• Online: 3.517

Ford Focus Mk2 1.6 TDCi Test

25.08.2011 00:11    |   Bericht erstellt von Raven 13

Testfahrzeug Ford Focus Mk2 1.6 TDCi
Leistung 109 PS / 80 Kw
Hubraum 1560
HSN 8566
TSN ABI
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 85000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 9/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Raven 13 4.0 von 5
weitere Tests zu Ford Focus Mk2 anzeigen Gesamtwertung Ford Focus Mk2 (2004 - 2011) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Sportliches Design, Übersichtliches Armaturenbrett
  • - manche, im Innenraum verwendeten Materialien wirken nicht sehr hochwertig (z.B. die Mittelkonsole)

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Für einen Dieselmotor sehr drehfreudig, prima Durchzug
  • - manchmal hakeliges Getriebe (besonders der Rückwärtsgang lässt sich manchmal schwer einlegen)-> Ford-typisch leider

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fahrdynamisch einer der Besten seiner Klasse! Top Fahrwerk, hier macht das sportliche Fahren Spass! Sehr sicheres Fahrverhalten, gute Bremsen! Direkte Lenkung (auf Sport-Einstellung)
  • - in punkto Fahrverhalten: nichts!!!

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gute Heizung/Klima. Ordentlich gedämmt, dadurch gut für Langstrecken geeignet. Die Bedienung gibt keine Rätsel auf.
  • - Etwas knapp geschnittene Sportsitze

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Ich finde das Design sehr gefällig/sportlich! Jedenfalls kein weichgespültes Allerwelts-Golf-Design!!!
  • - Leider ist das Image von Ford nicht das Beste, obwohl hier eigentlich ganz ordentliche Qualität für das Geld geboten wird (Allerdings gibts hier auch ein paar offensichtliche Mängel) -> Stichwort ESP

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,0-6,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Versicherungsregion (PLZ) 65555
Haftpflicht 200-300 Euro (85%)
Vollkasko 400-600 Euro 85%

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Meiner Meinung nach ein optisch sehr anspechendes Auto, das sich von der grauen "Golf-Masse" abhebt.

Die Fahrdynamik ist ausgezeichnet, es macht richtig Spass mit dem Wagen um die Kurven zu flitzen! Für mich hat der Focus ein ganz ordentliches Preis/Leistungs-Verhältnis und hat mich auf Langstrecken immer komfortabel bewegt!

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Wer ein Markenfanatiker ist und auf das weichgepülte Design der Konkurrenz steht, für den ist der Focus nichts! Auch ist die Verarbeitung im Innenraum (auch natürlich aufgrund des Preises) nicht z.B. auf Audi-Niveau, aber trotzdem ordentlich.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0