ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. an alle aus schleswig-holstein

an alle aus schleswig-holstein

Themenstarteram 15. September 2011 um 12:22

hallo leute,

ich suche einen guten auto aufbereiter (polieren,innenreinigung)

der nciht zu teuer ist, wo preis/leistung einfach passen

am besten wäre flensburg kiel die ecke

habt ihr da mit irgendein erfahrung ?

lg nordfront

13 Antworten

hab zwar keine persönliche Erfahrung, aber in Malente bei Shell wird Handwäsche + Polieren für 39€ ausgelobt...keine Ahnung was die Qualität angeht

Themenstarteram 15. September 2011 um 14:45

ok, danke schonmal für die antwort

die bieten aber wahrscheinlich nur polieren und keine innram reinigung an,

suche ein proffessionellen aufbereiter der beides macht und wo das ergebnis gut ist ;)

die saugen, wischen oder "lecken" dir sicher auch den Innenraum, aber dazu steht kein Werbeplakat an der Strasse ;)

Zitat:

Original geschrieben von TDIReiter

hab zwar keine persönliche Erfahrung, aber in Malente bei Shell wird Handwäsche + Polieren für 39€ ausgelobt...keine Ahnung was die Qualität angeht

Für 39.- Euro kann das nix sein..... kost bei mir an der Tanke schon saugen und Scheibenreinigen.....

Falls es hilft, hänge ich mich hier noch ran und unterschreibe Kax´ Beitrag. Egal was die für 39,- EUR mit Deinem Wagen machen, eine vernünftige (!) Politur und eine vernünftige (!) Innenreinigung wird es keinesfalls sein. Du bekommst mit Sicherheit nicht das, was Du Dir wünscht ... es sei denn, Deine Ansprüche sind sowas von niedrig ... aber dann hättest Du hier nicht nachgefragt.

Ich hätte richtig Angst, meinen Wagen bei denen zu lassen. Wer weiss, was die anstellen für das Geld?

Für eine richtige Politur und Innenreinigung musst Du deutlich tiefer in die Tasche greifen. Einen Pauschalbetrag kann man da nur schlecht nennen, da die zu erledigende Arbeit mir nicht bekannt ist. Und Vorsicht vor Läden, die vorab irgendwelche Preise schiessen.

Vorab solltest Du mit dem Aufbereiter um den Wagen gehen und dann bekommst Du einen Preis. Alles andere würde mich schon stutzig machen.

Obwohl ich aus Schl.-Holst. komme, kann ich Dir jedoch keinen Laden empfehlen, da ich selbst Hand anlege. Sorry.

Gruss DiSchu

Themenstarteram 15. September 2011 um 17:38

ja also hatte auch nciht vor dahin zufahren weil mein auto soll schon in gute hände kommen die ordentliche arbeit machen ;)

ich werde dann wohl mal bei mir in flensburg durch die gegend juckeln und was suchen :P

Zitat:

Original geschrieben von nordfront

ja also hatte auch nciht vor dahin zufahren weil mein auto soll schon in gute hände kommen die ordentliche arbeit machen ;)

ich werde dann wohl mal bei mir in flensburg durch die gegend juckeln und was suchen :P

Versuchs mal da.

Fahrzeugpflege Service Flensburg

Schleswiger Strasse 50

24941 Flensburg

Tel.: (04 61) - 99 90 64

Ein Bekannter von mir war mal da und sehr zufrieden. Ist aber schon länger her........ am besten mal hinfahren absprechen was Du erwartest und dann schauen was die anbieten. Auch ein Auge auf das äussere haben, fängt bei Arbeitskleidung an und hört bei der Werkstatt sicher nicht auf.

Gruß KAX

Themenstarteram 15. September 2011 um 19:58

ok super danke werde es da mal probieren

Ich habe auch schon Erfahrung mit Aufbereitern in FL gemacht. Hier ist mal eine Geschichte über einen Betrieb in FL. Du kannst anhand der Eckdaten schon erkennen, welcher Betrieb gemeint ist, vorrausgesetzt du bist ortskundig und einigermaßen informiert.

Du könntest mal in Weiche fragen, dort ist noch eine Firma gegenüber vom alten Coca-Cola gebäude, in den Räumlichkeiten war vorher Mazda drinne, wenn ich mich nicht irre. Ob die wirklich gut sind, weiß ich nicht, aber sie haben öfter wirklich hochwertige Fahrzeuge da (z.B. SLR) und als ich einmal fragte, ob sie mir ein paar Kratzer an der Türverkleidung mit Softlack weglackieren können, sagten sie, dass müssen sie ablehnen, weil es keine ordentlichen Ergebnisse erzielen würde.

