ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche Auto mit umklappbarer bzw. versenkbarer Beifahrer Rückenlehne

Suche Auto mit umklappbarer bzw. versenkbarer Beifahrer Rückenlehne

Themenstarteram 2. Januar 2015 um 11:33

Moin!

Um lange Gegenstände transportieren zu können suche ich nach einem Auto mit umklappbarer / versenkbarer Beifahrerrückenlehne. Am besten wäre es wenn sich durch umklappen der Lehne eine ebene Ladefläche ergibt.

Weitere Kriterien meiner Suche:

- Es soll KEIN Hochdachkombi sein (z.B. VW Caddy, Citroen Berlingo und co) sondern ein "normales" Auto sein

- Am besten sollte es ein Schrägheck oder ein Kombi sein

- Baujahr ist relativ egal

- Laufleistung bis ca. 170tkm

- Kosten: bis 1500€ (billig soll er sein)

Ich freue mich auf eure Hilfe!

Gruß Matthias

Ähnliche Themen
16 Antworten

Bis 1500€ hast du da schlechte Karten. Bei Opel gab es sowas mal gegen Aufpreis, die Autos sind aber noch zu teuer.

Warum kaufst du dir nicht einfach einen relativ langen Kombi (Omega, Scorpio, Mondeo usw) und schiebst bei Bedarf den Beifahrersitz so weit nach vorn wie möglich.

Bei Volvo ist das wohl Standard, bei meinem kann ich auch die Lehne komplett umklappen und auch die hinteren Sitzflächen nicht nur umklappen sondern auch aushaken, so das die Ladefläche bis zum Armaturenbrett eben ist.

Beim V70 II mag das sein. In dem Preisrahmen bewegen wir uns aber bei 740 und 850ern. Da war das ganz sicher nicht Standard. Ich würde wetten, das gab es nicht mal gegen Aufpreis.

Zitat:

@Suomi-Simba schrieb am 2. Januar 2015 um 12:25:46 Uhr:

Beim V70 II mag das sein. In dem Preisrahmen bewegen wir uns aber bei 740 und 850ern. Da war das ganz sicher nicht Standard. Ich würde wetten, das gab es nicht mal gegen Aufpreis.

Doch eigentlich schon, selbst in der 850er Limousine geht das.

Okay, dann war mein 960 wohl eine Ausnahme. Die einzige Variabilität bestand in der Durchreiche in der Rückbank :D

Ich meine, dass das auch mit einem Chrysler PT Cruiser geht; bei einem BJ von ~2000 dürfte der auch für 1.500 € zu bekommen sein.

Mazda 626 GW

Nebenbei gibts noch leicht zu entfernende Rücksitze und eine verschiebbare Rücksitzbank

Dsc-4338
Dsc-4337
Dsc-4339
+1

Zitat:

@Suomi-Simba schrieb am 2. Januar 2015 um 12:40:19 Uhr:

Okay, dann war mein 960 wohl eine Ausnahme. Die einzige Variabilität bestand in der Durchreiche in der Rückbank :D

Grad mal ein bisschen gegoogelt und hab eine Preisliste von 1996 gefunden, beim 960 und 940 gab das nichtmal gegen Aufpreis, aber beim S40/V40 und 850 war das Serienausstattung und bei den nachfolgenden Modell wohl auch.

Danke für die Info!

In dem Preisrahmen sollte sich ein guter 850 finden lassen. Die V40 werden etwas teurer gehandelt, aber auch da lassen sich manchmal Schnäppchen finden!

Speziell beim 850 nicht von hohen Kilometerständen abschrecken lassen!

Themenstarteram 2. Januar 2015 um 17:33

Danke für die hilfreichen Antworten. Bei einigen Autos wäre ich nie drauf gekommen das Sie eine klappbare Lehne haben könnten.

