• Online: 3.738

Sticks GTI Blog

Rund um meinen 20 Jahre GTI

04.08.2010 19:17    |    Stick112    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: Golf, III (1H), Volkswagen

dsc02509
Dsc02509

Da meine Bremssättel vorne nur noch eher rosa-rot und hinten gar keine Farbe mehr hatten beschloss ich diese nach zu Lackieren.

Da hier viel diskutiert wird ob man nun Hammerite oder den Bremssattellack von Folia Tec nehmen soll wusste ich zunächst nicht welchen ich nehmen soll.Ich endschied mich dann aber für den Bremssattellack von Folia Tec da ich denke ,dass ein Produkt welches für Bremssättel hergestellt wurde nicht schlechter sein kann als eins was für andere Zwecke bestimmt ist.

 

Nach Reinigung der Sättel mit dem im Paket enthaltenen Bremsenreiniger habe ich 2 Schichten Lack aufgetragen um ein deckendes Ergebnis zu erzielen.

Mit dem Ergeniss bin ich mehr oder weniger zufrieden.Wenn man näher rangeht sieht man schon ein paar unebenheiten im Lack etc. aber aufjedenfall besser als vorher.

Sollte der Lack nicht halten werde ich mir neue Sättel kaufen,diese rot bepulvern lassen und einbauen.Die alten dann auch Pulvern und verkaufen.Aber mal sehen vielleicht hält es ja langfristig.

Alles in allem ist es für ca 30€ eine recht Preiswertelösung :)

Weiß Jemand was eine bepulverung ca kostet?


06.09.2010 22:09    |    Manu19

Sieht gut aus, werde ich bei meinen nach dem Winter genauso machen.

Was pulvern kostet hab ich keine Ahnung, ich werd aber im Winter meine Felgen evtl. Pulvern lassen.


Deine Antwort auf "Bremssättel (Nach) lackieren"

Blogautor(en)

Stick112 Stick112

VW