ForumOldtimer Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Oldtimer Treffen
  6. 03.07.2016 / Classic meets Classics / Oldtimertreffen und klassische Musik

03.07.2016 / Classic meets Classics / Oldtimertreffen und klassische Musik

Themenstarteram 29. April 2016 um 10:21

Classic meets Classics 2016 am 03.07.2016 (Sonntag) von 11:00 - 17:30 Uhr

Oldtimertreffen mit Concours d'Élégance an der Stadthalle Germering

Klassische Musik mit drei renommierten Ensembles

Charityaktion für einen guten Zweck

Nach bewährter Konzeption bringen wir wieder zusammen, was unter „normalen“ Umständen eher selten zusammenkommt: Klassische Oldtimer und klassische Musik.

Seid also dabei! Bei einem schönen und entspannten „Oldie-Sonntagsausflug“ mit der ganzen Familie! Trefft euch mit Gleichgesinnten und Liebhabern auf das eine oder andere Benzingespräch (ohne Rallye„stress“) und lauscht den musikalischen Leckerbissen.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Neben unseren sich präsentierenden Sponsoren, denen jetzt schon unser Dank gebührt, haben auch schon Oldtimerclubs ihre Kommen zugesagt. Wir freuen uns auf eine bunte Mischung von Fahrzeugen aller Epochen – egal ob zwei- drei- oder vierrädrig!

Und wer sein Juwel beim Classic meets Classics Concours d’Élégance dem unbestechlichen Urteil unserer fachkundigen Jury stellen möchte, der melde sich bitte auf www.classic-meets-classics.de an. Für die Sieger haben wir wieder Trophäen und attraktive Sonderpreise vorbereitet.

Und das Beste: Die Teilnahme am Oldtimer-Treffen und/oder dem Concours d'Élégance ist selbstverständlich kostenfrei.

 

Konzert / Künstler

Musikalisch verwöhnt werdet ihr im Orlandosaal der Stadthalle. Zu unserer großen Freude konnten wir die folgenden Ensembles von unserem Konzept überzeugen:

– Brass Band München

– Modern String Quartet

– Duo Raphaela Gromes (Preisträgerin Deutscher Musikwettbewerb 2016)

& Julian Riem

 

Damit ihr auf den Geschmack kommt: Musikalische Kostproben findet Ihr auf unser Website … und es riecht mal nicht nach Benzin!

Mit dem Besuch der Konzerte unterstützt ihr außerdem die Charity-Aktion.

Pro gelöstem Eintritt gehen 3,00 € einem wohltätigen Zweck zu. Derzeit treffen wir noch die Endauswahl der möglichen Empfänger – wir bitten noch um etwas Geduld.

Preise Konzertbesuch (3 Konzert-Blöcke mit jew. 2 Ensembles)

33,00 € Vorverkauf

35,00 € Tageskasse

24,00 € ermäßigt (Schwerbehinderte GdB 50, Schüler und Studenten / nur an der Tageskasse erhältlich)

Kinder bis einschl. 10 Jahren kostenfrei

Preise verstehen sich inkl. MwSt. und 3,00 € Charity-Beitrag

Wer sich nun gar nicht von den schönen Oldtimern losreißen kann, aber dennoch die Charityaktion unterstützen möchte, für den haben wir am Infostand eine kleine Spendenkasse eingerichtet.

Kartenvorverkauf:

Karten gibt es bei www.muenchenticket.de und an deren Vorverkaufsstellen.

Direkt-Link:

https://www.muenchenticket.de/.../Classic+meets+Classics.html

 

Für Fragen aller Art stehen wir gerne unter 089 / 84 20 84

oder unter info@pascal-kapp.de zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Beste Grüße aus dem Ölsumpf

Pascal Kapp

und das Rallye-Team

Cmc-logo-4c-300dpi
3 Antworten
Themenstarteram 14. Juni 2016 um 12:58

Classic meets Classics 2016 am 03.07.2016 (Sonntag) von 11:00 - 17:30 Uhr

Oldtimertreffen mit Concours d'Élégance an der Stadthalle Germering

Klassische Musik mit drei renommierten Ensembles

Charityaktion für einen guten Zweck

Was ist „Classic meets Classics“? Hier werden zwei scheinbar verschiedene Interessen angesprochen: Liebhaber und Besitzer der klassischen Automobile UND Freunde und Interessierte der klassischen Musik – wobei die Bezeichnung „Freunde und Interessierte“ wörtlich zu nehmen ist. Will heißen: Auch wer keine oder wenig Ahnung von klassischer Musik hat, diese aber generell „ganz gut“ findet, der ist bestens aufgehoben.

