ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Michelin Sommerreifen 225/45 R17 nur welche?

Michelin Sommerreifen 225/45 R17 nur welche?

Themenstarteram 8. Febuar 2011 um 21:37

Hallo User

 

bräuchte für meinen BMW 320i 170PS Sternspeiche 44 (8x17)

 

neue Sommerreifen von Michelin welchen Typ würdet ihr mir empfehlen in 225/45 R17

Preis spielt gar keine Rolle

 

Michelin:

 

Pilot Sport

Pilot Sport PS2

Pilot Sport 3

Pilot Primacy

Pilot Primacy HP

Danke

Ähnliche Themen
27 Antworten

Der Pilot Sport 3 ist der neueste Typ, letztes Jahr erst vorgestellt. Soll ein top Allrounder sein, sehr präzise, auch bei Nässe sehr gut bis gut, aber er hat nicht den michelintypisch sehr (!) geringen Verschleiß.

Der Primcacy HP ist der komfortablere Typ, ebenfalls sehr präzise, sehr leise und komfortabel und sehr geringer Verschleiß. Wir fahren den selbst in der 225´er Größe und sind sehr zufrieden.

Der Pilot Primacy ist ein Auslaufmodell, wird, wenn überhaupt noch, nur noch in sehr geringen Mengen produziert. Auf manchen Autos sehr leise und komfortabel, bei anderen Autos sägezahnempfindlich.

Der Pilot Sport 2 wird ebenfalls nach und nach auslaufen, ist ein sportlicher Typ, sehr präzise, aber etwas härter.

Wenn du einen guten Mix aus Komfort und etwas direktem Handling willst, nimm den Primacy HP, sollte es eher der Sportler sein, eher den Pilot Sport 3, mit etwas höheren Verschleiß.

An den Primacy HP bin ich auch interessiert, ich finde nur leider keinen Test dazu ( für 17 Zoll). Kann da vielleicht jemand was zum Nassverhalten sagen?

Gruß Boxter87

Moin!

Ich fahre den Primacy HP in der genannten Grüße im Sommer auf meinem Mondeo.

Schrubbe eigtl. nur Autobahn. Vom Verschleiß ist der Reifen TOP!

Nach 15tkm vorne 1mm weg, hinten weniger.

Bei Nässe ist der Reifen IMHO auch sehr gut.

Ich hatte bisher keine Probleme mit dem Reifen.

MfG

Surfkiller20

Wir fahren den Reifen auch in der 225´er Größe auf einem E-Kombi.

Der HP ist sehr leise und spurtreu, bei Nässe absolut unproblematisch, durch den geringen Verschleiß hat er lange viel Profil.

Das hört sich doch mal gut an. Kann vielleicht noch jemand was zum Verhalten des Reifens auf der Autobahn sagen, weils ja kein Sportreifen ist? Wie ist das Verhalten bei höheren Geschwindigkeiten oder schnelleren Kurven?

Gruß Boxter87

Hi!

Also hohe Geschwindigkeiten >180 sind auch kein Problem.

Lediglich der Federumgskomfort des Reifens ist nicht berauschend, was mich

beim 45er Querschnitt aber nicht wundert.

Kurven kann man ebenfalls sehr zügig fahren ohne das die Spaßbremse (ESP)

eingreifen muss.

Aber ich fahre ja auch keinen Rennwagen.

Ich würde den Reifen wieder kaufen.

MfG

Surfkiller20

Super, vielen Dank. Naja ich hatte vorher 18 Zoll und da war der Federungskomfort noch weniger und daher denk ich is 17 Zoll der beste Kompromiss zwischen Komfort und Optik.

Ich denk ich werd dann den Michelin nehmen, in der Auswahl war noch der Conti Sport Contact 3, aber aufgrund des hohen Verschleises nehm ich dann doch lieber den Michelin.

Gruß Boxter87

Warum gibt es eigentlich für manche nur Michelin oder Conti?

Ihr seid leichte Opfer für die Werbeindustrie!

