• Online: 6.872

Golf GTI Concept: Erste Skizze - Von der Playstation zum See

verfasst am

Ein schneller Traum aus Pixeln und Bytes wird Blech und Kunststoff: VW zeigt eine verdammt wilde GTI-Studie. Schade, dass die nur zum Spielen ist.

Diese Studie fährt ab dem 23. Mai digital: VW veröffentlicht das Wörthersee-Konzept für die Playstation Diese Studie fährt ab dem 23. Mai digital: VW veröffentlicht das Wörthersee-Konzept für die Playstation Quelle: zirconicusso - istockphoto.com

Wolfsburg – Viele Jahre lang eiferten Spiele-Entwickler den Autoherstellern nach. Fahrphysik, Blechkleid, Auspuffsound, Innenraum – die Programmierer digitalisieren jedes Detail, um mit ihren Rennspielen möglichst authentische Fahrfreude zu vermitteln. Seit ein paar Jahren klappt das so gut, dass nun die Autobauer unbedingt auf den virtuellen Rennstrecken mitfahren wollen. Einige zeichnen sogar eigene Modelle nur für den Rechner.

Golf GTI: Playstation-Roadster

Mercedes hat unlängst so ein Auto für das Playstation-Spiel Gran Turismo entworfen und später in Blech und Kunststoff nachgebaut: Ein Modell des Vision Gran Turismo im Maßstab 1:1 stand auf der Auto Show in Los Angeles.

Ab dem 23. Mai können sich Gran-Turismo-6-Fahrer eine GTI-Studie auf die Playstation laden. Wie die aussieht, zeigt bislang nur eine Skizze. Beim Traditionstreffen in und um Reifnitz könnte dann der Blech gewordene Pixel-Traum stehen. Im Gegensatz zum Mercedes wird dieser aber wohl aus eigener Kraft fahren können.

Die unscharfe Zeichnung erinnert an die „Vision GTI“ aus dem vergangenen Jahr, wirkt aber noch flacher und kantiger. Toll: Offenbar rollt das neue Konzept ohne Dach an den Wörthersee.

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von SerialChilla
Ford
14
Diesen Artikel teilen:
14 Kommentare: