• Online: 3.371

golf 2 - 1984

Blog vongolf 2 - 1984

22.01.2012 20:30    |    golf 2 - 1984    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: Golf, II (19E), VW

So Aufbau des PF-GTI's

 

Letztes Jahr im Dez. 2011 brauchte ich einen neuen Golf, also wurde gesucht

1 Kandidat, klingt ganz gut : 180tkm - schwarz- 3Türer G-Kat, saubere gut klingende Maschiene die gut zieht -Preis is auch ok hmm alles klar, was soll ich sagen - gekauft und ab gehts (der erste GTI der nicht nachträglich eingebaut wurde :cool:)

Da ich Ihn mir nur im Dunklem anschauen konnte ging er zuhause auf die Bühne und siehe da keine Bösen überraschungen :p nur leider beim Ablassen etwas entdeckt - was ist da an bzw unter der rechten Hinteren Radlaufverkleidung:confused: ? - Nein sch.... Lebra aber das ist komischerweise die einzig rostige Stelle, dafür aber echt durchgerostet (war wohl ein nicht Fachmänisch behobener Bumper) - also wird verzinnt

 

Danach - So weit so gut jetzt erst mal den alten zurückbauen und alles in den neuen Umrüsten - und das ganze gebastel der Vorbesitzer korrigieren. ( an der Verkabelung etc)

Alle Flüssigkeiten raus und neue rein!

Erst mal mit 10w40 was aber nach dem einfahren dann rauskommt und durch 5w30 oder doch gegen 5w-40 getauscht wird, aber das kommt erst im Frühjahr/Sommer bis dahin kann ich's mir ja überlegen. Kühler auf - 25° gebracht (auch nach dem Wechsel)

Leider habe ich dann bei der ersten Probefahrt bei Nacht mich gewundert warums so dunkel ist (9,5-10V nur an den Lampen) - also hatte ich beschlossen das da auch was gemacht werden muss!

Aber leider ist das nicht alles gewesen-denn das die MFA nicht mehr geht (defekter Hallgeber aber dazu später mehr), der Auspuff dröhnt und der kleine Stinker doch noch einige Macken hat war ja klar. zB Sprit im Öl (bitte lass es nicht den Block sein :o nein ES war ja nur eine nicht mehr so dolle Masseversorgung, wie ich dank Hilfe des MT-Forums erfahren habe)

 

Über MT dann in das meiste meiner Probleme eingelesen da mein Vater, der ja der eigentliche KFZler ist gesagt hat -- BUBB bisch ald genug, machs selwer - dafür einige gleichgesinnte gefunden (Mein ,normaler' Freundeskreis sagt ich sei Gaga:D )

 

Also ab in Netz und Teile bestellt und alles an den letzten Weekends eingebaut

Der H4 Booster is schon ne feine Sache

(etwas teuer, aber naja dadrüber lässt sich ja Streiten,-> ich als null-Ahnung-von Elektrick habs bestellt und bin sehr zufrieden damit)

Die Angel-eyes die ich verbaut habe gefallen mir , allerdings nicht mit den normalen Standlicht-Lampen (so schwach, so gelb - raus damit und andere rein) die Osram Nigthbreaker komplementieren nun das ganze Bild.

Anderen ESD dran (der Rest ist ne VW 16V Anlage die ich noch nicht rausschmeissen will) - Knackiger Remus Sound war die Folge allerdings sieht der etwas gewöhnungsbedürftig aus mit den CL-Stoßis, aber das wird noch.

Als nächstes nun zu der MFA -- was zur Hölle ist da los (nach dem dritten mal Ausbauen den Schuldigen gefunden der Hallgeber, wär hätte gedacht das ich 2 mal einen defekten Hallgeber auf Vorrat da hatte aber siehe meine Forumbeiträge zur MFA) - gut dann geht das wieder - den ganzen Elektosalat habe ich dann auch gleich ausgebessert.

 

Gewinde-Fahrwerk rein und die momentanen Arbeiten abgeschlossen - ab zum TÜV

Kurzum TÜV bekommen und noch ein paar Sachen die in der Zwischenzeit bekommen habe verbaut -Powerrohr rein K&N-Matte rein, neue Zündanlage, Zahnriemen und ne Motordämmmatte (3xm - wie ist denn die genaue Rechtschreibung?)

 

Leider finde ich dennoch ein paar eigenartige Sachen - siehe die Bilder ev kann mir da ja jemand mal helfen

Never ENDING Baustelle :D:D:D

 

PS bessere Bilder folgen noch sobald es das Wetter zu lässt

 

 

:eek::eek: Schaltgestänge umgebaut und dabei festgestellt als alle Lager bzw Plastikteile zur Hölle gefahren sind (das erklärt auch die ausgenudelte Schaltung und das extrem schlechte Schaltverhalten) - Auch neue Teile (eine neu gedrehte Schaltwegverkürzung, Reparatursatz etc) rein - Bau ich jetzt en neues Auto? :p hahaha - Mit viel Humor immer weiter ans Werk!


Blogautor(en)

golf 2 - 1984 golf 2 - 1984

VW

 

Besucher

  • anonym
  • golf 2 - 1984
  • Gelöscht1715856

Blogleser (1)

Letzte Kommentare