ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Reifenkreide

Reifenkreide

Themenstarteram 30. Mai 2020 um 20:17

Hallo und einen schönen guten Tag, ich habe mal eine Frage und hoffe hier richtig zu sein. Ich wechsel 2 mal im Jahr meine Reifen von Sommer auf Winter, natürlich markiere ich die Reifen mit Reifenkreide (oder Fettkreide). Jetzt ist mir schon öfters passiert das wenn die Kreide so abgelgt wird die Kreide austrocknet, gibt es keine Möglichkeit die Kreide frich zu halten.

Vielen dank für Eure Hilfe.

Gruß Peter

17 Antworten

Nimm einfach Tafelkreide, Die mußt Du halt jedesmal

erneuern.

Privat reicht auch ein CD Stift in weiss. Muss ja nicht in 10cm Buchstaben drauf stehen.

Normale Kreide

Edding, ggf auf Klebestreifen- es gibt 100 Wege den Reifen zu markieren

Das ist ein megatechnisches Problem. welches man natürlich nicht selbst gelöst bekommt.:o:rolleyes:

Steck die Wachskreide in ein Plastiksäckchen und gut ist. Wobei ich das Austrocknen noch nicht beobachten konnte, und meine Wachskreide liegt seit Jahren in der Garage bei bis zu 30° und mehr.

Ich hab seit sehr langer Zeit Stifte von diesem Hersteller.

(Das soll jetz kein werbelink sein, sondern eben die Herstellermarke zur Markierkreide die ich habe, und die NICHT austrocknet)

https://www.amazon.de/.../?...

Weder Fett- noch Tafelkreide trocknet ein.

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 30. Mai 2020 um 20:48:36 Uhr:

Weder Fett- noch Tafelkreide trocknet ein.

Habe ich auch noch nie erlebt.

Sag ich doch.:D

Themenstarteram 30. Mai 2020 um 20:55

Zitat:

@Raver2014 schrieb am 30. Mai 2020 um 20:23:04 Uhr:

Nimm einfach Tafelkreide, Die mußt Du halt jedesmal

erneuern.

die löst sich aber sehr leicht

Zitat:

@PeterBH schrieb am 30. Mai 2020 um 20:45:05 Uhr:

https://www.amazon.de/.../?...

Kann ich auch empfehlen. Da wäscht man die Markierung auch nicht mal aus Versehen ab.

Und ist nicht einmal mehr Arbeit, denn für die Einlagerung wird der Reifendruck erhöht und bei der Montage wieder abgesenkt. Kappen müssen also ohnehin abgeschraubt werden.

Geht viel einfacher

Kauf dir Ventilkappen mit Aufschrift

Nutze ich seit Jahren

Was kommt wohl bald als nächstes?

" Hallo, mit wieviel Nm zieht ihr eure Ventilkappen fest? ....

Ich z.B. benutzte gar nichts dergleichen. Hab einfach ein System in welcher Reihenfolge ich sie ablege.

Ich weis jetzt zwar nicht genau, wie der Stift aussieht. Aber wenn er wirklich austrocknet, würde es da nicht helfen ihn einfach in einen Zip- Beutel zu legen ?

Deine Antwort