Bin für weitere Vorschläge offen :-)

Man braucht doch für das Durchladen bis ans Armaturenbrett nur stinknormale Liegesitze - und vielleicht ein Stück Pappe zur Schonung der Polster. Besser kann man nicht nach vorne durchladen, da die Rückenlehne dann nicht dick aufträgt.

Damit dürfte sich der Kreis der potenziellen Fahrzeuge erheblich erweitert haben.

Wichtig ist natürlich, dass sich die Rückbank nicht in den Weg stellt. Also entweder bleibt die Sitzfläche wo sie ist und nur die Lehnen werden umgeklappt oder die Sitze gehen komplett aus dem Weg (Renault Scenic beispielsweise) oder die Sitzfläche kann leicht ausgebaut werden.

Beim Omega B gabs sowas auch. Ist dann eine topfebene Ladefläche...

War so meine ich bei der CD Ausstattung Serie, ansonsten gegen Aufpreis.

Für die 1,5k€ sollte da was brauchbares aufzutreiben sein...

Omega-b-015

Der Lademeister - Omega B ab CD

http://omegab.jimdo.com/daten-und-fakten-opel-omega-b/

So sieht das dann aus:

http://www.senatorman.de/bilder/Omega_b-015.jpg

kein Wunder, dass der bei Malern und Handwerkern so beliebt war.

Opel Meriva, da gibt's einige wenige unter 1500 EUR, der hier hat sogar die umklappbare Lehne

http://suchen.mobile.de/.../202901497.html

Mazda 2 DY - da ist oben die Verriegelung. Evt. nur in bestimmten Ausstattungsvarianten, dann halt Sitz tauschen.

wird knapp mit deinem Budget

Mazda Demio - kleines Auto mit Doppelbett innen

http://www.autobild.de/artikel/mazda-demio-33979.html

VW Golf 4

http://www.ebay.de/.../271676692496

Opel Zafira A

http://www.ebay.de/.../280713921248?...

Alfa Romeo 145

http://www.ebay.de/.../290503213264?...

könnte aber auch nur das 2-Türer-Easy-Entry-Vorklappen sein, schau's dir mal an.

BMW E36 Coupe, Cabrio und Compact Modelle mit umklappbaren Vordersitzen

http://www.ebay.de/.../321585555319?...

Die alten Raumdinger mal probieren:

Ford Windstar, Espace, Mazda Premacy, Opel Sintra, Megane Scenic und so.

Teurer als 1500 EUR - evt. bei den Vorgängermodellen

-----------------------------------------------------

Opel Astra H

Mercedes A-Klasse W169

Kia Sportage

http://www.autobild.de/.../fahrbericht-kia-sportage-20877.html#bild1

http://i.auto-bild.de/.../...Kia-Sportage-729x486-d7af561aa61038f4.jpg

Alles mit Verso im Namen bei Toyota: z.B. Avensis Verso - mal probieren.

Golf 5 - bei Comfortline

Generisch:

------------

Und sonst: frag mal beim Autosattler, ob es nicht auch Sachen gibt, die quasi für jeden Sitz gehen. Sitze sind allerdings zulassungspflichtig, das wird das einschränken.

Oder in eine alte Schüssel solche zwei Sitze/einen Sitz:

http://www.ebay.de/.../151531808008?...

Plus passende Recaro Konsole.

Naja, oder generell einen 3-Türer nehmen, mit Beifahrer-Klappsitz für Einsteigen in den Fond. Wird halt nicht ganz flach, vereinfacht aber die Suche deutlich. Dann halt auch während der Fahrt den Sitz vorklappen.

Alternativ: Lehne Beifahrersitz ganz hinter drehen. Muss man probieren, wie weit die gehen.

Also,wer einmal ein Auto hatte wo man die Sitzlehne so umklappen kann,der wird es vermissen wenn es nicht mehr da ist...ich weiß wo von ich rede;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche Auto mit umklappbarer bzw. versenkbarer Beifahrer Rückenlehne