ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Pickup c10 Blattfedern

Pickup c10 Blattfedern

Themenstarteram 17. März 2003 um 20:24

Hallöchen zusammen,

weiß jemand wieviel Lagen die Blattfedern an der Hinterachse haben und sind die Blattfedern über oder unter der Achse montiert. Es handelt sich um ein GMC, Chevrolet c10 Pickup, 1/2 l, 5,7 l, Bj. 1979.

In meinem Handbuch steht nichts über die Hinterachs bzw. zu den Blattfedern (heul).

Ich frage deshalb weil mein vorgänger (der Held) vermutlich die Achse gedreht hat um in somit tiefer zu legen. Wobei nun die Achse gegen das obere Begrenzungsgummi anschlägt bzw. kein Federweg vorhanden ist . Achse drehen ist ja ok. wenn man extrem tiefer legen will aber meist muss am Rahmen etwas ausgeschnitten werden um den Restfederweg wieder herzustellen. Leider kenne ich mich auf Pickups nicht so gut aus und würde mich auf eine Antwort freuen.

Ähnliche Themen
29 Antworten

Hi Pechvogel

Die Original-Blattfedern vom C 10 haben 4 Lagen und die Hinterachse ist unter den Blattfedern montiert!

cu Tom

Themenstarteram 18. März 2003 um 12:32

Hi Chevy-Tom2,

vielen Dank für Deine Antwort, hat mir schon weitergeholfen.

Hast Du vieleicht ne mögliche Antwort darauf, warum meine Achse an den oberen Begrenzungsgummis anliegt. Ich kann mir nicht vorstellen das es an der einen Lage pro Seite liegen Könnte. Vieleicht solltest Du noch wissen, wie der Blattfedeaufbau ist.

Begrenzungsgummi oben, Achse, Blattfedern 3lagig, Achtung zwischen Blattfeder und Klemmscheibe bzw Schraube und Blatte , kenne die genaue Bezeichnung nicht, sind 2 Muttern übereinander zusammengeschweißt und als Distanz zwischen Blattfeder und Befestigung montiert.

Sollen das die Loweringblöcke sein????

Bitte nicht lachen, aber so ist en nun mal.

m.f.g.

Pechvogel

Hi Pechvogel

Hab ich das richtig verstanden:

Die hinterachse ist jetzt über der Blattfeder und UNTER der Blattfeder zwischen Blattfeder und Halteplatte sind 2 zusammengeschweißte Muttern dazwischen.

Noch was , ist die Achse wirklich gedreht worden oder sind die Auflageböcke an der Achse umgeschweißt worden?

Wenn Du Dir die Achse von hinten ansiehst muß die große Inbusschraube zum Hinterachsöl auffüllen auf der Beifahrerseite sein.

cu Tom

Themenstarteram 20. März 2003 um 21:24

Hi Chevy-Tom 2,

ja Du hast es absolut richt verstanden. Die muttern sind übereinander geschweißt worden, sozusagen als Distanzblock zwischen Blattfeder und Halteplatte.

Ob die Auflageblöcke gedreht bzw umgeschweißt worden sind kann ich noch nicht beantworten. Ich komme erst zum Wochenende an mein Auto, ich kann Dir dann genauers sagen. Aber die Auflageblöcke und die Aufnahme der Stoßdämpfer sind jedenfalls auf einer Ebene und zeigen zur Fahrbahn.

Ach und nochmals besten Dank für die Hilfe. Vieleicht kann ich Dir auch mal ein Stein in den Garten werfen zum Thema 63er Cadillac.

m.f.g

Pechvogel

PS. Wenn ich es schaffe werde ich ein Foto von der Achse machen und hier mit anhängen.

Hi Pechvogel

Ich fürchte mit Caddylac werd ich passen müßen,bei solch alten US-Cars kenn ich mich leider nicht aus,aber schreib Dein Problem ruhig hier ins Forum da findet sicher jemand der sich auskennt!

Auf das Photo bin ich gespannt,wenn´s geht setz doch noch eins vom ganzen Fahrzeug mit dazu.

cu Tom

wo kommst du denn her, pechvogel?

Phantom Grille

 

@Dr.V8:

Woher hast Du den Phantomgrille und hast Du eine TÜV-Eintragung.

den phantomgrill hab ich mal eben aus edelstahl selbst gezaubert wie 90% an dem wagen. so was wie den grill gibbet ja leidernich so zu kaufen. mit der eintragung war es zwar nicht leicht, aber wo ein wille ist, ist auch ein weg, gell?

Doc.

Mit welchem Argument hast den TÜV davon überzeugt, daß die Scheinwerfer verdeckt sein müssen. Hast Du andere Scheinwerfer drin (stärker)?

naja, so schlimm war das auch nicht. ich hatte glück, daß der tüver den wagen ganz geil fand. einmal lichttest gemacht und gut war. kommt ja auch genug licht durch und laut gesetz müßen, ich glaub, 80% der lampe frei bleiben (böser blick beim golf geht je auch) und wenn du dann nach der eintragung noch ein paar mehr streben einschweißt, dann hast du alles ganz legal :D

Doc.

Themenstarteram 24. März 2003 um 19:52

Hi Chevy-Tom 2

ich war am Wochenende bei meinem Truck und die Einfüllschraube sitzt auf der Beifahrerseite.

Die Aufnahme für die Stoßdämpfer und der Blattfeder sitzen aber unten zur Fahrbahnseite ist das normal?? Ich habe das Bild von der Truckunterseite erst zum Wochenende Scanner fertig (habe keine Digi-Cam), aber ich habe mal ein normales Foto von meinem Truck angehängt.

 

Hi Dr.V8

ich komme aus Waiblingen ist bei Stuttgart. Netter Grill an deinem Truck, aber ich bin der Meinung das die Firma Billet so ein ähnlichen anbietet.

 

bb

Pechvogel

Hi Pechvogel

Dein PickUp sieht ja Endsgeil aus!

Willst Du den wieder höherlegen oder gehts Dir nur um den Federweg?

Übrigens , so wie Du`s beschreibst ist Deine Achse nicht gedreht worden sondern nur über die Blattfeder montiert worden!

Von BellTec gibts nen Umbausatz wobei der Rahmen ausgeschnitten wird und Verstärkungs-U-Eisen drangeschraubt werden!

cu Tom

jo pechvogel

von billet gibbet wohl so was ähnliches, nur unterscheidet der sich von meinem grill erheblich.

1. der von billet ist aus alu, meiner aus v4a (den kannste in säure schmeißen und der bleibt blank :D )

2. billet hat 8 mm rundrohr, meiner 5mm vierkannt voll material. daurch wirkt er wesentlich feiner.

3. von billet wirst du wohl nie die passenden scheinwerferabdeckungen kriegen.

deswegen hab ich mir ja die sau arbeit gemacht mit dem grill. ich fands nähmlich immer schon schick bei den neueren modellen mit phantomgrill. der scheiß grill hat mich ca 25 std gekostet ( 23 std poliert und 2 std. zusammengebaut). nie wieder :D

Doc.

@Dr.V8:

Wo hattest Du das Material her, ich will das auch haben. Brauch w*****einlich nicht so lange, weil ich das Teil in Mattschwarz lackieren würde. Ich hab bisher nur Anbieter für Phantomgrilles gefunden für die Baujahre '80 bis '87. Und ich hab nen '75er, Grill ist bekanntlich identisch zu Deinem.

@Pechvogel:

Fettes Gefährt, der stand bei Mobile, oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Pickup c10 Blattfedern