ForumKarosseriearbeiten & Lackierungen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Karosseriearbeiten & Lackierungen
  6. Folie in Wagenfarbe

Folie in Wagenfarbe

Themenstarteram 3. Juli 2019 um 15:46

Hallo

Hab gerade mal so im Netz gestöbert aber da war irgendwie gar nichts.

Gibt es Folie, die man sich in Wagenfarbe nach Farbcode bestellen kann?

Vielleicht gibt es sowas nicht, darum fand ich nix :-)

LG Robi

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Ähnliche Themen
23 Antworten

Mein Schwager hatte ein Angebot von einer Lackiererei, irgendwo am Bodensee, die neuen Kotflügel aus Kostengründen im Original-Ford-Metallic-Lackton zu folieren. Neuer Kotflügel inkl. Folierung für 138,-/Stück lt. Angebot der Lackierei. Als er den Auftrag erteilen wollte, kam der Rückzieher: Man müsse eine größere Menge Folie abnehmen, was sich bei dieser seltenen Lackfarbe nicht lohne.

Leider konnten wir nicht herausbekommen, wo man diese Folien in O-Hersteller-Farbton (auch als Endverbraucher) beziehen könnte. Bin wegen meiner Heckklappe und der Motorhaube nämlich selbst am suchen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

gibts so ums eck einfach nicht, weil keine nachfrage. wer legt sich schon millionen farbfolien aufs lager. machbar ist alles, dann aber eine größere menge, wie schon gepostet.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 11:20

Besten Dank. Bei mir würde es auch um einen seltenen Farbton gehen.

Die Frage geht in die Richtung, ob es eine Firma gibt, die einem nach

Farbnummer oder besser noch Muster, eine Folie anfertigen kann und

das Ganze dann möglichst noch bezahlbar bleibt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Habe ich noch nie davon gehört das es das geben soll. Würde ich als Hersteller auch nicht anbieten. Der Aufwand den Farbton zu treffen für 3m Folie die man verkauft. Nein Danke.

Das Problem ist das selbst beim einem Hersteller sich der Lack im laufe der Zeit verändert. Die Farbe heißt gleich bekommt aber in einem neuem Modell ne andere Nuance. Wenn der Lackcode dann aber gleich bleibt passt sie schon nicht mehr 100%. Dann noch Alterung durch Umwelteinflüsse etc.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 15:28

>Habe ich noch nie davon gehört das es das geben soll

Ich schätze darum hab ich auch nichts gefunden. Die Idee finde ich aber gut

wenn es das geben würde. Kann man heute nicht alles aus dem Rechner zaubern?

Ich schätze bei der Folienherstellung geben die auch nur ein paar Zahlen für die

gewählte Farbe ein.

>Das Problem ist das selbst beim einem Hersteller sich der Lack im laufe der Zeit verändert.

Deswegen "nach Farbnummer oder besser noch Muster"

Vielleicht ist einfach die Nachfrage zu gering, dass sich die zuständigen Leute

dafür einen Kopf machen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Scheint es aber doch zu geben, wenn Lackierer dies anbieten - siehe mein Post von gestern.

So, wie mein Schwager jetzt noch sagte, präsentierte die Lackiererei als Werbeauftritt in O-Farbton (teil-)folierte Fahrzeuge auf dem Kaufland-Parkplatz in FN.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 21:41

Stimmt, hast du geschrieben, sorry. Die Frage wäre

dann, ob sie original-Farben anbieten oder ob sie

auch nach Vorlage/Muster erstellen können.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Wie oft soll ich es denn noch schreiben?: Sie haben Original Ford-Farbton angeboten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Bei dem Thema fällt mir ein, dass es Aufkleber in jeder Wagenfarbe gibt. Das muss ja auch eine Art zugeschnittene Folie sein. Vielleicht mal bei dem Hersteller nachfragen ob die die Folie auch in größeren Maßen anbieten, die auch geeignet sind zum Folieren?

 

https://www.autostickeroriginal.de/lackschaden-ausbessern

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Themenstarteram 7. Juli 2019 um 12:58

Zitat:

@Spargel1 schrieb am 5. Juli 2019 um 10:39:16 Uhr:

Wie oft soll ich es denn noch schreiben?: Sie haben Original Ford-Farbton angeboten.

Nicht gleich aufregen, manchmal versteht man sich nur nicht auf Anhieb.

Es geht mir um einen Oldtimer, da gibt es zwar eine Farbnummer aber nicht

zu vergleichen mit den heutigen. Es nützt mir daher wahrscheinlich nicht viel

wenn es dort die heutigen Farbcodes gibt. Daher mein Gedanke nach Farbmuster

zu bestellen. Aber ich denke das wird ins Unerschwingliche gehen.

Laß uns den Beitrag einfach dicht machen.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Folie in Wagenfarbe' überführt.]

Hallo zusammen,

 

ich konnte leider nichts im Web finden.

 

Gibt es Folien in Original Wagenfarbe? Ich suche bsp. eine Folie in der VW Farbe Indium Grau, Farbcode: LR7H.

 

Wisst ihr was?

Hilft Dir nicht weiter, aber ich bin auch auf der Suche.

Bis jetzt leider erfolglos.

Glaub das gibt es auch nicht.

Also wenn ihr die Folie in Wagenfarbe haben wollt dann soll das Lackschutz sein nach meinem Verständniss, dann bietet sich doch Transparent an.

https://intax.de/lackschutz-folierungen

Hatte das eher so verstanden, ob es Folie in der org. Autofarbe gibt, also folieren statt lackieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen