• Online: 4.170

Video: Motor-Restaurierung im Zeitraffer - Vier Monate Arbeit in vier Minuten

verfasst am

Das Überholen eines Motors kostet Zeit, Geld, Arbeit. Das erledigt man nicht so nebenbei. Umso schöner, wenn jemand es „ganz nebenbei“ in einem schicken Video festhält.

Schrauber-Video: Teil-Überholung des Biturbo-V6 aus einem Audi Allroad Schrauber-Video: Teil-Überholung des Biturbo-V6 aus einem Audi Allroad Quelle: rebpdx via Vimeo

Berlin – Das Internet: unendliche Weiten, unendliche Anonymität. Wir geben zu, wir haben keine Ahnung, wer dieses Video gemacht hat, oder wo es entstanden ist, aber wir finden es mindestens so gut wie Hunderte Schrauber und Autofans im Netz. Unter dem Titel "Vier Monate Arbeit in vier Minuten" macht es hier die Runde.

Das Video des Vimeo-Nutzers „rebpdx“ kommt auf Autoseiten im Netz verdammt gut an. In vier Minuten hat der anonyme Schrauber die Teil-Überholung des Biturbo-V6 aus seinem Audi Allroad festgehalten. Vom Trennen des Kabelsalats, über die „Bergung“ von Motor und Getriebe per Kran, bis zum lang erwarteten Aufsetzen der neu lackierten Ventildeckel (yippieh!) zeigt das Video im Schnelldurchlauf, was Hobby-Schrauber wochenlang schlecht schlafen lässt. Wir finden: die perfekte Motivation um am Samstag in die Garage zu gehen – oder doch eher das Gegenteil?

 

Quelle: Vimeo, rebpdx

Avatar von granada2.6
Mercedes
24
Hat Dir der Artikel gefallen? 44 von 45 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
24 Kommentare: