• Online: 5.077

Umfrage: Drängler nerven am meisten - Was Autofahrer am meisten nervt

verfasst am

Drängler sind nerviger als langsame Park-Anfänger: Eine Umfrage zeigt, was Autofahrer in Deutschland am meisten stört. Dabei geht es vor allem um Geschwindigkeit.

Drängler fanden die Befragten mit 51 Prozent am nervigsten Drängler fanden die Befragten mit 51 Prozent am nervigsten

München - Den einen geht es zu langsam, den anderen zu schnell. Nichts scheint die Gemüter der Autofahrer mehr zu stören als diese beiden Extreme. Am nervigsten jedoch findet jeder zweite Autofahrer in Deutschland dabei die Drängler (51 Prozent). Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact.

Mehr als jeder Dritte regt sich dagegen über Schleicher auf (37 Prozent). Das sind laut Umfrage Fahrer, die beispielsweise innerorts bei 50 km/h nur mit Tempo 40 unterwegs sind. Auf dem dritten Platz landen mit 35 Prozent die Blinkmuffel.

Geduldig sind die Autofahrer anscheinend bei ungeübten Einparkern. Nur rund jeder Zehnte regt sich über Autofahrer auf, die auch nach mehrmaligen Anläufen nicht in die Lücke finden (9 Prozent).

 

Quelle: dpa

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
112
Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
112 Kommentare: