ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Farbe im Auto verschüttet,zahlt Versicherung ?

Farbe im Auto verschüttet,zahlt Versicherung ?

Themenstarteram 3. September 2019 um 10:03

Hallo zusammen

Folgendes ist mir passiert ich habe im Baumarkt ein 4 Liter Eimer mit Holzschutz Farbe gekauft

Beim einladen in meinen Kofferraum ist mir der Eimer aus der Hand gerutscht

und in der Kofferraum gefallen,dieser hat sich dann dadurch geöffnet und im ganzen Kofferraum verteilt

Die Farbe hat sich rundherum in die Stoffverkleidung gezogen und unter den Rücksitz

War heut morgen beim Autohändler und der hat ein Kostenvoranschlag von 3500 Euro gemacht

Hab diesen Schaden am Samstag bereits der Versicherung angemeldet

allerdings schreibt die mir heut morgen :

" Es ist kein Kaskoschaden, da Ihr Fahrzeug nicht im Betrieb war, und ein Haftpflichtschaden leider auch nicht, da Sie keine dritte Person geschädigt haben. Hier liegt ein klassischer selbst verschuldeter Eigenschaden vor.

Kennt sich jemand hier aus ob die Versicherung doch zahlen muss schließlich hab ich Vollkasko bei denen

mfg Klaus

Ähnliche Themen
21 Antworten

...oder gleich die Finger von der Heimwerkerei lassen, bevor schlimmeres passiert... auf Dauer wäre das bestimmt günstiger.

Zitat:

@vwpassat99 schrieb am 3. September 2019 um 11:36:31 Uhr:

Du solltest Dir einen Lieferwagen kaufen.

Zitat:

@vwpassat99 schrieb am 3. September 2019 um 11:36:31 Uhr:

Zitat:

@klausodw78 schrieb am 3. September 2019 um 11:34:27 Uhr:

Erstmal danke für die ganze Antworten

tipp mal da bleib ich wohl auf meine Kosten sitzen

Was ich allerdings nicht verstehe

vor ca 6 Wochen hab ich beim beladen in meinem Auto

Holz so weit beladen das ich dabei die Frontscheibe zertrümmert habe

Beim Anruf bei der Versicherung sagten die mir alles klar wir übernehmen alles

und fragten sogar nach ob beim beladen noch mehr kaputt gegangen wäre

Dieser Schaden wurde komplett bezahlt von der Versicherung

Hallo,

es gibt Dinge im Leben, da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich...

So blöd, wie es manchmal passiert, kann man gar nicht denken.

Ich habe mal vor Jahren etliche Flaschen voller Federweißer im Wagen transportiert. Drei Flaschen "gingen hoch".

Der Gestank von dem vergärendem Wein, war nie wieder völlig zu beseitigen.

Also lerne: alles in Plastikbags verpacken oder Kofferraumwanne mit hohem Rand nutzen.

Aber mal eine andere Frage, was ist denn alles beschädigt worden? Der Preis erscheint mir doch recht stolz, denn Farbe ist ja doch eher zähflüssig.

Zudem gibt es gute Reinigungsmittel, die eine noch nicht endgehärtete Farbe (24-48 Stunden) entfernen. Schnell mal einen Lackierer anrufen. .

https://www.hausjournal.net/farbflecken-entfernen

Gruss vom Asphalthoppler

Ich wunder mich immer wieder, wie viele Zeitgenossen keine Kofferraumwanne in ihrem Fahrzeug haben.

Das ist das erste, was ich nach dem Kauf eines Fahrzeuges nachrüste, wenn nicht schon beim Kauf vorhanden.

4 Liter Farbe hätten auch meine Wanne überfordert... dabei achte ich ja durchaus, dass die ein wenig Wasser verträgt :)

mit ordentlich nitro geht das wieder raus ^^

je nach alter des autos kann man das sicherlich recht kostengünstig reparieren. alternativ könnte man auch nach ersatzstoffen auf den schrottplatz suchen. wenn der spaß natürlich bis nach ganz vorne durchgegangen ist und auch die sitze von vorne richtig gelitten haben, ist die sache wohl durch. allerdings wären das auch mehr als 3500€.

wenns nen altes auto und ein diesel ist, mal über ne abwrackürämie nachdenken ^^ oder gibts da keine aktionen mehr?

Ist eigentlich egal wie man das Kind nennt. Der zu zahlende Betrag am Ende ist gleich.

Zitat:

@klausodw78 schrieb am 3. September 2019 um 10:03:42 Uhr:

...dieser hat sich dann dadurch geöffnet und im ganzen Kofferraum verteilt

Die Farbe hat sich rundherum in die Stoffverkleidung gezogen und unter den Rücksitz...

Kannst du mal ein Foto davon hier einstellen, damit wir eine Vorstellung vom Umfang des Schadens bekommen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Farbe im Auto verschüttet,zahlt Versicherung ?