Bridgestone, Hankook, Dunlop bauen auch hervorragende Reifen! (Laut Test nicht selten besser als Michelin/Conti)

OFF-TOPIC

Meine Meinung::cool:

Wer sich auf Test's verlässt, ist verlassen.

Was der ADAC da teilweise niederschreibt ist ein Witz.

Da sind dann plötzlich die ganzen Billigreifen besser als irgendwelche Markenreifen.

Siehe aktuellen Test.

Vredestein ganz vorne, Maloya TOP und sogar Apollo vorne dabei.

Komisch nur das die alle aus dem gleichen Haus kommen???

Da gab es wohl großzügiges Sponsoring aus dem Hause Vredestein.

Und das auch noch gerade wo Apollo als absolut unbekannter versucht in den deutschen Markt zu kommen. Da ist so ein Testergebnis schon sehr hilfreich.

 

Es kommt natürlich immer darauf an wie man sein Fahrzeug nutzt.

Man kann bei gewissen Einsatzzwecken auch mit den günstigeren glücklich werden.

Aber wer sein Reifen fordert ist mit den großen Markenhersteller immer noch am besten bedient!

Zitat:

Vredestein ganz vorne, Maloya TOP und sogar Apollo vorne dabei.

Vredestein und Maloya sind beides Top-Marken! Nur bislang nicht in Deutschland!

Wieder einer, der der perfekten Michelin/Conti-Werbung auf den Leim gegangen ist! Nach dem Motto: Verkaufe mittelmäßige Reifen zu einem Premium-Preis und jeder Depp kauft es!

Ich hab mit dem Michelin Primacy HP in 225/55 16 auf der E-Klasse CDI 220 T-Modell sehr sehr gute Erfahrungen...

Hatte vorher auch schon diverse andere Marken die sich premium schimpfen gefahren, der Michelin ist aber für mich auf dem Auto für meine Ansprüche (1. leise solls sein; 2. Verschleiß soll gering sein, weil der an der E-Klasse gewichts- und Fahrwerksbedingt sowieso schon erhöht ist; 3. Rollwiderstandsoptimiert solls sein, damit der Verbrauch dennoch gut ist; 4. Komfort mit einem Ticken Direktheit aber ohne große Sportlichkeit)...

Der Michelin erweist sich dahingehen für mich als perfekt und er ist seinen Preis in meinen Augen wert...zumal er länger durchhalten wird als die Reifen zuvor und mir eine bessere Performance in allen von mir geschätzten Bereichen bietet...

Ich hoffe ich habe die Individualität meiner Meinung deutlich genug ausgedrückt...

Ansonsten bin ich in anderen Größen auf anderen Autos gerne bereit auch Maloya zu fahren, weil ich mit denen auch nur gute Erfahrungen gemacht habe, ebenso wie mit Fulda, egal ob Sommer oder Winter!

Allein der Einsatzzweck und die Ansprüche entscheiden!

Zitat:

Original geschrieben von schmdan

Zitat:

Vredestein ganz vorne, Maloya TOP und sogar Apollo vorne dabei.

Vredestein und Maloya sind beides Top-Marken! Nur bislang nicht in Deutschland!

Wieder einer, der der perfekten Michelin/Conti-Werbung auf den Leim gegangen ist! Nach dem Motto: Verkaufe mittelmäßige Reifen zu einem Premium-Preis und jeder Depp kauft es!

Na du hast ja auch richtig Ahnung von Reifen!!!

Zitat:

Na du hast ja auch richtig Ahnung von Reifen!!!

Du wohnst im Breisgau? Dann fahre mal in die Schweiz und frage nach Maloya!

Schlauberger!

Klar, und warum werden gute Autos nicht mit Maloya oder was weis ich Wanlis ausgeliefert?

Bei mir sind Michelin Pilot Super Sport draufgekommen, ohje, noch einer der draufreingefallen ist. Son Scheiß:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Michelin Sommerreifen 225/45 R17 nur welche?