ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Audi A3 ODER A4 bis 12.000€

Audi A3 ODER A4 bis 12.000€

Themenstarteram 30. November 2020 um 14:49

Hallo an alle zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Benziner mit mindestens 160ps. Es soll ein Audi werden, die Frage ist nur ob es ein A3 oder A4 werden soll. Ich finde beide Versionen als Limousine schöner, ist aber kein Ausschlusskriterium. Meine Frage wäre, ob es bei diesem "kleinen" Budget überhaupt sinnvoll ist bei A4 zu schauen oder einfach bei A3 zu bleiben.

Bei dem A3 würde mir der A3 8v gefallen, weil dieser dann auch schöne Xenon Scheinwerfer hat und zeitgemäßer aussieht. Beim A4 dementsprechend der A4 B8. Meine Ansprüche wären:

- Unter 150.000 Kilometer wäre gut (wieviel ist überhaupt "zuviel"?)

- Automatik wünschenswert (muss nicht unbedingt)

- Farbe egal solange es nichts knalliges ist

- 160 ps

- EZ ab 2012

- Navigation ist mir egal, solange ich Bluetooth habe und mein Handy nutzen kann

- Soundsystem wäre super

- Einparkhilfe hinten vielleicht noch (muss auch nicht sein)

Also wenn ein A4 bei den Kriterien direkt rausfällt, wär das nicht schlimm.

Ich würde mich über Anregungen und Tipps freuen.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Es beschleicht mich das Gefühl, dass vor dieser Anfrage keinerlei Automobilverkaufsplattform durchsucht wurde und man einfach seine Wünsche nieder geschrieben hat. Man findet weitaus mehr A4 mit den Kriterien als A3, die Frage ist ob Diesel oder Ottomotor? Muss es beim A4 auch ein Xenonlicht sein?

Wenn du suchst, findest du beim A3 fast nur Sportbacks und dazu mit zu wenig PS.

Gib deine Suchkriterien bei mobi... oder autosco... ein und wenn dir ein Fahrzeug gefällt, dann kannst du es ja hier posten.

Nimm bloss keinen ohne Xenon. Die Glühobstscheinwerfer sehen aus meiner Sicht auch grottig aus.

Zumal dann die Heckleuchten auch Glühobst sind und nicht wie bei Xenonscheinwerfern in LED.

Ps. Er sucht einen Benziner. ;)

Steht im Text.

Themenstarteram 30. November 2020 um 19:54

Zitat:

@S_C_R_A_M_B_L_E_R schrieb am 30. November 2020 um 16:10:29 Uhr:

Es beschleicht mich das Gefühl, dass vor dieser Anfrage keinerlei Automobilverkaufsplattform durchsucht wurde und man einfach seine Wünsche nieder geschrieben hat. Man findet weitaus mehr A4 mit den Kriterien als A3, die Frage ist ob Diesel oder Ottomotor? Muss es beim A4 auch ein Xenonlicht sein?

es ist nicht so, dass ich keine rechereche bei mobile betrieben habe. Ich habe nur keine Ahnung welche Modelle wirklich was taugen. Ich musste Automatik in meiner Suche rausnehmen, da die Autos nicht in meinem Budget lagen. Also ein Beispiel:

A3:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

A4 (200.000km runter):

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Welche Motoren sind denn empfehlenswert generell? 1.8/2.0 TFSI?

Ich würde persönlich keinen 1.8 oder 2.0 TFSI aus diesem Bauzeitraum kaufen, es sei denn man kann nachweisen, dass die öl-Problematik behoben wurde.

Die Festlegung auf eine bessere Musikanlage schränkt dein Angebot naturgemäß sehr ein.

Themenstarteram 30. November 2020 um 20:04

Zitat:

@S_C_R_A_M_B_L_E_R schrieb am 30. November 2020 um 19:57:14 Uhr:

Ich würde persönlich keinen 1.8 oder 2.0 TFSI aus diesem Bauzeitraum kaufen, es sei denn man kann nachweisen, dass die öl-Problematik behoben wurde.

Die Festlegung auf eine bessere Musikanlage schränkt dein Angebot naturgemäß sehr ein.

ok, also einen 1.6 tfsi?

Zitat:

@anil1994 schrieb am 30. November 2020 um 20:04:05 Uhr:

Zitat:

@S_C_R_A_M_B_L_E_R schrieb am 30. November 2020 um 19:57:14 Uhr:

Ich würde persönlich keinen 1.8 oder 2.0 TFSI aus diesem Bauzeitraum kaufen, es sei denn man kann nachweisen, dass die öl-Problematik behoben wurde.

Die Festlegung auf eine bessere Musikanlage schränkt dein Angebot naturgemäß sehr ein.

ok, also einen 1.6 tfsi?

Der müßte erst noch erfunden werden.

Wenn dann den 1,4er mit 140/150 PS, wie der aus deinem Link.

Zitat:

@anil1994 schrieb am 30. November 2020 um 20:04:05 Uhr:

ok, also einen 1.6 tfsi?

Den gibt es nicht. Ich würde in diesen Baujahren eher zu einem anderen Fabrikat raten oder einen Diesel nehmen, auch wenn es problemlose Fahrzeuge aus dem Bauzeitraum gibt.

Themenstarteram 30. November 2020 um 20:14

Zitat:

@S_C_R_A_M_B_L_E_R schrieb am 30. November 2020 um 20:13:00 Uhr:

Zitat:

@anil1994 schrieb am 30. November 2020 um 20:04:05 Uhr:

ok, also einen 1.6 tfsi?

Den gibt es nicht. Ich würde in diesen Baujahren eher zu einem anderen Fabrikat raten oder einen Diesel nehmen, auch wenn es problemlose Fahrzeuge aus dem Bauzeitraum gibt.

Verstehe. Falls es also ein Audi sein soll aus den Baujahren 2012-2015, dann ein 1.4 TFSI, wenn es ein Benziner werden soll. Korrekt? Die anderen sind meist unzuverlässig bei der hohen Kilometeranzahl?

Einen A3 Benziner ab 2013 mit der 140/150 PS Variante und Zahnriemen kann man bedenkenlos kaufen.

Stimmt, allerdings wurde ab 117 kw aufwärts gefragt und da würde mir kein Motor bei Audi einfallen, ausgenommen die V8 und größer, die ich empfehlen würde oder selbst erwerben würde. Das konnte zu diesem Zeitpunkt andere Hersteller deutlich besser.

Themenstarteram 30. November 2020 um 20:42

Zitat:

@Peterchen1975 schrieb am 30. November 2020 um 20:17:16 Uhr:

Einen A3 Benziner ab 2013 mit der 140/150 PS Variante und Zahnriemen kann man bedenkenlos kaufen.

folgendes inserat wäre noch unter 10.000€ zu haben. was würde diesem wagen hier an ausstattung fehlen, was wichtig sein könnte? Es ist halt ein Schalter und hat kein Soundsystem leider, aber dafür auch günstiger.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Themenstarteram 30. November 2020 um 20:42

Zitat:

@S_C_R_A_M_B_L_E_R schrieb am 30. November 2020 um 20:36:51 Uhr:

Stimmt, allerdings wurde ab 117 kw aufwärts gefragt und da würde mir kein Motor bei Audi einfallen, ausgenommen die V8 und größer, die ich empfehlen würde oder selbst erwerben würde. Das konnte zu diesem Zeitpunkt andere Hersteller deutlich besser.

Das stimmt natürlich, aber wenn die 1.4 TFSI motoren besser zu empfehlen sind, dann reichen mir auch 150 ps.

Zitat:

@anil1994 schrieb am 30. November 2020 um 20:42:09 Uhr:

Zitat:

@Peterchen1975 schrieb am 30. November 2020 um 20:17:16 Uhr:

Einen A3 Benziner ab 2013 mit der 140/150 PS Variante und Zahnriemen kann man bedenkenlos kaufen.

folgendes inserat wäre noch unter 10.000€ zu haben. was würde diesem wagen hier an ausstattung fehlen, was wichtig sein könnte? Es ist halt ein Schalter und hat kein Soundsystem leider, aber dafür auch günstiger.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Dem Auto fehlt eigentlich alles, wenn man auf Ausstattung wert legt.

Plastiklenkrad, keine SHZ, kein Xenon, nichts.

Würde wenigsten nach den Sportsitzen schauen, die sind deutlich bequemer als die Standartsitze.

Außer Klimaautomatik und Piepser hinten ist hier eigentlich nichts geboten.

Und dann noch lila:eek:

Themenstarteram 30. November 2020 um 21:30

Zitat:

@Peterchen1975 schrieb am 30. November 2020 um 21:09:11 Uhr:

Zitat:

@anil1994 schrieb am 30. November 2020 um 20:42:09 Uhr:

 

folgendes inserat wäre noch unter 10.000€ zu haben. was würde diesem wagen hier an ausstattung fehlen, was wichtig sein könnte? Es ist halt ein Schalter und hat kein Soundsystem leider, aber dafür auch günstiger.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Dem Auto fehlt eigentlich alles, wenn man auf Ausstattung wert legt.

Plastiklenkrad, keine SHZ, kein Xenon, nichts.

Würde wenigsten nach den Sportsitzen schauen, die sind deutlich bequemer als die Standartsitze.

Außer Klimaautomatik und Piepser hinten ist hier eigentlich nichts geboten.

Und dann noch lila:eek:

Okay, das hilft schonmal weiter.

Bis 12.000€ hab ich halt absolut nichts gefunden was wirklich so das Gelbe vom Ei ist.

Schau ich weiter bis 13.000€ finde ich sowas hier zb (S-Line, MMI+, Sitzheizung! :D, Xenon) :

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Audi A3 ODER A4 bis 12.000€