• Online: 6.487

hubma

Blog vonhubma

19.10.2014 18:15    |    hubma    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Automatikgetriebe, Automatikgetriebeprobleme, Automatikprobleme, RAV4, RAV4 Automatikgetriebe, Toyota, XA2

Habe einen RAV4 Automatik Bj 2003 mit 170.000 km. Im Juli machten sich Schaltprobleme bemerkbar.

In den aufgesuchten Werkstätten (alle hilfsbereit und freundlich, dafür auch großen Dank) gab es Reparaturempfehlungen von: Getriebeöl wechseln, Kabelsatz u. Schaltventile erneuern, Automatikgetriebe instandsetzen, Austauschgetriebe einbauen usw.

Dank motor-talk.de kam ich auf das Motorsteuergerät (ECM). Dieses ausgebaut und an ecu.de versand.

Die Kosten für Rep. und Versand waren ca. € 420,- und dauerte 1 Woche.

Ähnliches hatte ich vor 5 Jahren am DB. Laut Kfz.Betrieb neues Automatikgetriebe mit € 5.500,-

Tatsächliche Rep. ca. € 500,- Neue Leiterplatte, ein paar Stunden schöne, saubere Arbeit und neu programmieren.

Da manche Automatikgetriebe, (in den Fall das "ECM") auch bei andere, Probleme machen könnte, biete ich mein Wissen und meine Erfahrung gerne an.

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "RAV4 Automatik"

Blogautor(en)

hubma hubma