• Online: 6.386

Christoph2605

Blog vonChristoph2605

21.09.2013 21:08    |    Christoph2605    |    Kommentare (0)

schonmal schöne Aussicht....
Schonmal schöne Aussicht....

Nachdem ich hauptsächlich wegen dem Tudor im September (also praktisch nach der Saison)

nen Blog begonnen hab (wie blöd kann man sein ), muß ich Euch jetzt erstmal mit nem Bericht

zu unserer Jährlichen Mopped-Tour in den Alpen ablenken.

 

Die Tour war letzte Woche.

 

Tatsächlich fahren wir seit 12 Jahren in ner großen Gruppe (immer ca 45 Moppeds) in den

Alpen rum und haben Spaß.

 

Wir (Ulrike und ich) reisen traditionell in bester Warmduscher Art mitm Bus an :rolleyes:

(Wer fährt schon gerne mitm Mopped auf der BAB)

 

Na jedenfalls sieht das bei der Anreise üblicherweise etwa so aus.

http://www.motor-talk.de/fahrzeuge/415938/vw-lt-ii

 

Ja - Da steht u.a. unsere R100GS unter dem Müllberg drunter, die

wir bevorzugt für die Touren im 2-Personen-Betrieb verwenden.

http://www.motor-talk.de/fahrzeuge/415937/bmw-motorrad-r-100

 

Ja wir habens auch schon mit der Nina (Ninja) versucht, aber das ist eher

was für mich alleinefahrend. Ulrike hat da immer so die Knie neben den Ohren

und macht sehr glaubhaft, dass das unbequem wär

http://www.motor-talk.de/fahrzeuge/415934/kawasaki-ninja-zx-9r

 

Die BMW ist jedenfalls Carica-Blau ( NEIN - Das ist kein Lila :mad:)

und die 1000ender ist 2-Ventil-Boxer der Last-Edition und hat 60 PS

Ich hab sie 1993 neu gekauft und seitdem is das eine Haßliebe.

 

Bei den Ausfahrten ab dem Standort in Scheidegg am Bodensee hat es sich ergeben

dass sich die Menge der Moppeds auf Gruppen zu 4- 5 Moppeds (nach Speedvorliebe

und Nasenfaktor) aufteilen und der kleine Christoph ist einer der Vorneweg-Fahrer

(intern Tourguide genannt).

 

Die Gruppe hat beschlossen dass wir die "Ambiente-Gruppe" sind

(Motto: Niemals Leberkäsebrötchen an ner Tankstelle)

 

Die Gruppe rekrutierte sich in diesem Jahr (eigentlich sind es eh

immer die Gleichen) aus :

 

Christoph und Ulrike, BMW R100GS

Carsten (Herr Doktor), BMW-Motiv-wagen mit ca 1 TerraByte Musik unterwegs

Marc, 700erter Trude ( Radical-tuning durch 600erter Motor)

Stefan (Sulfato - der Ätzende) und Alex, Suzuki 1250

Armin und Traudel, Honda (Honda = stark und funktioniert einfach....unauffällig )

Detlev, BMW

 

Samstag war also Anreise und wir haben natürlich ab Karlsruhe

bis Stuttgart im Stau vorwärts-gestanden und trotzdem war die

Strecke von 450km (inkl. Mittagspause) in akzeptablen 6 Stunden

erledigt.

 

Die Wiedersehensfreude mit den Freunden war groß und der Abend dauerte viel zu lang :cool:


Deine Antwort auf "Alljährliche Mopped-Alpen-Tour; 1.Tag; Sa: 07.09.2013"