Classic meets Classics ist also ein Oldtimertreffen mit der Möglichkeit, auch klassische Konzerte zu besuchen. Und nachdem wir ja einen schönen und möglichst breitgefächerten Einstieg in das Thema bieten wollen, haben wir insgesamt 3 Konzerteinheiten (je 45 min) mit jeweils 2 Ensembles verteilt über den Tag im Programm. Es sind also insgesamt 6 Konzerte … klingt verwirrend, ist es aber in der Praxis nicht. Das Konzertprogramm spannt einen abwechslungsreichen wie interessanten Bogen durch die musikalische Vielfältigkeit – von Antonio Vivaldi bis Herbie Hancock. Da ist wirklich für jeden was dabei.

Wer einfach einfach nur das kostenfreie Oldtimertreffen besuchen möchte und kein Interesse an klassischer Musik hat (die nur in der Stadthalle dargeboten wird!), für den besteht selbstverständlich kein Muss, die Konzerte zu besuchen. Im gesamten Außenbereich gibt es „ganz normale“ musikalische Untermalung – allerdings nicht live.

Auch ist Speis und Trank für alle Teilnehmer und Besucher zentral untergebracht.

Charity-Aktion

Mit dem Besuch der Konzerte unterstützen Sie die Charity-Aktion von Classic meets Classics. Pro gelöster Eintrittskarte gehen 3,00 € einem wohltätigen Zweck zu. Dieses Jahr gehen die erzielten Spenden dem kbo-Kinderzentrum München zu.

Das Kinderzentrum München ist eine in Deutschland einmalige Einrichtung und spezialisiert auf die frühe Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen und Behinderungen von Kindern und Jugendlichen.

Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns auf Sie!

Konzert / Künstler

Musikalisch verwöhnt werdet ihr im Orlandosaal der Stadthalle. Zu unserer großen Freude konnten wir die folgenden Ensembles von unserem Konzept überzeugen:

– Brass Band München

– Modern String Quartet

– Duo Raphaela Gromes (Preisträgerin Deutscher Musikwettbewerb 2016)

& Julian Riem

Damit ihr auf den Geschmack kommt: Musikalische Kostproben findet Ihr auf unser Website … und es riecht mal nicht nach Benzin!

Mit dem Besuch der Konzerte unterstützt ihr außerdem die Charity-Aktion.

Pro gelöstem Eintritt gehen 3,00 € einem wohltätigen Zweck zu. Derzeit treffen wir noch die Endauswahl der möglichen Empfänger – wir bitten noch um etwas Geduld.

Preise Konzertbesuch (3 Konzert-Blöcke mit jew. 2 Ensembles)

33,00 € Vorverkauf

35,00 € Tageskasse

24,00 € ermäßigt (Schwerbehinderte GdB 50, Schüler und Studenten / nur an der Tageskasse erhältlich)

Kinder bis einschl. 10 Jahren kostenfrei

Preise verstehen sich inkl. MwSt. und 3,00 € Charity-Beitrag

Wer sich nun gar nicht von den schönen Oldtimern losreißen kann, aber dennoch die Charityaktion unterstützen möchte, für den haben wir am Infostand eine kleine Spendenkasse eingerichtet.

Kartenvorverkauf:

Karten gibt es bei www.muenchenticket.de und an deren Vorverkaufsstellen.

Direkt-Link:

https://www.muenchenticket.de/.../Classic+meets+Classics.html

 

Für Fragen aller Art stehen wir gerne unter 089 / 84 20 84

oder unter info@pascal-kapp.de zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Beste Grüße aus dem Ölsumpf

Pascal Kapp

und das Rallye-Team

am 15. Juni 2016 um 15:56

sehr gut und endlich mal in meiner Nähe! Danke fürs Teilen hier :-)

Themenstarteram 22. Juni 2016 um 14:37

Classic meets Classics 2016 am 03.07.2016 (Sonntag) von 11:00 - 18:00 Uhr

Oldtimertreffen mit Concours d'Élégance an der Stadthalle Germering

Klassische Musik mit drei renommierten Ensembles

Charity-Aktion zugunsten des kbo-Kinderzentrum München

Schirmherr Oberbürgermeister Andreas Haas

Was ist „Classic meets Classics“? Hier werden zwei scheinbar verschiedene Interessen angesprochen: Liebhaber und Besitzer der klassischen Automobile UND Freunde und Interessierte der klassischen Musik – wobei die Bezeichnung „Freunde und Interessierte“ wörtlich zu nehmen ist. Will heißen: Auch wer keine oder wenig Ahnung von klassischer Musik hat, diese aber generell „ganz gut“ findet, der ist bestens aufgehoben.

Classic meets Classics ist also ein Oldtimertreffen mit der Möglichkeit, auch klassische Konzerte zu besuchen. Und damit ein möglichst breitgefächerter Einstieg in das Thema ermöglicht wird, wurden insgesamt 3 Konzerteinheiten (je 45 min) mit jeweils 2 Ensembles verteilt über den Tag im Programm – von Antonio Vivaldi bis Herbie Hancock. Da ist wirklich für jeden was dabei.

Wer einfach „nur“ das kostenfreie Oldtimertreffen besuchen möchte und kein Interesse an klassischer Musik hat (die nur in der Stadthalle dargeboten wird!), für den besteht selbstverständlich kein Muss, die Konzerte zu besuchen. Im gesamten Außenbereich gibt es „ganz normale“ Musik – allerdings nicht live.

Speis und Trank sind für alle Teilnehmer und Besucher zentral untergebracht.

Beim Concours d’Élégance werden die teilnehmenden Fahrzeuge nach speziellen Kriterien bewertet – eine Art „Schönheits-/Originalitäts-Wettbewerb.“ Die fachkundige Jury stellt in der Abschluss-Präsentation die Preisträger vor. Für die glücklichen Gewinner werden verschiedene Trophäen und attraktive Sonderpreise ausgelobt.

Die Classic-meets-Classics-Jury:

– Michael Jaumann, Concours-Ausrichter und profunder Oldtimer-Spezialist

– Claus Müller, Urgestein der Oldtimerszene und internationaler Juror (z. B. Indien, Dubai)

– Alfred Schwarz, Oldtimer-Restaurator und langjähriger Juror

– Julius Wagenführer, Oldtimer-Spezialist und Gutachter

Wenn Sie glücklicher Besitzer eines Old-/Youngtimers sind und auch mit dabei sein möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung unter www.classic-meets-classics.de.

Eine besonderen Attraktion stiftet die Kfz-Innung München-Oberbayern: Bei einem eigens ausgerichteten Gewinnspiel können die Besucher einen Startplatz bei der Oldtimer-Rallye OBERBAYERISCHE MEISTER-CLASSIC gewinnen (Bad Aibling / 15. - 17.07.2016).

Seien Sie also unser Gast und erleben Sie – egal ob mit oder ohne eigenem Oldtimer – einen entspannten Sonntag für die ganze Familie, mit klassischer Musik und variantenreichen automobilen Zeitzeugen.

 

Charity-Aktion

Die Charity-Aktion von Classic meets Classics 2016 unterstützt mit dem Erlös der Konzertkarten das kbo-Kinderzentrum München (http://www.kbo-kinderzentrum-muenchen.de/), das spezialisiert ist auf die frühe Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen und Behinderungen bei jungen Patienten.

 

Das Konzert / Die Künstler

Musikalisch verwöhnt werden die Gäste im Orlandosaal der Stadthalle von folgenden Ensembles:

– Brass Band München – Leitung Ekkehard Hauenstein – Werke von G. Rossini, S. Rachmaninow, D. Schostakowitsch, P. Lovatt-Cooper, P. Sparke und C. Jenkins

– Modern String Quartet – Joerg Widmoser, Violine / Winfried Zrenner, Violine / Andreas Hoericht, Viola / Thomas Wollenweber, Violoncello – Werke von Vivaldi, über Bach und Mozart bis zu Joe Zawinul und Herbie Hancock

– Duo Raphaela Gromes* & Julian Riem – Violoncello & Klavier – Werke von Debussy, Sinigaglia und Martucci

* Preisträgerin des Deutschen Musikwettbewerbs 2016

Zum Appetitanregen sind auf http://classic-meets-classics.de/karten-konzert/ ein paar Hörproben eingerichtet.

Kartenvorverkauf:

Konzertkarten gibt es bei www.muenchenticket.de, deren Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse

Direkt-Link:

https://www.muenchenticket.de/.../Classic+meets+Classics.html

 

geplanter Ablauf

ab 11.00 Uhr Eintreffen der Oldtimer

ab 12.00 Uhr Beginn Rahmenprogramm

13.30 – 14.20 Uhr 1. Konzert (Brass Band München / Duo Cello & Klavier)

15.00 – 15.50 Uhr 2. Konzert (Duo Cello & Klavier / Modern String Quartet)

16.10 – 16.25 Uhr Prämierung der Concours d’Élégance-Fahrzeuge

16.45 – 17.35 Uhr 3. Konzert (Modern String Quartet / Brass Band München)

ab 17.40 Uhr langsames Ausklingen

 

Für Fragen aller Art stehen wir gerne unter 089 / 84 20 84

oder unter info@pascal-kapp.de zur Verfügung.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Oldtimer Treffen
  6. 03.07.2016 / Classic meets Classics / Oldtimertreffen und klassische Musik