• Online: 5.924

Christoph2605

Blog vonChristoph2605

27.05.2018 08:54    |    Christoph2605    |    Kommentare (3)

Hallo liebe Mitreisende.

 

Wir haben gut geschlafen im Land-Gasthof Berg. Der Ford mochte "seinen" Schuppen und wir starten zu neuen Abenteuern.

 

Die Abenteuer beginnen in Bad Tölz wo wir weder den "Bullen von Tölz", noch seine Mama finden können. Immerhin begegnet uns ein Ochse in einem hoch-motorisierten dunklen Geländewagen.

grrrrr :mad:

 

Hinter Tölz erwischen wir die falsche Abfahrt und ehe wir uns versehen finden wir und auf dem Sylvenstein-Speicher (der Isar) wieder wo wir Pause machen und mit netten Menschen sprechen die auch Autoreisen und dort rasten. Diesmal fahren wir nicht die wunderschöne Maut-Strecke, sondern biegen ab Richtung Tegernsee. Die Strecke ist überfüllt und wir mögen sie nicht so sehr (die Alternative über den Achensee ins Inntal hätte mir aber sicher noch weniger gefallen).

 

Wir bereisen wieder das Alpenvorland Ostwärts .

 

Ein Stück reisen wir entlang des Chiemsee (nein - weder Narumol noch Josef zeigen sich Heute)

 

Weil die Zeit fortgeschritten ist, stellen wir das Navi von "Touristisch" auf "ohne Autobahn" was uns auf Bundes-Strassen und damit schneller vorwärts bringt.

 

Leider bringt uns das auch Nach Salzburg, wo wir 30`C und und "stehenden Verkehr" vorfinden.

Das Motometer auf dem Kühler zeigt rote Farbe und Dampf-Entwicklung zeugt von wenig Freude an der Situation.

 

Im Verlauf verpassen wir die Abfahrt nach Fuschl und so reisen wir halt über den Mondsee an den Wolfgangsee.

 

Wie "XG30" in den Comments zum gestrigen Tag schon vermutet hat, hatte ich Gestern Geburtstag.

Nicht weiter erwähnenswert - 29 ist kein Alter das man feiern müsste.

 

Weil der alte Mann Geburtstag hat, gönnen wir uns (nach 289km) als bescheidene Herberge für die kommende Nacht das Weisse Rössl am Wolfgangsee.

 

Die Lage ist unglaublich.

Der Blick ist unglaublich.

Die Angestellten sind top

Der warme Pool IM Wolfgangsee ist der Hammer

Das Abendessen auf der See-Terasse ist prima

Natürlich singt Peter Alexander... aber.... und das gibt Punktabzug.... nicht live :mad:

 

Unser Zimmer 408 hat Potential :rolleyes::cool:

Das Badezimmmer ist NICHT ANGEMESSEN.

 

Irgendwas ist immer :D

 

Wir haben eine gute Nacht und freuen uns auf weitere Abenteuer.

 

Vielen Dank fürs Mitreisen

 

LG Christoph

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

27.05.2018 09:23    |    Harvey51

mein Morgen beginnt mit dieser Reise!

 

wunderschön Ihr 2 !!

 

lieben Gruss vom Harvey51


Deine Antwort auf "Richtung Süd-Ost war geplant.... 3ter Tag"