Sperre aufgehoben.

• Mit Hilfe der Stationstasten 1 bis 4 Codenummer eingeben. Dabei wird durch Antippen der Taste 1 die erste Stelle der Codenummer eingegeben, mit Taste 2 die zweite Stelle usw.

Anschließend entweder die Suchlauf > oder die Handabstimmungs-Wippe >> länger als 2 Sekunden drücken. Taste loslassen!

• Wenn Sie den richtigen Code eingegeben haben, wird kurz darauf wird automatisch eine Frequenz angezeigt. Das Gerät ist jetzt betriebsbereit.

Wird bei Aufheben der elektronischen Sperre versehentlich eine falsche Code-Nummer eingegeben, erscheint in der Anzeige "SAFE" zunächst blinkend und danach dauernd.

Jetzt kann der gesamte Vorgang einmal wiederholt werden. Die Anzahl der Versuche wird im Display angezeigt. Sollte erneut eine falsche Code-Nummer eingegeben worden sein,

ist das Gerät für ca. 1 Stunde gesperrt, dass heißt, es kann nicht in Betrieb genommen werden. Nach Ablauf von einer Stunde- das Gerät muss eingeschaltet bleiben und der

Schlüssel im Zündschloss stecken- erlischt die Anzeige der Versuche und die elektronische Sperre kann wieder aufgehoben werden. Der Zyklus - zwei Versuche, eine Stunde

gesperrt - gilt weiterhin.

Siehehier

Gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'VW Gamma V 5 Code eingeben steht Safe 1 oder 2 Fehler' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. VW Radio - Sperre aufheben - Wie?