Ob das jetzt eine ehrliche Aussage war oder eine Ablehnung wegen Inkompetenz war, vermag ich nicht zu beurteilen, jedoch zeigt mir das, dass sie nichts machen, was sie nicht können, und das ist in diesem Gewerbe nicht selbstverständlich!

Moin,

versuchs mal hier: http://www.carclean-exclusiv.de/

hab da sehr gute Erfahrungen gemacht.

Zitat:

Original geschrieben von KAX

 

Versuchs mal da.

Fahrzeugpflege Service Flensburg

Schleswiger Strasse 50

24941 Flensburg

Tel.: (04 61) - 99 90 64

Ein Bekannter von mir war mal da und sehr zufrieden. Ist aber schon länger her........ am besten mal hinfahren absprechen was Du erwartest und dann schauen was die anbieten. Auch ein Auge auf das äussere haben, fängt bei Arbeitskleidung an und hört bei der Werkstatt sicher nicht auf.

Gruß KAX

Die oben genannte Firma kenne ich auch gut. Vor einigen Jahren war ich mal mit meinem A4 B5 da, weil ich Kratzer in den Türgriffschalen (Türpappen) hatte; diese waren mit einem Softlack überzogen.

Der damalige Chef sagte, kein Problem, diese könne man problemlos weglackieren; das Ende vom Lied war, dass der Lack von Fingerabdrücken übersäht war und überall Lacknebel in meinem Wagen war!

Der Chef wollte dann nachbessern, aber ich musste wochenlang auf die Farbe warten, weil er sie immer vergessen hat nachzubestellen!

Letzten Endes ist der Laden dann Pleite gegangen weil da so geschlampt wurde!!!

Der Besitzer danach war damals ein Däne, der war super gestresst, weil er die ganzen Altlasten von dem alten Besitzer zu spüren bekam.

Als ich mein Wagen bei ihm vorführte und ihm den Fall schilderte, fragte er, ob ich eine Rechnung habe... ich Dussel hatte natürlich keine bekommen, dennoch wussten sie genau, dass ich mit meinem Auto schon da war; das konnten auch die übernommenen Mitarbeiter bestätigen, aber das interresierte nicht! Man sagte zu mir: "keine Rechnung - keine Nachbesserung"!!!

Ich wusste aber, dass der damalige Besitzer inzwischen ein neues Geschäft hatte, also bin ich da hin. Er hatte noch alte Blankorechnungen und so hat er mir eine ausgestellt, er hat sogar mehr raufgeschrieben als ich bezahlt habe.

Das Geld habe ich mir dann auszahlen lassen, die Griffschalen habe ich mir bei Audi gekauft und eingebaut und die Lacknebel habe ich auch selber entfernt; also habe ich nochmal richtig Glück gehabt!

PS: Ob der Besitzer heute noch der selbe ist und wie gut dort gearbeitet wird, weiß ich nicht, aber ich wollte nach diesem Vorfall nie wieder da hingehen.

Übrigens abeiten die für BMW, Alfa und Fiat; aber das muss ja nichts heißen, wie man an meiner verlinkten Geschichte sehen kann!!!

Zitat:

Die oben genannte Firma kenne ich auch gut. Vor einigen Jahren war ich mal mit meinem A4 B5 da, weil ich Kratzer in den Türgriffschalen (Türpappen) hatte; diese waren mit einem Softlack überzogen.

Naja, vor "einigen Jahren" und "gut kennen" passt ja nicht zusammen. Aber egal, ist auf jedenfall dumm gelaufen...... es gibt leider viele schwarze Schafe in der Branche und die Spitze des Eisbergs muss man

erstmal finden......

Gruß KAX

Zitat:

Original geschrieben von KAX

 

Naja, vor "einigen Jahren" und "gut kennen" passt ja nicht zusammen. Aber egal, ist auf jedenfall dumm gelaufen...... es gibt leider viele schwarze Schafe in der Branche und die Spitze des Eisbergs muss man

erstmal finden......

Gruß KAX

Nun gut, "gut kennen" kann man sehen wie man will; ich habe aber auch extra geschrieben, dass ich vor langer Zeit da war und ich nicht weiß wer der aktuelle Inhaber ist und wie sie aktuell arbeiten. Von daher denke ich, dass jeder verstehen kann, dass das meine persönlichen Erfahrungen waren!!!

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. an alle aus schleswig-holstein