Aston Martin One 77 für Dubais Polizei - Schneller als die Polizei? In Dubai kaum zu schaffen!

verfasst am

Update: Die Polizei in Dubai fährt keinen Veyron. Trotzdem sind die Ordnungshüter mit SLS, Aventador, Ferrari FF und neuerdings einem Aston Martin One 77 schnell unterwegs.

Erst kürzlich haben die Polizisten in Dubai einen Aston Martin One 77 erhalten Erst kürzlich haben die Polizisten in Dubai einen Aston Martin One 77 erhalten Quelle: dpa/Picture Alliance

Dubai - Ein Lamborghini ist manchmal nicht genug. Dubais Polizei kauft weiter fleißig Supersportwagen. Wie die Zeitung «The National» am Donnerstag berichtet, kam nun ein Exemplar des Supersportwagens Bugatti Veyron hinzu. Diese Meldung erwies sich jedoch als Ente: Ein Mann namens Afzal Kahn hat die Medien mit einem bearbeiteten Bild getäuscht. Kahn hat bereits sechs Veyron besessen und einen digital mit den grünen Dekors versehen.

Langsam fahren die Polizisten trotzdem nicht. Sie verfügen bereits über einen Ferrari FF und einen Lamborghini Aventador. Seit Mai steht auch ein Aston Martin One 77 im Hof.

Die skurrilsten Polizeiautos

Der Grund für die Sportwagen im Fuhrpark: Das Emirat hat sich um die Weltausstellung Expo 2020 beworben und hofft mit Werbung für die Stadt als Luxusstandort seine Chancen zu verbessern. Die Entscheidung fällt im November 2013.

Neben Dubai haben auch andere Länder Supersportwagen in ihrer Polizei-Flotte. Die fünf skurrilsten Autos im Dienste der Gerechtigkeit findet Ihr hier.

Avatar von Constantin Bergander Constantin Bergander (SerialChilla)
53
Diesen Artikel teilen:
53 Kommentare: