ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Arbeitgebervorschläge

Arbeitgebervorschläge

Themenstarteram 28. November 2008 um 22:51

Hallo liebe Brummifahrer :-)

Habe mich letzte Woche bei Walter Koops beworben . Aber leider stellen die im Moment keinen ein .

Jetzt wollt ich euch mal fragen ob jemand eine vernünftige Spedition weiß bei der ich mich bewerben könnte . Bei denen es auch egal is wo man aus Deutschland her ist .

Zur Zeit fahre ich in einer Umzugsspedition einen Gliederzug und bin aber noch nie einen Sattel gefahren . Is des denn Firmen dann egal oder wollen die das man auch auf Sattel Erfahrung hat ? Bei Koops hab ich mir sagen lassen fährt man 17 Tage und is 4 daheim und verdient auch ordentlich aber leider ........ !

Wäre schön wenn ich ein paar Tips und Vorschläge von euch bekommen könnte . Achso bin 29 und hab meinen Schein 3 Jahre .

Gruß Mike

Beste Antwort im Thema
am 5. Dezember 2008 um 21:23

siehe pn ich schick dir gleich was

20 weitere Antworten
20 Antworten
am 29. November 2008 um 0:38

also von gliederzug auf sattel umzusteigen ist im allgemeinen einfacher, als von sattel auf gliederzug, auch was die anforderungen der speditionen angeht.. bei dem koops bist du, soweit ich weiß, auch ordentlich am heizen, wie im kühlerverkehr meist üblich.. ich würde dir raten dich weiter in den benelux ländern umzusehen, dort kann man den lkw meist auch am we mit nach hause nehmen.. der christian hier aus dem forum fährt bei dem mijnders aus melissant(oder so ähnlich?), ganz gute adresse soweit ich weiß, evtl meldet er sch hier noch zu wort...

Hallo,

richtig, ich fahre für Mijnders in Holland. Allerdings suchen wir zurzeit keine Fahrer.

Versuchs mal hier: www.hfworks.eu Ein Arbeitsvermittler aus der Nähe von Venlo, der auch nach Tarif zahlt.

Gruß Christian

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

Hallo liebe Brummifahrer :-)

Habe mich letzte Woche bei Walter Koops beworben . Aber leider stellen die im Moment keinen ein .

Jetzt wollt ich euch mal fragen ob jemand eine vernünftige Spedition weiß bei der ich mich bewerben könnte . Bei denen es auch egal is wo man aus Deutschland her ist .

Zur Zeit fahre ich in einer Umzugsspedition einen Gliederzug und bin aber noch nie einen Sattel gefahren . Is des denn Firmen dann egal oder wollen die das man auch auf Sattel Erfahrung hat ? Bei Koops hab ich mir sagen lassen fährt man 17 Tage und is 4 daheim und verdient auch ordentlich aber leider ........ !

Wäre schön wenn ich ein paar Tips und Vorschläge von euch bekommen könnte . Achso bin 29 und hab meinen Schein 3 Jahre .

Gruß Mike

bist du eig. unzufrieden mit deinem jetztigen Arbeitgeber

Themenstarteram 29. November 2008 um 15:03

Zitat:

Original geschrieben von tandem11

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

Hallo liebe Brummifahrer :-)

Habe mich letzte Woche bei Walter Koops beworben . Aber leider stellen die im Moment keinen ein .

Jetzt wollt ich euch mal fragen ob jemand eine vernünftige Spedition weiß bei der ich mich bewerben könnte . Bei denen es auch egal is wo man aus Deutschland her ist .

Zur Zeit fahre ich in einer Umzugsspedition einen Gliederzug und bin aber noch nie einen Sattel gefahren . Is des denn Firmen dann egal oder wollen die das man auch auf Sattel Erfahrung hat ? Bei Koops hab ich mir sagen lassen fährt man 17 Tage und is 4 daheim und verdient auch ordentlich aber leider ........ !

Wäre schön wenn ich ein paar Tips und Vorschläge von euch bekommen könnte . Achso bin 29 und hab meinen Schein 3 Jahre .

Gruß Mike

bist du eig. unzufrieden mit deinem jetztigen Arbeitgeber

Ich habe vor umzuziehen und dann will ich nicht immer 200 km pendeln . Ich glaube auch nicht das ich mein Rentenalter erreiche mit Umzügen und vielen Schwertransporten ( Klavier , Flügel , Tresor etc. ) .

Und mein Leben ist halt des Lkw fahren :-) .

am 1. Dezember 2008 um 16:31

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

Zitat:

Original geschrieben von tandem11

 

bist du eig. unzufrieden mit deinem jetztigen Arbeitgeber

Ich habe vor umzuziehen und dann will ich nicht immer 200 km pendeln . Ich glaube auch nicht das ich mein Rentenalter erreiche mit Umzügen und vielen Schwertransporten ( Klavier , Flügel , Tresor etc. ) .

Und mein Leben ist halt des Lkw fahren :-) .

jo okay in was für ne Region ziehst du denn vllt weiss ich ja ne Firma

am 1. Dezember 2008 um 21:17

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

Hallo liebe Brummifahrer :-)

Habe mich letzte Woche bei Walter Koops beworben .

Also wenn Du im Anschreiben auch """Walter""" Koops geschrieben hast wird dies glaube gar nichts!!!

Ps:Wolter Koops

Mfg

Themenstarteram 1. Dezember 2008 um 22:07

Zitat:

Original geschrieben von Kitty130982W211

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

Hallo liebe Brummifahrer :-)

Habe mich letzte Woche bei Walter Koops beworben .

Also wenn Du im Anschreiben auch """Walter""" Koops geschrieben hast wird dies glaube gar nichts!!!

Ps:Wolter Koops

Mfg

Ne natürlich nicht habs schon richtig geschrieben :-)))))))

Themenstarteram 1. Dezember 2008 um 22:09

Zitat:

Original geschrieben von tandem11

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

 

Ich habe vor umzuziehen und dann will ich nicht immer 200 km pendeln . Ich glaube auch nicht das ich mein Rentenalter erreiche mit Umzügen und vielen Schwertransporten ( Klavier , Flügel , Tresor etc. ) .

Und mein Leben ist halt des Lkw fahren :-) .

jo okay in was für ne Region ziehst du denn vllt weiss ich ja ne Firma

Ich ziehe in die Nähe von Gera in Thühringen - wär schön wenn du da jemanden kennst .

am 1. Dezember 2008 um 22:14

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

Zitat:

Original geschrieben von tandem11

 

jo okay in was für ne Region ziehst du denn vllt weiss ich ja ne Firma

Ich ziehe in die Nähe von Gera in Thühringen - wär schön wenn du da jemanden kennst .

ne sorry is net meine Region kenne viele bzw. habe viele Kontakte im Süden

Zitat:

Aber leider stellen die im Moment keinen ein .

Jetzt wollt ich euch mal fragen ob jemand eine vernünftige Spedition weiß bei der ich mich bewerben könnte . Bei denen es auch egal is wo man aus Deutschland her ist .

Hola

du solltest dich auf jeden Fall auch mal über die Zahlungsmoral und die Zuverlässigkeit deines künftigen Arbeitgeber informieren.

Leider gibt es in letzter Zeit immer mehr Unternehmen die nicht krrekt bezahlen oder z.b. Mitarbeiter nicht richtig anmelden.

Themenstarteram 5. Dezember 2008 um 21:15

Zitat:

Original geschrieben von tandem11

Zitat:

Original geschrieben von Actrosmike

 

Ich ziehe in die Nähe von Gera in Thühringen - wär schön wenn du da jemanden kennst .

ne sorry is net meine Region kenne viele bzw. habe viele Kontakte im Süden

Ja wäre auch net schlecht im süden wenn ich den lkw nach meiner tour mit heimnehmen könnte

am 5. Dezember 2008 um 21:23

siehe pn ich schick dir gleich was

Deine Antwort